1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Meine erste Android-App - Bitte um Testing

Dieses Thema im Forum "Tools" wurde erstellt von Ast3rix, 03.05.2012.

  1. Ast3rix, 03.05.2012 #1
    Ast3rix

    Ast3rix Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2012
    Hallo Zusammen,

    ich habe eine erste kostenlose Android-App programmiert und würde euch bitten diese mal runterzuladen und zu testen. Da Android viele verschiedene Geräte unterstützt, kann ich nicht sicher sagen, ob die App auf jedem Gerät funktioniert.
    Da es bisher in den letzten vier Wochen nur 28 Personen runtergeladen haben und nur positive Resonanz gekommen ist, denke ich, dass die App funktioniert.
    Ich habe nun begonnen in Foren Werbung dafür zu machen :)

    Es geht um folgende App:
    https://play.google.com/store/apps/details?id=de.bartsch.link.percentclock
    Oder im Android-Markt nach "Prozentuhr" bzw. "Percentclock" (bei engl. Sprache) suchen.

    Hier die Details zur App:

    Kurze Zusammenfassung:
    Es ist soetwas ähnliches wie die Binäruhr, nur mit Prozent.

    Lange Zusammenfassung:
    Wer kennt das nicht, man sieht auf die Uhr und denkt sich, wieviel Uhr ist es denn in Prozentzeit. Das lästige umrechnen beginnt. Abhilfe schafft hier die Prozentuhr. Man sieht auf den ersten Blick, wieviel Prozent des Tages, der Stund und der Minute vergangen sind. Darüber hinaus, kann auch ein Zeitraum definiert werden (über Einstellungen), in dem gemessen wird, wieviel Prozent der Zeit vergangen sind. Man kann also z.B. sehen, wieviel Prozent der Arbeitszeit schon um sind. Als nettes Feature habe ich noch eine "Schüttelfunktion" eingebaut (einschalten über Einstellungen), mit dessen Hilfe man die Uhrzeiger wechseln kann. Außerdem kann man noch einen "Tick"-Sound aktivieren.

    Der ernste Hintergrund ist folgender:
    Fragt man einen Uhrträger nach der Uhrzeit, muss der Uhrträger auf die Uhr sehen, selbst wenn er vor 5 Sekunden drauf gesehen hat. Er tut dies, da ein Uhrträger nicht die genaue Zeit interessiert, sondern die ungefähre Zeit. Um genau zu sein, interessiert ihn z.B. wie viel Prozent der Stunde schon vorbei ist. Er denkt sich, "es ist etwa schon halb" (50% der Stunde) Uhr, "ich muss mich beeilen". Da ist der Schritt zur Prozentzeit nicht mehr weit oder?

    PS: Eine gute Bewertung wäre nett :)

    PPS: Es handelt sich um eine Nerd-Fun-App, bitte nicht tierisch Ernst nehmen.

    Schöne Grüße

    Ast3rix
     

Diese Seite empfehlen