Medienserver

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A500/A501 Forum" wurde erstellt von wolfganga, 07.01.2012.

  1. wolfganga, 07.01.2012 #1
    wolfganga

    wolfganga Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.01.2012
    Mal ne ganz blöde Frage - über die App Medienserver werden einige Ordner als freigegebene Fotoordner angezeigt. Ich habe jetzt einen Ordner Bilder eingerichtet, bekomme den aber als Freigabe nicht dazu.
     
  2. skai, 07.01.2012 #2
    skai

    skai Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    225
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    03.12.2011
    Phone:
    HTC One X
    Kann dir da leider nicht weiterhelfen.
    Denke aber, dass du mit der Frage (da es keine spezifische A500 Frage ist) im App-Bereich besser aufgehoben bist.
     
  3. petersa501, 07.01.2012 #3
    petersa501

    petersa501 Android-Experte

    Beiträge:
    617
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    10.10.2011
    Also bei mir (A501) funktioniert so was.

    Vielleicht so :sleep: Galerie aufrufen => Medien werden gesucht >>> dann Medienserver => Fotos und kontrollieren ob der Ordner angezeigt wird, ggf. Häckchen setzen.

    Gruß Peter
     
  4. MADmad, 08.01.2012 #4
    MADmad

    MADmad Gast

    TIP:

    1. Gerät Rooten
    2. MountManager ( Market )
    3. Kernel mit cifs.ko benutzen
    4. NFS Freigaben Mounten , egal ob Filme,Bilde,Musik
    5. Spaß haben ( Funktioniert 100% Perfect !!! )

    lg
     
  5. petersa501, 09.01.2012 #5
    petersa501

    petersa501 Android-Experte

    Beiträge:
    617
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    10.10.2011
    Toll echte Hilfe! Wie bekomme ich eigentlich das Gehäuse geknackt, damit die Taschenlampe heller brennt?
     
  6. MADmad, 09.01.2012 #6
    MADmad

    MADmad Gast


    Darauf habe ich geantwortet !

    Tip!Nimm nen Hammer und hau drauf !:thumbdn:
     
  7. petersa501, 09.01.2012 #7
    petersa501

    petersa501 Android-Experte

    Beiträge:
    617
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    10.10.2011
    War Deine 1.Antwort nicht ähnlich gelagert???

    Warum ist es eigentlich üblich geworden immer mehr Geräte zu verkaufen bei denen die Software grobe Mängel aufweist? Acer scheint da ziemlich ziemlich Spitze zu sein. Das Aufspielen eines eigenen Betriebssystems kann ja nicht die Lösung sein. :flapper:
     
  8. MADmad, 09.01.2012 #8
    MADmad

    MADmad Gast

    1. ist es kein " eigenes "
    2. Der Hersteller egal welche der Android benutzt , will sein System Schützen!

    unter Windows geht auch nicht alles was DU willst .... Dafür muss man " Software " Kaufen haha ....

    im Grunde liegt es nur am Kernel , ob cifs.ko Unterstützt wird oder nicht , das hat NICHTS mit dem Hersteller zu tun.

    Achja Samsung Galaxy ist da auch nicht ander ... also auch Schrott ?

    Ich habe noch ein NOKIA N91 da kann ich auch keine Laufwerke Mounten ..... auch mist , achja Divx unterstützt es auch nicht .... ?

    ..... Thema Ende =)
     
  9. petersa501, 09.01.2012 #9
    petersa501

    petersa501 Android-Experte

    Beiträge:
    617
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    10.10.2011
    Nur ´nen Tip = Es geht nicht um Netzlaufwerke einzubinden sondern einen Lokalen Ordner. Den Rest kannst Du Dir auch schenken. Ende!
     
  10. Myator, 10.01.2012 #10
    Myator

    Myator Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    21.06.2011

    Welche groben Mängel denn?
     
  11. petersa501, 11.01.2012 #11
    petersa501

    petersa501 Android-Experte

    Beiträge:
    617
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    10.10.2011
    Ich gehe mal davon aus, dass Deine Frage ernsthaft gemeint ist.

    Weil wir gerade beim Medienserver sind:

    HDMI - beworben mit 1080 => Fußnote (1) z.Zt. 720 => upgrade versprochen für Juni 2011 => wir haben jetzt Januar 2012?! (ICONIA TAB A Series | Product Series) ist das schon ein grober Mangel oder immer noch nicht?

    Das hauseigene Clear.fi schafft bei Bildern von der SD Karte nicht einmal 720! Von Video rede ich gar nicht erst.

    Galerie, nemoPlayer, Fotobrowser 3D:

    Warum ist die Sortierfunktion der android Galerie neueste Bilder zuerst/zuletzt (android SDK) bei der Acerversion nicht zu finden? Ebensowenig die Zeiteinstellung für die Bildanzeige. Welche androidversion verwendet Acer eigentlich wirklich?

    Anzeige des Aufnahmeortes für Fotos mit Geotag in Google maps: Bei Verwendung der Systemsprache Deutsch bricht das ganze mit einem Fehler ab. Bei der Übergabe der Koordinaten wird der (.) in ein (,) gewandelt. Nach Umstellung der Systemsprache auf Englisch funktioniert es. Dummer Fehler.

    Erst einmal genug. Weitere Absonderlichkeiten bei Interesse. Vielleicht sollten wir dazu den Ort wechseln.

    Gruß Peter
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2012
  12. Myator, 11.01.2012 #12
    Myator

    Myator Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    21.06.2011
    1.) Abhängig vom Profil geht 1080. Main läuft prima.

    2.) Sortieren kann es halt nicht so wie du das wünschst. Wird aber auch nicht so beworben, ist also kein Mangel. btw. mein Auto fährt auch nicht schneller als 250 km/h obwohl ich das gern hätte und obwohl es Autos gibt die das können. Sogar vom selben Hersteller. :scared:

    3.) Geotagging nutze ich am Pad nicht. Kann dazu also nicht viel sagen. Das als groben Mangel zu bezeichnen ist.... *ich schmunzel mal*
     
  13. petersa501, 11.01.2012 #13
    petersa501

    petersa501 Android-Experte

    Beiträge:
    617
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    10.10.2011
    1.) kannst Du das mit dem Profil etwas näher erläutern. Ich bin hier, um was zu lernen!
    2.) Ich glaube es geht nicht darum, was ich mir wünsche. Wieso bietet die Acerversion Android 3.2 nicht das was Android 3.0, 3.1,3.2 und 4.xxx können?
    3.) Schade, zumal QuickPic das alles kann. Nur der Vollständigkeit halber Google gibt nicht den exakten Aufnahmeort aus, nur bei QuickPic.

    Es gibt Mängel, die zu groben werden und sonstige Absonderlichkeiten. Ist zumindest meine Meinung. Was Dein Auto angeht versuchs mal mit rooten und tunen (kein Beitrag!)
    Gruß Peter
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2012
  14. Myator, 11.01.2012 #14
    Myator

    Myator Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    21.06.2011
    1.) Das kann der Prozessor und auch das Tablett:
    1080p H.264 Main Profile/VC-1/MPEG-4 Video Decodierung

    Und hier noch Infos zum H.264

    H.264

    Du magst jetzt vielleicht darüber schimpfen das es deine Filme nicht abspielen kann, aber auch Acer kann nur, zu vernünftigem Preis verfügbare Hardware einbauen.

    2.) Sortieren in der Galerie geht weder beim Galaxy 10.1 noch beim Xoom.
    Auch mein Arc S mit A2.3.4 kann das nicht. Wird also eher ein generelles Adroidenproblem sein. Was allerdings mit ICS behoben wurde.


    Wenn die Standardgalerie einen kleineren Funktionsumfang hat, wie ein ein Programm eines Drittanbieters ist das doch kein Mangel. Ganz im Gegenteil. Es ist ja gerade die große Freiheit an Android, das man sich das Gerät nach seinen Vorstellungen einrichten und konfigurieren kann.
     
  15. petersa501, 11.01.2012 #15
    petersa501

    petersa501 Android-Experte

    Beiträge:
    617
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    10.10.2011
    Erst einmal vielen Dank!

    1.) Hier wird es ja erst interessant. Ich habe nicht behauptet, dass der Prozessor oder das Tablett H264 oder 1080 nicht kann. Bei mir laufen durchaus in H264 codierte, Mpeg4 Filme (720). Nur leider nicht mit der Acer Software sondern mit der normalen, vorinstallierten Googlegalerie ohne irgendwelche Zusätze, Fremddecoder o.ä. und das durchaus ruckelfrei und flüssig. Nur das Acer eigene clear.fi zeigt bei den eben diesen Videos "Video kann nicht wiedergegeben werden - Unbekanntes Format" an. Ob grober Mangel oder dummer Fehler sei dahingestellt.
    Was den "vernünftigen" Preis der verfügbaren Hardware angeht scheint das nicht das Problem zu sein. Die Hardware kann es! Das Problem liegt wohl eher in einer schlampigen Softwareimplementierung bei Acer. Unter diesem Blickwinkel darauf zu hoffen, dass ICS die Lösung bringt, die schon für 3.1, 3.2 versprochen war, halte ich für einfältig. Eher mehren sich die Anzeichen, dass für die verkauften Geräte wohl nicht mehr viel passieren wird. Leider gibt es eine menge Leute, die mit diesem Zustand zufrieden sind und hinreichend Kohle haben die nächsten Generationen von Acer Tabletts auszuprobieren.

    2.) Leider drängt sich hier der Eindruck auf, dass noch mehr dieser Hersteller ihre individuellen Androidversionen wohl eher nicht auf den entsprechenden Stand der Googleversionen bringen. Warum hält sich zum Beispiel Acer bei den Veröffentlichung der Verbesserungen so zurück. Bei anderen nennt man so was Versionshistory. Vielleicht wird nur die Versionsbezeichnung umbenannt?

    Übrigens hat Google heute mit einem Update von Maps den separaten Zugang von Acer zur Navigation zerschossen. Das Leben bleibt also spannend, nur leider nicht im Sinne von Verbesserungen.

    Ach noch etwas - Acer droht mit dem Verlust der Garantie, wenn man diese Freiheit wahrnimmt.

    Gruß Peter
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2012
  16. TheSolution, 10.02.2013 #16
    TheSolution

    TheSolution Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    05.12.2012
    Phone:
    HTC One X
    Hi ich wollte mal fragen was es mit diesem medienserver auf sich hat den es bei dem tablet gibt.

    MFG Solution
     

Diese Seite empfehlen