1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. tanquart, 11.01.2012 #1
    tanquart

    tanquart Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo auf meinem Sensation mit CM7 laufen im Hintergrund ständig Google Maps Prozesse, teilweise bis zum 5 Instanzen. Laut Akkuverbrauchsmanager beansprucht "Maps" ca. 20% meines Akkus, obwohl ich es aktiv kaum benutzt habe... Sobald ich den Maps Prozess über einen Taskkiller oder die System interne Möglichkeit "Stoppen erzwingen" beende, startet er sich sofort erneut.
    Kann ich das irgendwie verhindern, ohne Maps deinstallieren zu müssen? Oder is das normal?! Ich hab ja schließlich auch keinen Überblick, was Maps da die ganze Zeit macht....
    Danke und Gruß

    Raphael
     
  2. cargo, 11.01.2012 #2
    cargo

    cargo Gast

    Maps gehört normalerweise zum System mit bestimmten Zugriffsrechten.
    Einzelne Anwendungen laufen immer, auch wenn sie nicht genutzt/gestartet werden.

    Beim Handy meiner Frau, ist Maps auch gestartet, obwohl sie es kaum bis gar nicht nutzt.
     
  3. tanquart, 11.01.2012 #3
    tanquart

    tanquart Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Das heißt der einzige Weg das dauernde Laufen zu verhindern wäre eine Deinstallation?
     
  4. cargo, 11.01.2012 #4
    cargo

    cargo Gast

    Nun warum willst es deinstallieren? Stört es denn im Alltag?
    Akkuverbrauch ist dadurch auch nicht viel höher.

    Schonmal neugestartet?
     
  5. tanquart, 11.01.2012 #5
    tanquart

    tanquart Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Naja laut akkumanager macht maps eben 20% akku platt.. und das wäre ja schon ne ganze menge.. neugestartet hab ich..
     

Diese Seite empfehlen