Medion Lifetab S9512 - WLAN bricht ab

Dieses Thema im Forum "Medion Lifetab S9512 Forum" wurde erstellt von derpaufler, 17.06.2012.

  1. derpaufler, 17.06.2012 #1
    derpaufler

    derpaufler Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.06.2012
    Hallo,

    ich habe mir ein Medion Lifetab S9512 gekauft.
    Es läuft Android 4.0.4 drauf und ist auch im großen und ganzen ganz gut - für den Preis.

    Es gibt jedoch leider ein Problem, welches ich in einem kurzen Video dokumentiert habe: WLAN-Verbindung bricht ab - YouTube

    Ständig bricht die WLAN-Verbindung ab. Bei diesem Test sogar sehr extrem. Manchmal klappt es auch ca. 10 Minuten reibungslos.

    Ist das Gerät defekt oder gibt es bekannte Probleme mit Android?

    Ich habe das Tablet bereits an einem Speedport W700V und einer FRITZ!Box 6360 ausprobiert. Bei Beiden genau das Selbe. Andere Android-Geräte von Gästen, sowie iPads und iPhones laufen reibungslos.

    Vielen Dank schonmal fürs Lesen!

    Gruß
    derpaufler
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  2. hävksitol, 17.06.2012 #2
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,605
    Erhaltene Danke:
    8,873
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A
    Hallo derpaufler, willkommen im Forum.

    Ich werde Deinen Thread mal in das richtige Forum verschieben lassen.

    Zu Deinem Problem: Vielleicht hilft Dir dieser Beitrag weiter.
     
  3. derpaufler, 17.06.2012 #3
    derpaufler

    derpaufler Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.06.2012
    Hallo,

    oh, entschuldige :)

    Ich werde den Lösungsvorschlag mal testen und mich ggf. nochmals melden.

    Vielen Dank!

    Gruß
    derpaufler
     
  4. derpaufler, 18.06.2012 #4
    derpaufler

    derpaufler Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.06.2012
    Der Lösungsvorschlag hat funktioniert!

    Nochmal eine Zusammenfassung:

    Man muss den Übertragungsmodus des Routers auf 802.11b fest einstellen, also weder 802.11n noch 802.11b+g+n, etc.
    Dann funzt das Tablet wunderbar.

    Dies ist zwar eine Problemlösung, jedoch keine Lösung an sich! Der Hersteller muss nachbessern!

    Vielen Dank und
    Gruß
    derpaufler
     
  5. ArthurDent, 23.06.2012 #5
    ArthurDent

    ArthurDent Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    23.06.2012
    Ich bin auch neu hier im Forum. Seit dem 6.06.12 glücklicher Besitzer des Lifetabs.

    Die Beobachtung kann ich so nicht bestätigen. Bei mir läuft das Lifetab in einem gemischten WLan (g+n) stabil.

    Gut, es reagiert anscheinend empfindlich auf Schwankungen im WLan. Bei uns hat nach anfänglichen Störungen ein Wechsel des Funkkanals zu einer deutlichen Verbesserung geführt (mal WiFi-Analyzer ausprobieren). Auch die Zuordnung einer festen IP scheint der ganzen Sache dienlich zu sein.

    Einfach mal ausprobieren.

    Michael
     
  6. derpaufler, 23.06.2012 #6
    derpaufler

    derpaufler Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.06.2012
    Vielen Dank für deine Antwort.

    "Leider" habe ich das Lifetab bereits umgetauscht, da dies kein Zustand für mich war. Ich habe mir jetzt ein anderes Tablet gekauft und bin super zufrieden damit :)

    Gruß
    derpaufler
     
  7. ThomasHS, 02.07.2012 #7
    ThomasHS

    ThomasHS Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    13.06.2012
    Phone:
    Honor7
    Also bei mir ist eher so, dass die Verbindung nicht abbricht, sondern quälend langsam wird. Ich bekomme eine "hervorragende" Übertragungsqualität angezeigt, aber die Verbindung ist extrem langsam. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das mit dem Übertragungsmodus zu tun hat, werde es aber trotzdem mal ausprobieren. Nutze übrigens eine FritzBox 7390.
     
  8. ThomasHS, 03.07.2012 #8
    ThomasHS

    ThomasHS Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    13.06.2012
    Phone:
    Honor7
    Also kaum zu glauben - nachdem ich gestern den Übertragungsmodus in der FritzBox auf "g+n" geändert habe, lief es wie geschmiert (auch auf meinem xperia arc s, das bis dahin Probleme machte). Mal sehen ob das so bleibt, oder nur ein vorübergehender Effekt war. Logisch erklären kann ich mir das nämlich nicht. :confused2:
     
  9. Marechal, 04.07.2012 #9
    Marechal

    Marechal Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    22.06.2012
    Kanal sollte im Router nicht auf Automatisch stehen.

    Möglichst einen separaten Kanal von 1-9 nehmen, der nicht schon von Nachbarn etc. belegt ist.

    Am Router sollte die SSID sichtbar sein und einen Namen haben.
     
  10. Palme, 09.07.2012 #10
    Palme

    Palme Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    283
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    08.09.2010
    hab auch das Problem mit dem "b" Standard.

    ich hab nun mal medion angeschrieben, da das ServiceCenter nicht all zu weit weg von mir ist und ich mir da mehr erwarte als von den Angestellten vom HOFER (Aldi).

    Bei mir funktioniert das Tablet nur mit dem "b" Standard wie es soll. Aber "b" ist für mich keine Option mit meiner 30Mbit Leitung schaffe ich danach nicht mehr als knapp 6Mbit, da der Standard einfach nicht mehr hergibt.
     
  11. Marechal, 10.07.2012 #11
    Marechal

    Marechal Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    22.06.2012
    Also, bei ICS hört man das häufig, kann das jemand bestätigen?

    Generell sollte sich das aber confen lassen, mein S9512 funktioniert mit b/g/n auf Netgear-Router wie ein Traum.
     
  12. Palme, 10.07.2012 #12
    Palme

    Palme Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    283
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    08.09.2010
    Kannst du hier bitte deine Versionsnummer und alles posten. Wär interessant.

    Gesendet von meinem GT-S5570 mit Tapatalk 2
     
  13. Prime Acolyte, 10.07.2012 #13
    Prime Acolyte

    Prime Acolyte Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.07.2012
    Bei mir ist es auch so - ich hab auch schon Medion kontaktiert und die haben auch schon genau nachgefragt; aber noch keine Antwort.

    Im Detail: ich habe einen NETGEAR FWG114P - da kann ich alles konfigurieren und es geht nur mit "b" Standard (damit habe ich 11Mbit statt möglicher 56Mbit, was für andere Nutzer an meinem WLAN auch lästig ist) statt "b und g".

    Weiters betreibe ich einen Devolo Wireless extender => dort kann ich grad mal den Kanal einstellen aber nicht den Standard (dürfte "b und g" sein) => da bricht alle paar Sekunden das WLAN ab und das Lifetab (MSN:30014303) versucht sich neu zu konnektieren. Ist lästig beim Browsen, da man fast jede Seite mehrmals laden muss bzw. grössere Seiten dann abbrechen.

    Ich habe fast einen ganzen Tag herumprobiert (mit Verschlüsselungsvarianten ohne/WEP/WPA/WPA2) aber immer dasselbe.Auchg Kanäle habe ich durchprobiert. Alles unter 12 war ok, über 12 ging gar nicht. Aber das Verbindungsabbruch-Szenario konnte sich nur auf Umstellung des Standards auf "b" beseiteigen lassen. Da ist es total stabil, aber halt bei einem Fünftel der Bandbreite und nur über den Netgear Router - der Wireless Extender ist leider diesbezgl. nicht konfigurierbar.

    Ich warte noch auf den Rat von Medion - ob zurückgeben oder nicht - ich habs nun 4 Tage und bin abgesehen von diesem Problem sehr zufrieden. Wenn es damit nicht klappt würde ich mir vermutlich gleich ein iPad besorgen...
     
  14. Prime Acolyte, 10.07.2012 #14
    Prime Acolyte

    Prime Acolyte Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.07.2012
    Nachdem ich Medion folgende Angaben geschickt habe:

    bekam ich eine Anleitung für eine Fehlerbehebung für das P9514 (nicht mein S9512) zurück. Ich hab denen geantwortet bitte sich um "mein" Problem zu kümmern, wenn ich schon diverseste Angaben bereitgestellt habe...:cursing:
     
  15. ThomasHS, 10.07.2012 #15
    ThomasHS

    ThomasHS Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    13.06.2012
    Phone:
    Honor7
    Nach anfänglicher Begeisterung hab ich jetzt auch wieder WLAN-Probleme. Sieht so aus, dass ich jedesmal beim Aufbau sder WLAN Verbindung nicht weiterkomme, wenn länger keine Verbindung genutzt wurde (z.B. über Nacht). Dann bleibt das jedesmal bei "IP-Adresse abrufen" hängen. Hab etliche Kanäle durchprobiert und jetzt eine feste IP-Adresse ausgewählt (über erweiterte Einstellungen von DHCP auf "statisch" geändert). Heute morgen stand die Leitung dann noch, dafür war es quälend langsam.....:mad: WLAN wird über eine FritzBox zur Verfügung gestellt.
     
  16. Palme, 10.07.2012 #16
    Palme

    Palme Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    283
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    08.09.2010
    kann man irgendwie wieder die Stock 4.0.3 flashen? damit hatte ich keine Verb.probleme. Es hackelte nur etwas beim scrollen.
     
  17. Marechal, 11.07.2012 #17
    Marechal

    Marechal Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    22.06.2012
    Moin,

    ich bin im Moment im Tabea-Krankenhaus in Hamburg, selbst da hab ich keinerlei Probleme.

    Holt Euch mal INSSIDER (für ein Notebook mit Wlan)und schaut, ob ein Kanal unter 9 _nicht_ belegt ist. Den wählt Ihr dann aus. AUTO bei Kanalwahl ist im Router eine schlechte Wahl, der pendelt dann öfters zwischen den Kanälen.

    Dann eine eindeutige SSID vergeben, und beim Wlan-Key WPA-PSK OHNE Sonderzeichen.

    Gehts dann? Ich glaub mittlerweise fast, dass ich das einzige S9512 ohne Stress hab... O_o
     
  18. ThomasHS, 11.07.2012 #18
    ThomasHS

    ThomasHS Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    13.06.2012
    Phone:
    Honor7
    Hier nochmal ein kleines Update von mir: Habe gestern die beiden AVM Repeater, die mit der FritzBox verbunden sind, so eingestellt, dass sie die SSID nicht von der FritzBox übernehmen, sondern beide eigene Namen haben. Die jeweiligen Netzwerke dann per Scan im Lifetab hinzugefügt und bei Bedarf zwischen Ihnen hin- und hergeschaltet (je nachdem in welchem Bereich ich mich aufhalte). Das klappt bisher. Die IP-Adresse wird sofort problemlos abgerufen. Mal sehen, ob´s so bleibt. Hat jemand eine ähnliche Konfiguration?
     
    mufti99 bedankt sich.
  19. Palme, 11.07.2012 #19
    Palme

    Palme Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    283
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    08.09.2010
    gerade Antwort von Medion bekommen. ich soll ein werksreset machen. mal schauen ob das was bringt.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
  20. Palme, 11.07.2012 #20
    Palme

    Palme Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    283
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    08.09.2010
    hat nichts gebracht. Wieder Mail an Medion...
     
    ganzbaff bedankt sich.

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. lifetab s9512 wlan karte verliert immer die verbindung

    ,
  2. wlan update lifetab s9512