1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Meine 5 sinnvollsten Apps [root / non-root] - Diskussionsthread

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von cluster20, 13.09.2011.

  1. cluster20, 13.09.2011 #1
    cluster20

    cluster20 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    401
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    26.06.2011
    So schön, wie ich diesen Thread hier finde - ich fände es schön, wenn hinter der vorgestellten App stünde, ob diese Root-Rechte erfordert oder nicht.
     
  2. stbi, 13.09.2011 #2
    stbi

    stbi Android-Experte

    Beiträge:
    821
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    05.08.2011
    Hab's bei meinen Apps ergänzt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.02.2016
  3. stbi, 13.09.2011 #3
    stbi

    stbi Android-Experte

    Beiträge:
    821
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    05.08.2011
  4. stbi, 13.09.2011 #4
    stbi

    stbi Android-Experte

    Beiträge:
    821
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    05.08.2011
    Was automatisierst Du denn so alles mit dieser App?
     
  5. Xanubius, 13.09.2011 #5
    Xanubius

    Xanubius Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,563
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Hab direkt mal etwas aufgeräumt und den Thread auch gleich oben angepinnt, wie den anderen schon.
     
    nica bedankt sich.
  6. nica, 13.09.2011 #6
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Habe es im Eröffnungsbeitrag ergänzt als Hinweis.
     
  7. SamsungGalaxyMini, 26.09.2011 #7
    SamsungGalaxyMini

    SamsungGalaxyMini Gast

    Verstehe diese App nicht. Was muss ich denn noch zusätzlich auf dem PC installiert haben, damit ich im Falle des Falles reagieren kann?
    Da ist alles auf Englisch :cursing: Und: Englisch + Ich = :bored:
     
  8. neis1, 26.09.2011 #8
    neis1

    neis1 Android-Experte

    Beiträge:
    829
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Was du Installieren mußt kann ich dir nicht sagen aber geb dir und jedem einen Tipp. Eigeninitiative. Oder wollt ihr ewig auf andere angewiesen sein ?
    Weißt wie ich englisch lesen gelernt habe ?
    Mit dem damals kostenfreien Babylon. Ich hab mich durch mir jedes unbekannte Wort geklickt und mir so die Texte übersetzt. Mach das ein halbes Jahr und du kannst normale texte flüssig lesen so dass du den Sinn dahinter verstehst. Rate ich auch jedem ohne Englisch kentnisse.
    Reden kann ich noch immer nicht, verstehen so olala, mehr schlecht als recht aber dafür flüssig lesen und schreiben ;)
     
  9. jna, 26.09.2011 #9
    jna

    jna Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,398
    Erhaltene Danke:
    1,299
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Dazu gibt es einen schönen langen Thread: http://www.android-hilfe.de/tools/30572-theft-aware.html

    Und da TheftAware aus Österreich stammt, wirst du sicher auch noch das deutschsprachige Handbuch entdecken :D
     
  10. kleio, 09.10.2011 #10
    kleio

    kleio Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    23.04.2010
    Hab grad mal das im anderen Thread empfohlene Big Buttons Keyboard installieren wollen - will das Ding doch tatsächlich die Erlaubnis, um alles was man tippt, incl. Kreditkartennummern, Passwörtern usw. nach Hause telefonieren. Zumindest könnte man den Text so verstehen.
     
  11. nica, 09.10.2011 #11
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
  12. stbi, 09.10.2011 #12
    stbi

    stbi Android-Experte

    Beiträge:
    821
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    05.08.2011
    Ich vermute, das ist die Standardmeldung, die immer kommt, wenn man eine Tastatur-App das erste Mal einrichtet (à la "Achtung, dieses Programm kann alles, was über die Tastatur eingegeben wird, mitlesen und damit ganz böse Sachen machen!"). Da aber das BB-Keyboard keine Berechtigungen hat außer Vibrationsalarm auszulösen (jedenfalls die kostenlose Version, die ich installiert habe), wird es wohl kein getarnter Keylogger sein, der die eingegebenen Daten "nach Hause telefoniert"...
     
  13. kleio, 10.10.2011 #13
    kleio

    kleio Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    23.04.2010
    Ich habe "Standard" heruntergeladen. Und ja, das mit den Berechtigungen habe ich mitbekommen.

    Aber irgendwie ist mir echt nicht wohl bei der Meldung...
     
  14. nica, 10.10.2011 #14
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Das gilt aber für jede Tastatur, auch die Standard-Tastatur. Dann darfst du also keine Tastatur benutzen. :)
     
  15. AndroGirl, 21.10.2011 #15
    AndroGirl

    AndroGirl Android-Guru

    Beiträge:
    2,344
    Erhaltene Danke:
    911
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge
    Sei mir bitte nicht böse, aber 5 Apps nennen - bei ca. 300.000 ??? :ohmy:
    Wie wäre es mit den nützlichsten 10-15 Apps ? :winki:
     
    Netbook bedankt sich.
  16. nica, 22.10.2011 #16
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Dazu kann ich gerne nochmal was schreiben:

    Die Beschränkung auf 5 habe ich geschrieben mit Blick auf bisherige Threads/Listen hier und in anderen Foren:


    • Ohne "Grenze" führt es dazu - wie schon geschehen - dass viele Leute lange Listen "nützlicher" Apps posten - ohne dass darin eine Wertung gut zu erkennen ist.
    • Lange Listen bringen für einen lesenden Anfänger nicht so viel. Letzten Endes werden dann zuviele Apps henannt, so dass der Überblick nicht viel besser als im Market ist.
    • Es geht darum, zu sehen, was andere User am sinnvollsten finden. Durch die Beschränkung auf 5 Apps sind die Schreiber gezwungen, nochmal eine eigene Bewertung der Apps vorzunehmen. Ja, das ist nicht leicht.
    • Neue Beiträge mit 5 neuen Apps sind als Leser viele einfacher zu erfassen, als wenn jemand direkt 15 Apps schreibt.
    • Aber: Ihr habt ja sicher gelesen, dass man nach einer Weile ja nochmal 5 Apps nennen kann. So kann man seine z.B. 15 Empfehlungen ja doch noch auf die Dauer los werden Halt ein wenig Geduld. ;)

    @AndroGirl:
    Fünf Apps zu beschreiben macht Mühe, deine genannten Apps kennt nicht jeder.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2011
    daydreamer68, Andreas61 und becks76 haben sich bedankt.
  17. Pap

    Pap Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2011
    hallo,

    ich habe das samsung jetz eis 3 wochen und wollte einfach mal nachfragen welche apps man haben sollte.
    ich wollte auch gern mal wissen welcher app gut ist für laptopbedienung.

    gruss Pap
     
  18. TheSir, 18.12.2011 #18
    TheSir

    TheSir Android-Lexikon

    Beiträge:
    951
    Erhaltene Danke:
    130
    Registriert seit:
    10.03.2011
  19. pro.aggro, 18.12.2011 #19
    pro.aggro

    pro.aggro Android-Urgestein

    Beiträge:
    9,221
    Erhaltene Danke:
    3,194
    Registriert seit:
    11.07.2011
    Phone:
    Nexus 5
  20. pjponal, 18.12.2011 #20
    pjponal

    pjponal Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    13.06.2011
    Laptopbedienung? Meinst du per VNC?
    Für VNC kann ich Pocket Cloud empfehlen. Ist meiner Meinung nach
    der beste VNC Viewer.

    Für APPs gibts hier aber auch ein extra Thread...
     

Diese Seite empfehlen