1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mediplayer mit scrollable view mit fixem Einstiegspunkt

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von drusel, 11.12.2010.

  1. drusel, 11.12.2010 #1
    drusel

    drusel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Hallo alle Miteinander,
    ich bin totaler Neuling was die Entwicklung von Androidsoftware angeht - in Java entwickle ich aber schon einige Zeit.
    Im Zuge eines Musikprojektes was ich vor gut einem Jahr angefangen habe zu entwickeln, will ich den Service auf mobilen Endgeräten anbieten. Hierzu erschien mir Android als Startplattform am besten.
    Die Anbindung der benötigten Webservices habe ich bereits durchgeführt (Client-Klassen implementiert).
    Mittwoch auf Donnerstag Nacht habe ich dann mir überlegt wie den Player gestaltet haben möchte.
    Das ist dabei dabei herausgekommen. Es liegt jetzt nochmal bei einem Arbeitskollegen der es mir nochmal ein bisschen überarbeiten will.
    Das jedoch wichtige für diesen Thread ist die Anordnung der Elemente. Das zweite Bild stellt die Ansicht dar, wenn man das Programm öffnet. Wenn man den View etwas nach unten zieht, soll die Suchmaske zum Vorschein kommen und fokussiert werden. Wenn man nach den View nach oben schiebt, kommt die aktuelle Playliste zum Vorschein.
    In Swing würde ich als Mainpanel eine JScrollPane verwenden in dem drei JPanels liegen - eines für die Suche, den eigentlichen Player und eines für die Playliste.

    Meine Frage ist jetzt wie ich dies in Android darstellen kann - es wäre echt super, wenn mir jemand helfen könnte.
    Die Ergebnisse (inkl. aller Quellcodes) werden Stück für Stück in einem Blog veröffentlicht.

    Gruß
    Drusel
     
  2. ts-apps, 11.12.2010 #2
    ts-apps

    ts-apps Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    194
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Ich bin jetzt auch nicht so der Layout Experte aber ich würd alles in eine ScrollView View packen und diese mit einem offset versehen.
     
  3. drusel, 11.12.2010 #3
    drusel

    drusel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Hey dankeschön - ich bin wohl total blöde :-D Ich hab garnicht daran gedacht, dass es ein Layout sein könnte, was diese Aufgabe übernimmt^^

    Ich werde es gleich mal austesten.
     
  4. drusel, 16.12.2010 #4
    drusel

    drusel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Das ScrollView-Layout ist an sich gut. Das mit dem Offset hab ich noch nicht ganz hinbekommen - so wie ich verstanden habe, muss ich aber wohl mit scrollTo(x,y) an die entsprechende Position scrollen.
    Das Layout macht mir aber dahingehend noch Probleme, dass ich es auf jedem Bildschirm so haben möchte, wie es auf dem Bild zu sehen ist. Muss ich damit das klappt für jeden Bildschirmtyp ein eigenes Layout erzeugen und in der Methode onCreate dann entscheiden, welches ich laden möchte?

    Danke für die Hilfe

    Gruß
    Drusel
     

Diese Seite empfehlen