1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. scatzy, 09.04.2011 #1
    scatzy

    scatzy Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    heute ist bei mir das Maptrip-Symbol bei den Programmen verschwunden.:confused2:
    Damit ist es mir nicht mehr möglich das Programm zu benutzen.
    Ich weis auch nicht, ob es gelöscht ist, da mir das Programm im
    A-rival Market als installiert angezeigt wird. Von dort aus kann ich es auch
    öffnen. Das ist aber auf Dauer keine Lösung.
    Bitte helft mir !!!

    Mfg
    scatzy
     
  2. goemichel, 09.04.2011 #2
    goemichel

    goemichel Fortgeschrittenes Mitglied

    Du solltest am besten einen Factory Reset durchführen:
    Dann wählst du "wipe data/factory rest" und los gehts...
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2011
  3. scatzy, 09.04.2011 #3
    scatzy

    scatzy Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo goemichel,

    hat super geklappt. Ich muss zwar alles neu eingeben und die Apps nochmal
    laden (habe sie noch nicht auf Speicherkarte), aber das macht nichts.
    Dafür weis ich jetzt wie es geht.:thumbsup:

    Vielen Dank

    scatzy

    Achso, steht bei mir übrigens nicht in der Bedienungsanleitung. Nur Reset über den versteckten Resetknopf.
     
  4. scatzy, 09.04.2011 #4
    scatzy

    scatzy Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    nachdem das System neu gestartet wurde, habe ich Maptrip aufgerufen. Das wollte sich gleich zwecks Update mit dem Market verbinden. Ok, dachte ich mir, es geht eh nichts anderes. Nach dem Update ist das Programm, egal ob über den Market geöffnet oder nicht, wieder verschwunden.

    Wer weiß Rat ?

    MfG

    scatzy
     
  5. walhalla, 10.04.2011 #5
    walhalla

    walhalla Fortgeschrittenes Mitglied

    Hi,
    das ist zwar nun kein Loesung des Problemes - aber dieses Maptrip ist nun eh nicht unbedingt das Gelbe vom Ei. Es gibt doch wesentlich bessere Alternativen.

    Walhalla
     
  6. goemichel, 10.04.2011 #6
    goemichel

    goemichel Fortgeschrittenes Mitglied

    ...oder findest du es nicht?

    Ich bin mir nicht sicher, ob es bei mir vor dem Update "maptrip" hieß, aber jetzt heißt die App "a-rival". Das Icon ist eine Weltkugel mit diesem "a-rival-Pfeil" drauf...;)
     
  7. scatzy, 10.04.2011 #7
    scatzy

    scatzy Threadstarter Neuer Benutzer

    Ok, hast recht.
    Aber darauf muss man erstmal kommen. Da hätte ich mir die ganze RESET-Aktion sparen können.

    MfG

    scatzy
     
  8. scatzy, 10.04.2011 #8
    scatzy

    scatzy Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Walhalla,

    welche wären das? Welche Karten/Länder sind dabei?

    MfG

    scatzy
     
  9. walhalla, 10.04.2011 #9
    walhalla

    walhalla Fortgeschrittenes Mitglied

    Hi,
    also ich persoenlich bin Navdroyd - Anhaenger. Nutzt die Karten von Openstreetmap und du kannst es offline nutzen (musst also unterwegs nicht im Internet sein).

    Aber zu dem Thema gibt hier glaub auch einen Thread mit unterschiedlichen Vorschlaegen.


    Walhalla
     
  10. scatzy, 10.04.2011 #10
    scatzy

    scatzy Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke,

    das werde ich mal bei Gelegenheit ausprobieren.

    MfG

    scatzy
     
  11. Härte10, 08.05.2011 #11
    Härte10

    Härte10 Junior Mitglied

    Holla,
    gibts im arival-Maptrip irgendwo voice- oder tts- (text-to-speech) Einstellungen ?
    Das Ding zeigt mir zwar optisch den Weg, aber ab und zu muß ich auch nen Blick auf die Umgebung werfen, sonst krachts unweigerlich mal ...
     
  12. goemichel, 08.05.2011 #12
    goemichel

    goemichel Fortgeschrittenes Mitglied

    Bei mir sagt - wenn ich mich richtig erinnere - (immer) eine freundliche Stimme, wann und wohin ich abbiegen soll...:)
    Aber eine "Einstellung" dafür gibt es nicht. ich hab die Software aber auch nur einmal benutzt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2011
  13. Härte10, 10.05.2011 #13
    Härte10

    Härte10 Junior Mitglied

    Hmmm, wahrscheinlich muß ich den Motor abstellen oder nen Kopfhörer anziehen um das "Stimmchenlein" zu hören.:laugh:

    Da fällt mir ein, hab doch irgendwo noch so ein UKW-Transmitter-Dings das auch einen Eingang für MP3-Player oder ähnliches an Kopfhörerausgang hat. Sendet dann ganz annehmbar aufs Autoradio. Werd's mal testen.
     

Diese Seite empfehlen