1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Oliver Beyer, 10.08.2011 #1
    Oliver Beyer

    Oliver Beyer Threadstarter Android-Lexikon

    Hallo,

    nur mal eine kurze Frage. Wenn ich neben dem Stock-Launcher im ROM noch einen weiteren installiere, laufen dann beide? Sprich, wird mehr RAM verbraucht, als wenn ich beim Stock-Launcher bleibe (mal abgesehen vom eventuellen Mehrverbrauch des alternativen Launchers)?

    Danke im Voraus.
     
  2. Muppi, 10.08.2011 #2
    Muppi

    Muppi Android-Guru

    Hi,

    ich selber nutze neben dem Stocklauncher noch zwei weitere. Solange einer von denen als Standardlauncher definiert ist, verbrauchen die anderen keinen RAM (zumindest bei mir nicht).


    Kann natürlich aber sein, dass der Alternativlauncher mehr RAM benötigt. Vor allem SPB Shell knabbert da mal eben 50 MB vom Kuchen ab.


    Gruß
     
    Oliver Beyer bedankt sich.
  3. Oliver Beyer, 10.08.2011 #3
    Oliver Beyer

    Oliver Beyer Threadstarter Android-Lexikon

    Das ist natürlich klar. Wenn der Ersatzlauncher ein RAM-Schlucker ist, geht mehr weg. Ich beabsichtige aber, bei mir auf dem Neo den Sony-Launcher (der gar nicht mal so schlecht ist) durch ADW-EX zu ersetzen (bin den einfach gewohnt und finde ihn genial). Der Sony Launcher braucht im Betrieb ~35MB Ram, ADW-EX auch so. Daher war die Frage, ob ich dann 70MB verbrate, wenn ich ADW-EX nutze.
     
  4. Muppi, 10.08.2011 #4
    Muppi

    Muppi Android-Guru

    Wenn du den Sonylauncher quasi schlafen legst, indem du den ADW-EX als Standardlauncher einstellst, dürfte der erstere nichts oder fast nichts mehr an RAM beanspruchen.
     
  5. debiba, 10.08.2011 #5
    debiba

    debiba Android-Lexikon

    Und falls dein neo gerooter ist, kannst du ihn ja such aus dem system rausnehmen und auf die sd kopieren;)
    Per root explorer
    Sent from my X10i using Tapatalk
     
  6. Oliver Beyer, 10.08.2011 #6
    Oliver Beyer

    Oliver Beyer Threadstarter Android-Lexikon

    Das ist auch klar. Allerdings will ich mein Neo nicht rooten, noch nicht. Dabei zerstört man entgültig DRM und es gibt (noch) keinen Weg zurück. Es bleibt also stets nachverfolg- bzw. prüfbar, dass es root hat(te) - auch wenn man den Bootloader wieder sperren würde. Damit hat man dann Zoff bei Garantie, Verkauf etc.

    Mein Neo ist noch zu jung, als dass ich so einen Schritt schon machen wollen würde. Kommt sicher später mal.

    Bei meinem Milestone hab ich das gemacht gehabt, da ich da viel knapper an Speicher war und so die System-Partition mit nutzen konnte.
     
  7. anzensepp1987, 11.08.2011 #7
    anzensepp1987

    anzensepp1987 Android-Experte

    Hi. Installiere doch einfach mal den ADW Ex und beobachte z. B. mit System Tuner den RAM-Verbrauch.
    Ich habe unterschiedliche Erfahrungen gemacht. Vor allem, wenn ich mir Sense mit Dritt-Anbieter-Widgets vollgepackt habe und danach ohne diese in Sense wieder zu löschen, zum ADW Ex gewechselt bin, machte sich das insofern negativ bemerkbar, dass v. a. die Widgets mit den dazugehörigen Apps ständig RAM brauchten.
    Sense selbst war dann jedoch selbst nicht unter den RAM-Verbrauchern zu finden, da es ob seines großen RAM-Verbrauchs von Android schnell gekillt wird, wenn es nicht genutzt wird.

    Solltest du nun also den ADW Ex auf deinem Neo installieren, würde ich vorher den SE-Launcher leeren (ob das wirklich erforderlich ist, weiß ich nicht - ist nur meine Erfahrung). Dann sollte der SE-Launcher auch keinen RAM mehr verbrauchen.
     

Diese Seite empfehlen