1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

mcdonald Österreich wlan Problem

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von Ruesch, 13.10.2011.

  1. Ruesch, 13.10.2011 #1
    Ruesch

    Ruesch Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    99
    Registriert seit:
    10.04.2009
    Hallo,
    Ich komme seit einiger Zeit nicht mehr in das freie wlan bei mcdonald (Österreich) und zwar mit keinem meiner Android Geräte (G1, Defy, Galaxy Pad) . Es wird die IP abgefragt aber dann nicht verbunden.
    Nachdem ich bei meinem Defy, nur bei dem geht dies, automatische ip wenn dhcp fehlschlägt aktiviert habe, werde ich zwar verbunden, kann ich aber nicht nutzen weil ich im Browser nicht auf die mcdonald Seite weiter geleitet werde um die agb zu aktivieren.

    Hat jemand eine Idee bzw. hat jemand in letzter Zeit das mcdonald AT wlan mit seinem Androiden nutzen können ?

    Danke für Eure Ideen

    Ruediger
     
  2. fant0mas, 13.10.2011 #2
    fant0mas

    fant0mas Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,206
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    22.02.2010
    aber du hast bei den anderen geräten schon den haken bei "statische IP" RAUSgenommen, ja?

    festgelegte IPs (statische IPs) funktionieren in den meisten öffentlichen WLANs nicht, weil es dann ja auch oft Doppelbelegungen gäbe.

    ich habe kein defy, deswegen finde ich die aussage ein wenig verwirrend, mit dem automatische IP bei DHCP fehlschlag...

    und nur so allgemein: du weisst, dass öffentliche WLANs nicht geeignet sind, um z.B. Mails abzurufen oder irgend eine Art von vertraulichen Daten zu übermitteln?
    auch facebook etc... gibt inzwischen genug 1-Klick Programme und -Apps, die dir dann sofort deine Login-Daten klauen (FaceNiff, DroidSheep, etc.)
     
  3. Ruesch, 13.10.2011 #3
    Ruesch

    Ruesch Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    99
    Registriert seit:
    10.04.2009
    Bei IP habe ich nichts eingetragen, bzw markiert da ich es bei keinen meiner ùblichen wlan zugängen benötige.

    Bankgeschäfte etc. mache ich nicht über wlan. Passwörter sind alle unterschiedlich und wer glaubt meinen email acount hacken zu müssen... tja ...könnte mir natürlich passieren, aber dann darf ich viele andere dinge auch nicht mehr machen...jeder sollte das für sich enzscheiden.

    Ruediger
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2011

Diese Seite empfehlen