1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mein HTC Sensation startet nur noch ins ControlBear.

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das HTC Sensation" wurde erstellt von klaus818, 23.06.2012.

  1. klaus818, 23.06.2012 #1
    klaus818

    klaus818 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,541
    Erhaltene Danke:
    277
    Registriert seit:
    23.06.2012
    Ich wollte mein HTC Sensation rooten (erster Versuch) und bin da wohl etwas durcheinander gekommen.

    Erst habe ich den Bootloader durch HTC entsperren lassen. Dann habe ich festgestellt, dass das rooten nicht funktioniert, weil ich schon 4.0.3 drauf habe. ClockworkRecovery ging aber drauf. Habe damit auch eine Sicherung gemacht.

    Dann wollte ich es mit ControlBear machen, das hat aber mit dem Draht nicht geklappt. Keine Ahnung, ob der Draht überhaupt Kontakt hat. Aber jetzt startet das Sensation nur noch mit diesem Logo von ControlBear und dann geht gar nichts mehr.

    Was kann man da tun? Ich bin jetzt echt etwas genervt, hab schon so viel gelesen, aber ich hab da wohl einiges durcheinander gemacht.
     
  2. xXXSchokiXXx, 23.06.2012 #2
    xXXSchokiXXx

    xXXSchokiXXx Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,729
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    22.04.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z5
    Zuletzt bearbeitet: 23.06.2012
  3. klaus818, 23.06.2012 #3
    klaus818

    klaus818 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,541
    Erhaltene Danke:
    277
    Registriert seit:
    23.06.2012
    Ins recovery booten kann ich noch. Aber meine Speicherkarte habe ich dabei wohl auch geschrottet... Habs ja gelesen, dass man da eine neue nehmen sollte, aber ich wollte noch mal nachschauen, ob ich da ein restore geht und dann wohl etwas verwechselt.

    Also, ich kann recovery machen, sagt dann aber, das diese PG58DIAG.zip nicht gefunden wird. Kann man sich das runterladen? Komme ich damit weiter oder war das ein selbst erstelltes?

    Ich habe ein Backup mit adb bachup -all gemacht, wird da auch die Karte gesichert?
     
  4. BanB, 23.06.2012 #4
    BanB

    BanB Android-Guru

    Beiträge:
    3,578
    Erhaltene Danke:
    609
    Registriert seit:
    13.11.2011
  5. klaus818, 23.06.2012 #5
    klaus818

    klaus818 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,541
    Erhaltene Danke:
    277
    Registriert seit:
    23.06.2012
  6. BanB, 23.06.2012 #6
    BanB

    BanB Android-Guru

    Beiträge:
    3,578
    Erhaltene Danke:
    609
    Registriert seit:
    13.11.2011
    Nimm die die ich gepostet habe.
     
  7. klaus818, 23.06.2012 #7
    klaus818

    klaus818 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,541
    Erhaltene Danke:
    277
    Registriert seit:
    23.06.2012
    Da passiert irgend etwas, aber wenn ich dann reboote, kommt wieder nur dieses Control Bear Logo.

    Kann da kein RUU helfen? Lade mir gerade eins runter, aber das ist von irgend so nem Share Hoster, dauert 3 Stunden.

    Habe es erst mal wieder hinbekommen. Mit ControlBear -r und dann ControlBear -f wird der Bootloader restauriert....
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.06.2012
    Hausordnung bedankt sich.
  8. Tyrion, 26.06.2012 #8
    Tyrion

    Tyrion Android-Guru

    Beiträge:
    2,704
    Erhaltene Danke:
    396
    Registriert seit:
    22.03.2011
    Hab das prob auch gehabt, Grund, meine sd war zuklein. Dann ging es. Im thread wo CB beschrieben ist, habe ich ein prog reingesetzt, womit ich meine Sd wieder hinbekommen habe

    Gesendet von meinem HTC Sensation
     
  9. klaus818, 26.06.2012 #9
    klaus818

    klaus818 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,541
    Erhaltene Danke:
    277
    Registriert seit:
    23.06.2012
    Da muss unbedingt eine rein? Ich habe noch eine mit 2GB. Naja, ich wusste es ja, dass man seine originale damit schrottet. Aber ich habe es mit dem hin und her trotzdem geschafft. Hatte vorher zum Glück adb backup all gemacht.
     

Diese Seite empfehlen