1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Meinung] Dekadenz auf Rädern: Honda präsentiert seinen Entwurf von Mobilität 2.0

News vom 18.06.2012 um 07:14 Uhr von don_giovanni

  1. theverge23_1020_gallery_post.jpg
    Die große Erfindung des Rades: Ein Wunder der Technik - der Mensch konnte nun leichter schwere Lasten transportieren, Streitwagen bauen, den Orient-Express betreiben, Sportwagen auf die Piste schicken, Panzer herstellen um sich selbst zu vernichten... In der jüngeren Vergangenheit, mit weniger Streitwagen und etwas weniger Panzern, hat Honda eine Erfindung erarbeitet, die man auch als den Overkill der Entwicklung zum Thema Mobilität bezeichnen könnte: Den "Uni-Club Personal Mobility Device". Ein 6 Stundenkilometer (Schrittgeschwindigkeit) schneller "Flitzer", der selbst-balanciert ist, um 360 Grad rotieren kann und auf kleinen Rollen bis zu 8% Steigung starke Anhöhen bewältigt. Eine Erfindung, die in Sinnlosigkeit ihresgleichen sucht. Wer motorisch bedingte Probleme des Geh-Apparates hat, wird sich im Zweifel kaum auf dieses unstabile Gefährt setzen, welches zudem einiges an Geschick verlangt, um nicht einfach umzufallen. Therapeutische Zwecke sind vermutlich auch garnicht das Anliegen des Herstellers: Ähnlich wie schon die Segway-Geräte, handelt es sich um eine technische Spielerei, die nur zeigt, was derzeit möglich ist - ohne einen tieferen Sinn zu haben. Tatsächlich relevante Zielgruppe der Erfindung dürften Menschen sein, die sich eh schon zu wenig bewegen und damit noch inaktiver werden. Zwar könnte man sich da bestimmt mal fünf Minuten lang oder ne halbe Stunde zum Spaß draufsetzen... aber sonst? Wozu brauchen wir so etwas?

    theverge23_1020_gallery_post.jpg theverge13_1020_gallery_post.jpg theverge1_1020_gallery_post.jpg



    Diskussion zum Beitrag
    (Im Forum "Smalltalk und Offtopic")

    Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
    Microsoft: Erstes Game für Android-User entwickelt
    HTC Tablets: Wo sind sie denn nun?
    Android Spiele: Max Payne und Temple Run: Brave verfügbar

    Quelle: Honda demonstrates the Uni-Cub: personal mobility meets 'Uniracers' | The Verge
     
    don_giovanni, 18.06.2012

Diese Seite empfehlen