Massive Probleme nach Flash

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Defy+" wurde erstellt von Maxxx, 25.12.2011.

  1. Maxxx, 25.12.2011 #1
    Maxxx

    Maxxx Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Guten Abend zusammen,

    was bisher geschah:

    ich habe seit kurzem ein defy+ und bin äußerst zufrieden damit, vor ein paar tagen nun wollte ich ein paar "unnütze" sachen deinstallieren (cardio trainer, yahoo kontakte etc.)

    so und da begannen meine probleme:
    das nach dem deinstallieren des yahoo`s meine telefonnummern in den kontakten nicht mehr angezeigt wurden war mir vorher natürlich nicht bewusst.
    (ich hab zwar mit TiTanium Backup die sachen gesichert, aber eine wiederherstellung hat auch nach 120min!!!!! warten nicht geklappt)

    In einem Thread in diesem Forum hab ich gelesen man solle Flashen dann gingen auch die Tel-nummern wieder.
    Hab dann mein gerootetes defy+ mit der folgenden

    DEFYPLUS_U3_4.5.1-134_DFP-132_Retail_en_DE .sbf.7z geflasht

    ...tja und nun komm ich nicht mal mehr ins bootmenü


    nur noch Folgende Meldung wird angezeigt:

    Bootloader
    09.10
    Err:A5,69,35,00,27

    Battery OK
    OK to Program
    Transfer Mode:
    USB


    ich denke mal ich hab das gleiche problem wie dieser "kollege" hier:
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...der-fehler-a5-69-35-00-21-defy-gestorben.html,
    bloß bootet mein handy leider gar nicht mehr :-(

    .....hab ich mein defy+ zerschossen???

    ...kann ich mein handy irgendwie wieder zum leben erwecken???
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2011
  2. edvreidi, 25.12.2011 #2
    edvreidi

    edvreidi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Hallo,

    mir ist das gleiche passiert.

    Wollte mein Defy+ mit der
    DEFYPLUS_U3_4.5.1-134_DFP-132_Retail_en_DE .sbf flashen,
    um das Telekombranding zu entfernen. Habe RSD Lite 5.3.1 benutzt.

    Nach dem Flashen bekomme ich die gleiche Fehlermeldung.


    Hoffe es weis jemand Rat

    Gruß
    edvreidi
     
  3. arne01, 25.12.2011 #3
    arne01

    arne01 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    01.11.2009
    Tablet:
    Nexus 10
    Das srlbe Problem habe ich auch.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. Maxxx, 26.12.2011 #4
    Maxxx

    Maxxx Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2011
    ...na anscheinened haben mehrere leute dieses "problem"


    noch ein paar infos:

    defy+ gerootet,
    geflasht mit RSD-Lite 5.31 als administrator nach dieser anleitung: http://www.android-hilfe.de/root-ha...fy-plus/150752-how-motorola-defy-flashen.html
    mit folgenden sbf`s: 4.5.1_128 sowie der 4.5.1-134

    bei der 128er hab ich nur noch die weisse LED (sonst kein ansprechen des tel möglich),

    bei der 134er die oben genannte error-meldung!

    ...das handy wird aber IMMER noch von RSDLite erkannt und kann geflasht werden!
     
  5. Nosti89, 26.12.2011 #5
    Nosti89

    Nosti89 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2011
    Nabend,

    hatte heute das gleiche Problem.
    Als erstes solltest du den Akku rausnehmen, der wird nämlich imom nicht geladen, auch wenn das Gerät am Netz hängt.


    Danach habe ich ein bisschen im Netz gelesen und schlussendlich die für mich passende Version gefunden --> o2 germany SBF 2.3.6 Rom von Batista82. Den Link dazu findest du oben angepinnt.

    Das ganze hab ich dann wie gehabt geflasht.
    Die SBF konnte ich dann ohne Probleme installieren und hatte erstmal ein lauffähiges System wieder.

    Grüße
     
  6. Maxxx, 26.12.2011 #6
    Maxxx

    Maxxx Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2011
  7. Nosti89, 26.12.2011 #7
    Nosti89

    Nosti89 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2011
    Na dann hastes ja selbst noch rausgefunden :)

    Viel Spaß mit deinem neu repariertem Defy :D
     
  8. furlan, 26.12.2011 #8
    furlan

    furlan Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    15.12.2011
    habt ihr mit der "normalen" ein Problem mit APN's oder Wlan?
    ich konnte mein Defy+ mit der Asia wieder zum laufen bringen, habe aber seither dauernd Unterbrechnungen beim Wlan.
    Wie kann ich meine Telefoneinstellungen nach dem Flashen wieder zurücksichern?
    Ich habe Titanium Backup, reicht das?
    Oder gibt es eine "all in one" Lösung?
    wo gibt es eine 2nd Init Version für die asia 2.3.6?
     
  9. Nosti89, 26.12.2011 #9
    Nosti89

    Nosti89 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2011
    Moin,

    ich habe mir die 2.3.4 wieder draufgemacht. Mit der deutschen 2.3.6 ging bei mir kein mobiles Internet mehr (APN-Problem)
    Mit der 2.3.6-asia lief es zwar halbwegs aber telefonieren ging nicht....
    Mit 2.3.4 ist alles wieder schick....läuft einfach.
    Bloß CM7 wollte noch nicht so recht bei mir...

    Rooten und 2init liefen bei mir ganz normal durch, auch mit der asia FW.

    Mit Titanium Backup kannst du normalerweise auswählen was er sichern soll. Schau mal ein bisschen in den Optionen rum.
    Ansonsten halt mit nandroid alles sichern.
    Grüße
     
  10. timtaler, 26.12.2011 #10
    timtaler

    timtaler Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2011
    Hast Du mit Titanium Backup schon mal eine System-App deinstalliert und diese danach _erfolgreich_ recovern koennen? Klappt bei mir naemlich gar nicht, Titanium haengt sich dabei einfach weg. gruss tim
     
  11. Maxxx, 26.12.2011 #11
    Maxxx

    Maxxx Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2011
    wie ich schon oben beschrieben habe wollte ich das zuvor mit TitaniumBackup gesicherte "Yahoo-Zeugs"
    mit dem selbigen auch wieder herstellen, aber da ging GAR NIX

    ...hab bis zu zwei stunden gewartet, aber ich konnte definitiv nichts wiederherstellen!
     
  12. Nosti89, 26.12.2011 #12
    Nosti89

    Nosti89 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2011
    Oha dann muss ich direkt mal schaun, hab bloß grad das Handy nicht bei der Hand.
    Ich hab meine Backups immer über Nandroid gemacht. Titanium hab ich die letzten Tage mal ausprobiert, eine Rücksicherung hab ich natürlich nicht gemacht.
    Da es von vielen empfohlen wird, war es für mich eigentlich selbstverständlich das es auch einigermaßen funktioniert. :rolleyes2:

    Grüße
     
  13. furlan, 27.12.2011 #13
    furlan

    furlan Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    15.12.2011
    wegen Wlan Problem (dauernde disconnects und reconnects) hab ich was beobachtet.
    Wenn ich einen Router mit g-n Standard connecte, bleibt die Verbindung stabil!
    Wenn ich aber mit meinem Linksys WRT54 mit B-G standard verbunden bin verliert das Handy dauernd die Verbindung.
     

Diese Seite empfehlen