1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mathematische Tastatur

Dieses Thema im Forum "Tastaturen" wurde erstellt von hhspeed, 25.06.2012.

  1. hhspeed, 25.06.2012 #1
    hhspeed

    hhspeed Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    153
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Hi Leute.
    Ich suche eine Tastatur für mein HTC One S mit der ich Hochzahlen und so tippen kann. Hatte für mein Desire S lange gesucht aber nichts gefunden.

    Jetzt habe ich mit meinem One S "math Keyboard" im Playstore entdeckt. Diese Tastatur kann man zwar nicht zu den Sense Tastaturen hinzufügen um Sie dann bequem unten links mit der Spracheingabetaste auszuwählen, aber immerhin bekomme ich wenn ich die Tastatur aktiviert habe die Möglichkeit sie über das Rollo in der Statusleiste mit "Eingabemethode auswählen" zu aktivieren.

    Bei Math Keyboard kann man die von mir gesuchten Hochzahlen aber leider nur von 1-4 eintippen: 1¹²³⁴

    Ist natürlich nichts essentiell Überlebenswichtiges, aber ich finde die Möglichkeit statt 16:12uhr ein 16¹² einzutippen einfach schöner.

    Also: kennt einer von euch eine Tastatur die alle Zahlen von 0-9 als hochzahlen anzeigen kann?

    Als Alternative Eingabemethode wie Math Keyboard wäre es ok, aber als original Sense Tastatur, die man über die sprachsuche taste unten links auswählen kann wie beim umswitchen zw englisch und deutsch wäre es natürlich perfekt!

    Über die sufu habe ich leider keine Treffer reinbekommen. Falls dieses Thema schon angesprochen wurde könnt ihr mir gern den Link dorthin hier reinstellen, ansonsten würde ich mich sehr über eure Hilfe freuen. :o

    Gesendet von meinem HTC One S mit der Android-Hilfe.de App
     
  2. __W__, 25.06.2012 #2
    __W__

    __W__ Android-Ikone

    Beiträge:
    4,233
    Erhaltene Danke:
    963
    Registriert seit:
    03.04.2011
    Da wirst du kein Glück haben, zumindest nicht als Tastatureingabe. Die standardmäßig genutzten Zeichensatztabellen wie ASCII, ISO-Latin-1, ... sind nur bis ^3 spezifiziert (ist halt nicht soviel Platz bei 256 möglichen Zeichen). Ob es das via Unicode bereits gibt kannst du vielleicht hier herausfinden: decodeunicode.org . NEUESTE BEITRÄGE .

    Gruß __W__
     
  3. hhspeed, 26.06.2012 #3
    hhspeed

    hhspeed Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    153
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Hab die Leute von Math Keyboard zu dem Thema angeschrieben. Hab als Antwort bekommen daß Sie nicht mehr daran arbeiten und ich wenn ich mich mit programmieren auskenne mich ja mal selbst dran versuchen kann :confused:

    Die Programmierer des Multi Ling Keyboards haben meine Frage falsch verstanden und gemeint daß man die Zahlen 1-4 (¹²³⁴) doch als hochzahlen eintippen kann. :confused::confused::confused:

    Auf die erneute Anfrage ob es überhaupt möglich ist die hochzahleingabe auch um die weiteren Zahlen zu erweitern, und ob Sie das wenn das geht auch umsetzen würden hab ich noch keine Antwort erhalten.

    Danke für den Link. Schau ich mir mal an. :o

    Gesendet von meinem HTC One S mit der Android-Hilfe.de App
     
  4. marc132, 26.06.2012 #4
    marc132

    marc132 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,045
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    16.04.2012
    hackers keyboard und ein mod?
     
  5. hhspeed, 26.06.2012 #5
    hhspeed

    hhspeed Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    153
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Wie bitte?

    Gesendet von meinem HTC One S mit der Android-Hilfe.de App
     
  6. marc132, 26.06.2012 #6
    marc132

    marc132 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,045
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    16.04.2012
    oh, es geht um hardwaretastaturen, oder?
     
  7. __W__, 26.06.2012 #7
    __W__

    __W__ Android-Ikone

    Beiträge:
    4,233
    Erhaltene Danke:
    963
    Registriert seit:
    03.04.2011
    Jein - es geht um das Tastaturlayout (egal ob Hard-/Software) und die dazu gehörigen Codepages/Zeichentabellen. Nicht um das Verschieben einer "Taste" an eine andere Position, sondern die Erweiterung/Änderung des nutzbaren "Zeichenvorates " :ohmy:.

    Gruß __W__

    Edit: Hackers Keyboard nutzt da nichts, da es ja nur auf die vorhandene Codepages zugreift und die Darstellung anpaßt. Damit gibt es noch keine neuen Zeichen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2012
  8. hhspeed, 26.06.2012 #8
    hhspeed

    hhspeed Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    153
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Jopp. Hab es runtergeladen und mal ausprobiert. Genau das gleiche: hochzahlen nur von 1-4. :( bin mal gespannt was die auf meine Frage antworten ob man die Ziffern von 5-0 auch als hochzahlen einfügen kann. Wahrscheinlich geht das gar nicht, und wenn ja dann können die Zahlen dann wohl nur von denen gelesen und getippt werden die genau die gleiche Tastatur installiert haben. :(

    Gesendet von meinem HTC One S mit der Android-Hilfe.de App
     
  9. __W__, 27.06.2012 #9
    __W__

    __W__ Android-Ikone

    Beiträge:
    4,233
    Erhaltene Danke:
    963
    Registriert seit:
    03.04.2011
    Das hat prinzipiell nichts mit der Tastatur (Hardware/Software) zu tun. Hier geht es um das, was das System mit einer Eingabe anstellt. Dafür sind die Codepages/Tastaturlayouts da.
    vereinfacht dargestellt:
    Tastatur erzeugt ein Signal
    => die Codepage "übersetzt" dieses Signal in die Darstellung eines Buchstaben/Zeichen oder in ein Kommando
    => das System stellt den Buchstaben/Zeichen dar oder führt ein Kommando aus

    Am einfachsten kann man das beim Umschalten von deutscher auf englische Tastatur sehen: das "Z" wird zum "Y" - dabei ist es egal ob auf der Tastatur (egal ob Software oder Hardware) ein Z oder Y (oder auch ein :blink: ) zu sehen ist, entscheident ist welcher "Übersetzer" (Codepage) dazwischen geschaltet ist und für diese Codepages gibt es Normen.
    Umgekehrt funktioniert dies auch, könnt ihr ganz einfach mal mit 'nem Firefox Browser auf eurem Rechner ausprobieren:
    Ansicht => Zeichencodierung => utf-8 , dann verschwinden in diesem Forum die deutschen Sonderzeichen und werden durch ein Zeichen dargestellt, daß ein nicht darstellbares Zeichen representiert (dieses Forum wird ISO-8859-15 "codiert").

    Gruß __W__
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. mathematische tastatur android

    ,
  2. hochzahlen htc

    ,
  3. mathematische tastatur galaxy note