1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Manche Songs werden nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Google Galaxy Nexus Forum" wurde erstellt von A-Rob, 02.05.2012.

  1. A-Rob, 02.05.2012 #1
    A-Rob

    A-Rob Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.05.2012
    Moin moin,

    ich hab vor Kurzem ein paar neue Lieder auf den Speicher des Nexus kopiert, nur werden jetzt einige nicht angezeigt und folglich auch nicht abgespielt.

    Laut Handbuch und so mancher Internetseite sind alle Lieder in Formaten, die das Nexus auch abspielen kann (überwiegend habe ich .mp3)

    Nach einem Neustart wurden dann schon mehr Lieder erkannt, jedoch fehlen immer noch einige. :confused2:
    Was kann ich tun, damit alle Songs erkannt werden?

    Mfg A-Rob
     
  2. Lindula, 02.05.2012 #2
    Lindula

    Lindula Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    198
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    28.05.2010
    Mal die ID3 Tags überprüfen...

    Greetz,

    Lindula
     
  3. A-Rob, 02.05.2012 #3
    A-Rob

    A-Rob Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.05.2012
    Auf was denn überprüfen? ;)
     
  4. Lindula, 02.05.2012 #4
    Lindula

    Lindula Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    198
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    28.05.2010
    Ob die überhaupt eingetragen sind ;-)
     
  5. A-Rob, 02.05.2012 #5
    A-Rob

    A-Rob Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.05.2012
    Also bei allen .wma dateien ist bei 'Länge' nur 00:00 angegeben (ist aber normal bei .wma, oder?) Mit dem Computer lassen sich die Datein problemlos abspielen, nur auf dem Gerät hapert es halt.

    Sonst sind die Felder soweit ausgefüllt...
     
  6. handyman77, 08.05.2012 #6
    handyman77

    handyman77 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.04.2012
    Ich habe das gleiche Problem, das Gerät spielt nur mp3 ab, aber keine .wma files. Wer kann hier helfen? Am Computer funktioniert es problemlos, kann also nicht an den Files liegen...:confused2:
     
  7. Donald Nice, 08.05.2012 #7
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    2,537
    Registriert seit:
    30.09.2010
    Sind die wma's vielleicht drm geschützt??
     
  8. handyman77, 08.05.2012 #8
    handyman77

    handyman77 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.04.2012

    wie kann ich das feststellen? Es kommt keine Fehlermeldung oder ähnliches..
     
  9. Parg, 08.05.2012 #9
    Parg

    Parg App-Anbieter (kostenlos)

    Beiträge:
    596
    Erhaltene Danke:
    136
    Registriert seit:
    09.11.2009
    Wo hast du deine Lieder denn her? Wenn man Musik z.B. über Napster bezieht sind die Lieder mit Kopierschutz versehen, d.h. man kann sie nur auf dem PC abspielen, auf dem sie runtergeladen wurden.
    Wenn du sie dann aufs Handy verschiebst greift der Kopierschutz und es tut sich nix.
     
  10. handyman77, 08.05.2012 #10
    handyman77

    handyman77 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.04.2012
    Das weiß ich leider nicht so genau, weil es schon länger her ist. Ich habe sie bezahlt und auf den PC geladen. Vielleicht Media Player?
     
  11. greten, 08.05.2012 #11
    greten

    greten Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Ist normal. GooglePlayMusic unterstützt in der Android-Version kein WMA mehr. Ich habe gesucht danach, weil Endomondo auf den google-Player angewiesen ist um beim tracking auch die Playlist zu speichern. :(

    Letztlich habe ich nichts gefunden was das in Endomondo ersetzen kann. Nur so als Player kann ich allerdings PowerAmp empfehlen, der erkennt und spielt alles.

    Ein workaround könnte sein, die alte Google Music Version aus gingerbread zu nehmen, die konnte noch wma. Aber ob das so funktioniert? Außerdem setzt man dann auf veraltete Software... Wer es probiert hat möge sich melden.

    PS: der Link um meine Behauptungen zu untermauern fehlt mir gerade noch, aber ich bin mir sicher das ich das mit der fehlenden Unterstützung in der betreffenden Google Hilfe-Seite gelesen hab.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen