1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Medion und Probleme mit Coloud Köpfhörern

Dieses Thema im Forum "ZTE Skate / Medion Life P4310 / Base Lutea 2 / Orange Monte Carlo Forum" wurde erstellt von methadron, 23.11.2011.

  1. methadron, 23.11.2011 #1
    methadron

    methadron Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    395
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    01.08.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Ahoi,

    ich dachte ich tue meiner Freundin mal was Gutes und schenke ihr Coloud Kopfhörer.
    Diese haben ein eingebautes Mikrofon bzw. eine "Fernbedienung", die die Kopfhörer mutet.
    So zu mindest in der Theorie bzw. bei meinem Nexus.
    Bei ihr wird die Musik lauter, sobald man den Knopf drückt und man hört dann auch den Gesang.
    Woran kann das liegen? An meinem Nexus funktionieren die Coloud ohne Probleme.
    ROM: CM 7.1 und Stock, beide das Problem
     
  2. Stoik, 23.11.2011 #2
    Stoik

    Stoik Android-Experte

    Beiträge:
    603
    Erhaltene Danke:
    113
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Hat den dein Nexus mit den Standard Kopfhörer die Möglichkeit die Lautstärke einzustellen? Wenn ja da wird am Smartphone liegen.

    Optional gibt es die Lautstärkenfunktion bei den Skate Headset ja nicht.
     
    methadron bedankt sich.
  3. FelixL, 23.11.2011 #3
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Falsche Belegung des 4-Pol-Steckers. Es gibt die Standard-Belegung, und die "iPhone-Belegung", wenn ich es mal so nennen darf, weil die afaik mit dem Mist angefangen haben. Die Kopfhörer und das Gerät müssen entweder beide Standard- oder beide iPhone-Belegung haben.
    Kannst ja die Kopfhörer malr durchmessen, der Knopf sollte die Masse auf den Mikrophon-Kontakt kurzschließen.

    Klinkenstecker
    Das Bild mit dem Text
     
    methadron bedankt sich.
  4. methadron, 23.11.2011 #4
    methadron

    methadron Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    395
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    01.08.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    danke euch zweien.
    Genauso etwas habe ich befürchtet.
    Muss ich für die Maus halt normale kaufen

    Edit:
    Allerdings sagt meine Freundin gerade das es mit den Orginalkopfhörern funktioniert hat, die sind auch 4 pol belegt und haben unter der Stock eben genau diese Funktion gehabt
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2011
  5. FelixL, 23.11.2011 #5
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Ja, aber bei 4 Polen hintereinander hat man 4*3*2*1=24 Möglichkeiten die Ringe zu tauschen.
    LRAG
    LRGA
    LARG
    LAGR
    LGAR
    LGRA

    GLRA
    GLAR
    GRLA
    GRAL
    GALR
    GARL

    RALG
    RAGL
    RLAG
    RLGA
    RGLA
    RGAL

    ALRG
    ALGR
    ARGL
    ARLG
    AGRL
    AGLR

    LRAG ist üblich, Apple und HTC benutzen aber gerne LRGA. Du kannst auch mal ihre Originalkopfhörer an deinem Nexus probieren, da wird es das selbe Problem geben.
    Die Geräte können beide 4-Pol, nur ist 4-Pol nicht immer kompatibel zu 4-Pol ;)
     
    methadron bedankt sich.
  6. methadron, 24.11.2011 #6
    methadron

    methadron Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    395
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    01.08.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    alles klar, jetzt wird nen Schuh draus :D
     

Diese Seite empfehlen