1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mehrere Kopfhörer anschließen (A501) ?

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A500/A501 Forum" wurde erstellt von djandib, 16.08.2011.

  1. djandib, 16.08.2011 #1
    djandib

    djandib Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    22.07.2011
    Servus,
    ich würde gerne 2 Blutooth Headsets (Sony MW 600) gleichzeitig anschließen. Leider kann aber immer nur eines aktiv paaren!
    Gibt`s eine Möglichkeit das zu ändern?

    Alternativ habe ich schon einen Klinken- und einen Blutooth- Kopfhörer probiert. Auch kein Erfolg :-( Es ist immer nur der der Klinkenhörer aktiv..
    Gibt`s eine Möglichkeit das zu ändern?

    Auf 2 Klinken und einen Y-Adapter würde ich gerne verzichten.
    Das hatte ich schon 1980 bei meinem Walkman ;-)

    PS: Bevor jemand fragt: das Ganze soll für meine Kinder im Auto sein.
     
  2. MFRicker, 16.08.2011 #2
    MFRicker

    MFRicker Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    344
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    12.05.2011
    Spekulation von mir, k.A ob das bei Android geht. Nimm einen Nano-USB Adapter und versuch über ihn das zweite Headset anzusteuern.

    An einem PC kannst Du mehrere Adapter anschließen und benutzen. Wieweit das hier auf dem Tablet klappt, Treiber usw. kann ich Dir nicht sagen.
    Vielleicht einfach bei Amazon bestellen, testen und gegebenfalls zurückschicken.

    z.B. Bluetooth Headset und Mouse über Bluettoth Nano-Sender geht bei mir gleichzeitig.
    Aber ob da zweimal Ton rauskommen würde weiß ich nicht, habe auch leider keinen zweiten Kopfhörer zum testen da.

    Aber vielleicht gibts hier ja noch so nen Junkie der es besser weiß :flapper:


    Gruß
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  3. djandib, 17.08.2011 #3
    djandib

    djandib Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    22.07.2011
    Ich hab so einen Nano-USB noch vom letzten Netbook daheim.
    Probier ich nach Feierabend mal direkt aus...
     

Diese Seite empfehlen