1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

mein G1 - Starb in meiner Hand

Dieses Thema im Forum "T-Mobile G1 Forum" wurde erstellt von cheesee, 27.10.2009.

  1. cheesee, 27.10.2009 #1
    cheesee

    cheesee Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.10.2009
    mein erst 2 Monate junges G1 ist gestern verstorben. Zuerst frohr der Touchscreen ein und ich konnte nur noch mit dem Trackball und den Tasten navigieren. So navigierte ich zum Ausschalt-Screen und fuhr das G1 herunter um es neu zu starten. Der Shutdown verlief wie gewohnt, wobei ich das Gefühl hatte, dass der letzte Screen sehr lange nachglühte (erst nach ca. 30 Sec. war der Screen total Schwarz) Dann wollte es nicht mehr starten, auch nachdem ich mehrmals die Batterie herausgenommen und wieder eingesetzt habe. Am Ladegerät angeschlossen, leuchtet die rote LED auch nicht mehr auf. Sim getauscht - nix! MemCard raus rein -- vergebens. .....Eingeschickt .... warten :( Ist dies ein übliches G1-Abschiedszenario ? Hätte ich noch etwas anderes tun können? Hat jemand schon Ähnliche Erfahrungen gemacht? Thanx - für euer Beileid und Unterstützung
     
  2. winne, 27.10.2009 #2
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Ein "wipe" wäre vielleicht ein erster Versuch gewesen, aber das dürfte jetzt auch egal sein. ;)
    Den macht jetzt T-Mobile für dich :D

    Gruß

    PS: Das nächste mal vielleicht vorher Fragen :confused:
     
  3. HSMAHS, 27.10.2009 #3
    HSMAHS

    HSMAHS Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.05.2009
    wie hätte den in dem Fall ein Wipe geholfen ? Ich mein wenn es nicht mehr startet (Display bleibt schwarz) und noch nichtmal die LED beim laden angeht ist auch ein wipe hoffnungslos.
     
  4. DoN, 28.10.2009 #4
    DoN

    DoN Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    295
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    jo in diesen fall ... hast das richtige gemacht ... würdest du bitte weiter berichten wie es weiter geht/ging ... so was ist glaub ich noch nicht passiert hier wäre nett

    MfG
     
  5. winne, 28.10.2009 #5
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Bei 99% der Beiträge heißt nicht mehr starten, es hängt beim T-Mobile-Logo. ;) Wenn der Screen wirklich schwarz blieb, dann war es allerdings die richtige Entscheidung. War wohl doch schon zu spät gestern. :o
    Gruß

    PS: @ Don suche mal nach : "G1 startet nicht", da sind 1-2 identische Fälle.
     
  6. nuutsch, 29.10.2009 #6
    nuutsch

    nuutsch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,198
    Erhaltene Danke:
    236
    Registriert seit:
    05.03.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Du hast mein Mitgefühl!
    Bei meinem G1 ist der Trackball verstorben :D

    Naja...zu amazon zurückgeschickt (6 Monate alt), 370 Euro gutgeschrieben bekommen und für 300 Euro das Handy direkt neu gekauft.

    In 2 Tagen ist es endlich wieder bei mir :)

    Ich drücke dir die Daumen, dass du nicht allzu lang warten musst!
     
  7. stupiddiary, 03.11.2009 #7
    stupiddiary

    stupiddiary Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    24.05.2009
    mir ist mein g1 aufm bett ohne dass ich es benutzt habe, gestorben... touchscreen ging nicht mehr...
    am 30.9. eingeschickt... bis jetzt hab ich immer noch nichts von htc etc gehört...

    meins lies sich zwar noch starten aber nach einem wipe konnte ich mich nicht mehr anmelden... (da touchscreen von nöten war)
     
  8. dertrippel, 03.11.2009 #8
    dertrippel

    dertrippel Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.11.2009
    Selbiges.

    Nur starb meines quasi in Etappen.

    Typisch ist wohl das Aufhängen des Touchscreens.
    Danach kann man zwar noch runter fahren (mit Trackball oder Enter der Tastatur) aber dann bleibt es tot.

    Bei den ersten Malen half noch ein Neustart.

    Dann musste man schon Akku raus/rein und mit etwas Glück furhs wieder hoch.

    Ein Wipe brachte keine Besserung.

    Das Touchscreen macht direkt schlapp, wenn man es bis zur PIN Eingabe geschafft hat. Aber generell reagiert es auf garnichts. Kein LED, keine Reaktion.

    Einschicken ist jetzt auch meine Alternative.
     
  9. cybergixxer, 11.12.2009 #9
    cybergixxer

    cybergixxer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    07.12.2009
    Phone:
    LG G3
    Hallo erst mal !! =))

    also ich bin neu und mein erster beitrag!!

    habe auch ein G1 geschenkt bekommen völlig zerkrazt und langsam voll müll !!!

    nach 2 std liess es sich nicht mer hochfahren genau so wie im ersten posting!!

    Schwarzer schirm ,keine led beim laden usw....

    Ab zu T-mobile !! >Rechnung und G1 dabei!! 2 tage Später neues G1 bekommen=))))))

    jetzt voll begeistert von dehm ding ( früher BB benutzer)

    have FUN
     
  10. stupiddiary, 11.12.2009 #10
    stupiddiary

    stupiddiary Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    24.05.2009
    das freut einen zu hören cybergixxer :D

    les dich hier einfach mal n bisschen durch das forum, und du wirst ziemlich schnell merken was dein g1 alles kann...
    und das was noch so alles in ihm steckt ist einfach nur noch geil *g*;)
     

Diese Seite empfehlen