1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mediapad wie mit os X verbinden?

Dieses Thema im Forum "Huawei MediaPad Forum" wurde erstellt von aganser, 05.02.2012.

  1. aganser, 05.02.2012 #1
    aganser

    aganser Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.02.2012
    Hallo,
    ich habe seit gestern das Mediapad in den Fingern und bin richtig begeistert. Nach etwas surfen habe ich die entsprechende Fw (S7-301u V100R001C232B012) und app gefunden und installiert so dass ich jetzt Telefon, sms und whats app benutzen kann.

    Folgendes gibt das pad aus:
    Android Version: 3.2

    Ich möchte gerne zwischen meinem MacBook Pro und dem Pad Daten austauschen, bekomme aber das Pad weder mittels USB, noch WLAN, noch Bluetooth mit OS X verbunden.

    Klar, ich kann den Umweg über die dropbox oder ein USB Stick gehen. Ist aber irgendwie nicht so das was ich gerne hätte. Ich möchte die Daten im Finder sehen und per drag and drop austauschen.

    Kann mir einer von Euch weiterhelfen? Danke!
     
  2. hulster, 05.02.2012 #2
    hulster

    hulster Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    12.11.2011
    Für USB musst du auf dem Pad USB aktivieren. Dann erscheint ein neues Laufwerk mit einer .dmg. Diese öffnen und installieren. Damit erhälst du einen kleine Dateimanager nur für das Pad. Kannst vom Finder dragndrop machen.
    WLAN ermöglich keine Zugriff auf das Dateisystem, aber du kannst den Mac als Neztwerkzugang über Adhoc nutzen.
    Über Bluetooth kannst du ganz normal Dateien senden. Netzwerkverbindung des Mac über Bluetooth Tethering zu nutzen funktioniert nicht. Ebenfalls keine Netzwerkverbindung über USB
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2012
  3. aganser, 05.02.2012 #3
    aganser

    aganser Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.02.2012
    Kannst mir bitte genau erklären wie der USB auf dem pad aktiviert wird. Ich finde unter Einstellungen nichts passendes und wenn ich das pad an den Mac aschliesse bekomme ich zwar den keinen USB androiden den ich einschaten kann aber auf dem Mac wird nichts gemountet.
    Ich habe keine micro Sim Karte stecken. Kann es sein dass nur dann die Verbindung klappt?
     
  4. hulster, 05.02.2012 #4
    hulster

    hulster Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    12.11.2011
    Auf dem Pad erscheint ein USB Symbol. Draufklicken. Dann erscheint das Männchen. Wenn es grün ist, ist es NICHT verbunden. Deswegen steht auf dem Button darunter auch "aktivieren". Dann wird eine Laufwerk bemounted, dass dir nur eine Datei zur Verfügung stellt.

    androidfiletransfer.dmg

    Installieren. Das du noch keine SD drin hast ist egal. Du kannst auf den internen Speicher damit zugreifen. Es wird aber NICHTS gemounted. Nur über das Tool. Ist ein kleiner Dateimanager nur für das Pad.
     
  5. aganser, 05.02.2012 #5
    aganser

    aganser Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.02.2012
    mhhh irgendwie stelle ich mich eben wohl ziemlich ungeschickt an: Ich kann das usb Männchen aktivieren und es wird rot .... und jetzt?
    Auf dem Mac tut sich nichts ... wo soll jetzt diese androidfiletransfer.dmg auftauchen? Die müsste das tab doch jetzt dem mac liefern damit das Programm dort installieren kann. Richtig verstanden?
     
  6. aganser, 05.02.2012 #6
    aganser

    aganser Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.02.2012
    okay, ist noch früh morgen. Hier ist das Programm: Android.com

    Alles geht nun. Danke für Deine Hilfe.
     
  7. aganser, 05.02.2012 #7
    aganser

    aganser Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.02.2012
    Aber wenn ich Dich grad an der Angel habe .... geht das auch mal schnell für kleinere Datenmengen über WLAN ?
     
  8. hulster, 05.02.2012 #8
    hulster

    hulster Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    12.11.2011
    Ist immer noch früh. Ist er des Lesens mächtig? Dann lese er Beitrag Nr.2! :p
     
    aganser bedankt sich.
  9. PatrickBerlin, 05.02.2012 #9
    PatrickBerlin

    PatrickBerlin Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    04.02.2012
    Phone:
    Xiaomi MI4I
    Tablet:
    IFive Mini 3


    Hi
    Nur zur Info es gibt schon eine neue FW mit der 16 am ende...schau mal bei huawei vorbei
     
  10. ANDROIDBENE, 05.02.2012 #10
    ANDROIDBENE

    ANDROIDBENE Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,639
    Erhaltene Danke:
    458
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy A3 (2016), iPhone 6s
    Tablet:
    Galaxy Note 8.0, Kindle HDX 7
    Versuch es mal mit der App Airdroid - damit sollte es gehen.
     
  11. aganser, 05.02.2012 #11
    aganser

    aganser Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.02.2012
    Habe ich gemacht. Installiert ... und jetzt ist alles was ich an apps drauf hatte weg und alle Desktops wieder jungfreulich ...

    Wird das Profil bei google nicht gesichert - und wie kann man das wieder abrufen?
     
  12. segler11, 05.02.2012 #12
    segler11

    segler11 Gast

    Naja lesen sollte man schon. Über dload ist kein Update sondern neue Firmware aufspielen.

     
  13. aganser, 05.02.2012 #13
    aganser

    aganser Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.02.2012
    Scheibenkleister .... SCHeibenkleiter .... SCHEIBENKLEISTER

    Gut dass es Sonntag und 12 Grad Minus draußen ist :)
     

Diese Seite empfehlen