1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Meine Camera.apk und .odex wurden zerstört :(

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2" wurde erstellt von Einmaliger, anonymer Poster, 13.08.2011.

  1. Einmaliger, anonymer Poster, 13.08.2011 #1
    Einmaliger, anonymer Poster

    Einmaliger, anonymer Poster Threadstarter Gast

    Hallo,

    Ich hoffe man kann mir hier weiterhelfen.
    Ich wollte den Kamera Hack von Potatoman installieren.
    Da ein Root nötig ist habe ich zum ersten mal vorhin einen aufgespielt nach dieser Anleitung.
    Ich habe in dem Datei Explorer 1.6.0.3 die Camera.apk und die Camera.odex in .bak umbenannt und zuerst lief auch alles mit der gemoddeten app.
    Aber dann habe ich eine 2te Version mit einer höheren bitrate getestet und dabei ist irgendwas schief gegangen. :scared:
    Jetzt kommt jedesmal die Meldung "(prozess com.sec.android.app.camera)" wenn ich das Icon drücke.
    Bevor ich das alles gemacht habe habe ich noch das neuste Update für die Kamera von SamsungApps gezogen.
    Nochmal laden geht nicht, da ich schon auf dem neusten Stand bin. Ich habe mit den Backup Dateien auch schon versucht.

    Wie kriege ich mein Samsung Kamera App wieder zum laufen? :(
    Ansonsten scheint alles ok zu sein, mit dem "FastCam" App sehen ich noch ein Bild.

    //Edit:

    Okay nach 2 Stunden rumprobieren kopieren und Umbenennen hab ich s nun wieder hinbekommen das die normale App wieder startet.
    So sah mein Lösungsweg aus:

    1. Nochmal Backups von den Camera.apk und .odex in system/apps/ kopiert.
    2. App Cache usw. mit History Eraser v.2.6 gelöscht.
    3. Galaxy S2 neugestartet
    4. Mit dem CMW Manager v1.8 die Orginal Camera.apk als installation ausgeführt.
    5. Nochmal Neustart
    6. Dann ging die Standart Version und die mod auch nach erneutem Versuch.

    Nochmal Glück gehabt :O
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.08.2011

Diese Seite empfehlen