1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mehrere Reboots mit Pineingabe nach 2.3.5 OTA Update

Dieses Thema im Forum "HTC Desire S Forum" wurde erstellt von steerben, 11.12.2011.

  1. steerben, 11.12.2011 #1
    steerben

    steerben Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    27.04.2011
    Hallo,

    diese Geschichte bezieht sich nicht auf das Sense Problem vom anderen Thread, da hier das Handy komplett neustartet, d.h. mit Pineingabe usw..

    Also, mal kurz zum Ablauf:
    Das Desire gehört meiner Freundin.
    Donnerstag Abend das OTA Update auf 2.3.5 gemacht. Dabei weder vor noch nach dem Update einen Werksreset gemacht.
    Ab Freitag Mittag bootet das Handy unregelmäßig immer wieder mal neu. Gegen Abend hin passiert das ganze in 10 Minuten abständen.
    Samstag morgen hab ich dann (über das Speichermenü in den Einstellungen) einen (Werks)Reset samt löschen der SD gemacht.
    Den gesamten Samstag gab es kein Problem mehr und auch das Ausschalten des Handys über die Power/Locktaste funktionierte wieder (hier gibt es auch einen Thread dazu), also dachte ich, das update hat halt einies durcheinander gebracht und mit dem Reset läuft es jetzt wieder.

    Nunja, Pustekuchen. Laut meiner Freundin hat es heute Mittag wieder damit angefangen sich andauernd zu rebooten.

    Ich denke ja, dass es mit dem Update zusammenhängen muss, da davor so ein Problem nicht bestand.
    Was seltsam ist, ist dass nach dem Update einen halben Tag nichts war und nach dem Reset auch ein ganzer Tag nichts war und plötzlich fängts wieder an. Apps sind fast gar keine installiert. Nur Whats app und Facebook und noch 2-3 weitere. Widgets wurden auch keine zusätzlichen installiert und am Homescreen sind ausser den Shortcut Widgets für Rotation usw. im Prinzip auch keine. Auch kein Friendstream oder so.


    Macht es einen Unterschied, ob ich übers Menü einen Reset mache, oder über die Tastenkombination?

    Also, jemand Ideen oder Tipps?
    Wie gesagt, es ist seltsam, dass das ganze immer erst nach einem Tag angefangen hat und es davor keine Probleme gegeben hat.

    Beste Grüße
     
  2. steerben, 24.12.2011 #2
    steerben

    steerben Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    27.04.2011
    Um das ganze hier trotzdem mal zu beantworten:

    Zurücksetzen über das Menü, sowie über die Hardwaretasten hat anfangs nicht geklappt, d.h.. das Problem nicht behoben.

    Der Fehler lag dabei vmtl. daran, dass die SIM-Karte noch drinnen war. Laut HTC Support kann es sein, dass das Handy keinen 100% Reset macht, falls die SIM noch eingelegt ist. Also SIM raus, Reset gemacht und jetzt läufts seit mittlerweile 4 Tagen wieder ohne Probleme. Hoffen wir mal, dass es so bleibt.


    Was mich davor schon stutzig gemacht hat war, dass zwar nach jedem Reset alles weg war, aber das Hintergrundbild immer noch vorhanden war, bzw. er es geladen hat (SD war nicht drin).

    Dachte zuerst er hätte das ganze aus der Cloud gezogen und somit mit den ganzen Marketinformationen und dem Rest der Google Daten irgendwo gesichert gehabt, aber scheinbar deutete dieser Umstand eben darauf hin, dass der Reset nicht komplett von statten ging.


    Also falls jemand nach Updates auch Probleme hat, dann bei nem Reset einfach mal die SIM mit raus nehmen.
     
    lOtz1009 bedankt sich.
  3. lOtz1009, 25.12.2011 #3
    lOtz1009

    lOtz1009 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    412
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    24.11.2011
    Phone:
    S4 Mini
    Das mit dem Hintergrundbild hatte mich auch verwundert. Sollte ich mal wieder einen Reset machen müssen, werde ich das mal ohne SIM machen.

    Hast du beide Male den selben Reset gemacht?

    Gesendet von meinem HTC Desire S mit Tapatalk
     
  4. steerben, 27.12.2011 #4
    steerben

    steerben Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    27.04.2011
    also ich hab 3 mal resettet.
    1. über die einstellungen im speichermenü mit sim
    2. über die hardwaretasten beim starten mit sim
    3. über die hardwaretasten beim starten ohne sim

    zu empfehlen ist wohl das ganze über die hardwaretasten ohne sim zu machen, wobi hierbei glaube ich die sd karte nicht formatiert wird, was man über den einstellungspunkt über das speichermenü schon machen kann.
     
  5. JonasSBR, 27.12.2011 #5
    JonasSBR

    JonasSBR Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    260
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    29.09.2011
    Hatten wir dieses Thema nicht schon 3mal ?!
     

Diese Seite empfehlen