1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Market: uns gibt es jetzt offiziell!!!

Dieses Thema im Forum "HP Touchpad Forum" wurde erstellt von perpe, 18.11.2011.

  1. perpe, 18.11.2011 #1
    perpe

    perpe Threadstarter Gast

    Titel sagt eigentlich alles...
    Unser HP TouchPad wird nun auch offiziell im Android Market erkannt. Somit ist es auch möglich Apps vom PC Browser aus zum TP runterladen. Für alle, die kein weiteres Android Gerät besitzen, müsste es jetzt auch möglich sein Apps zu kaufen (falls dies zuvor nicht ging).
    Bleibt für die Gamer zu hoffen, dass die Spielehersteller nachziehen und kein verändern der build.prop dann mehr nötig ist. :)

    Edit: einen kleinen Fehler scheint es noch zu geben, das Touchpad wird im Browser als nicht deutsches Geräte erkannt. Nachteil: Apps, die auf Deutschland beschränkt sind, kann man nicht vom Browser aus herunterladen. Vorteil: Apps aus den USA kann man ganz ohne Market Enabler mittels Browser runterladen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.11.2011
    zotac bedankt sich.
  2. zotac, 19.11.2011 #2
    zotac

    zotac Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,227
    Erhaltene Danke:
    158
    Registriert seit:
    25.04.2011
    Super! Funktioniert tatsächlich :).
    Nur steht da jetzt: Hp Nexus S. Warscheinlich, weil ich in der build.prop mein Gerät als ein Nexus S bezeichnet habe.

    Danke für den Tipp!

    edit: Wie merkt man, dass es als deutsches Gerät erkannt wird, oder nicht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2011
  3. perpe, 19.11.2011 #3
    perpe

    perpe Threadstarter Gast

    Da sieht man wenn man eine App runterladen will, als Gerät das TP auswählen möchte, es jedoch ausgegraut ist. Fährt man dann mit der Maus übers Fragezeichen steht dann "Diese Anwendung ist im Land ihres Geräts nicht verfügbar" oder so ähnlich.

    Hab ich auch zufällig herausgefunden, wollte zum Test mal ne App runterladen, die Burge Kind de App war bei den Kostenlosen ganz oben in der Liste, zufällig sie angeklickt zum Installieren, auf mein Handy hätte ich sie schicken können, aufs TP nicht, als Grund stand halt das oben erwähnte.
    Hab dann mal versucht Netflix, da es nur von den USA zum Runterladen ist, zu installieren und das hat geklappt. Logischer Schluss: Mein TP wird als in den USA im Market geführt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.11.2011
  4. junebug, 26.11.2011 #4
    junebug

    junebug Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.10.2010
    Gibt es denn schon jemanden, der es geschafft hat Android 3.0 Apps zum Laufen zu bringen?
    Ich würde gerne den Dolphin for Pad und einige andere Tablet Apps installieren, die aber im Market mit Honeycomb Vorraussetzung vermerkt sind. Die kann ich also nicht im Market finden bzw. nicht vom PC aus installieren.
    Gibt es da eine Chance daran etwas zu ändern?
     
  5. perpe, 26.11.2011 #5
    perpe

    perpe Threadstarter Gast

    Wie soll das bitte ohne die 3.0 API gehn?
    Das hat keiner geschafft und wird auch keiner schaffen, nicht mit CM7. Dazu müsste man erst Honeycombe auf das TP portieren.
     

Diese Seite empfehlen