1. Derweini, 11.05.2012 #1
    Derweini

    Derweini Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo liebe Android-Hilfe Nutzer,
    ich habe mir vor 6 Tagen das Xperia mini gekauft und bin von dem Handy begeistert. Leider reicht mir die Beiliegende 2Gb Micro sd Karte nicht ,da ich mit dem Handy auch Fotos machen und Spiele spielen will.:biggrin:
    Was für eine Datenübertragungsgeschwindigkeit hat das handy überhaupt?
    Denn es gibt ja Class4(=4 MBits) Micro sdhc Karten und Class 10(=10 MBits)Micro sdhc Karten. Welche Karte würdet ihr empfehlen?
    Denn wenn die Datenübertragung des Handys nur z.B. 8 Mbits beträgt macht es ja keinen Sinn eine Class 10 Karte zu kaufen.
    Danke im voraus für eure Antworten.
    Gruß Derweini.
     
  2. Hardy32, 12.05.2012 #2
    Hardy32

    Hardy32 Android-Experte

    Hallo

    ich habe in meinem MiniPro eine 16GB Class4 Karte, die ich vorher in meinem X10 MiniPro hatte. Mit Link2SD hatte ich dort viele Apps ausgelagert, ebenso viele Bilder, Musik und Videos. Ich konnte eigentlich nie feststellen, dass die Karte zu langsam war.
    Manchmal kriegst du Class10 Karten zu Preisen, die nur knapp über denen von Class4 sind. Da würde dann das Motto greifen : Lieber haben als brauchen
    Denke mal, das unsere Handys keine 10MB/s unterstützen, also ist es eher eine Preisfrage.
    Da ich bald auf 32GB aufrüsten wollte, werde ich auch nach einer günstigen Class10 suchen. Bringt bestimmt einen "psychologischen" Vorteil ;-);-) Aber wie geschrieben, der Preis muss stimmen.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. micro sd class 4 oder 10

    ,
  2. Vergleich sd karte class4 und class10