1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Micro USB Buchse

Dieses Thema im Forum "Lenovo ThinkPad Tablet Forum" wurde erstellt von Schmischi, 20.10.2011.

  1. Schmischi, 20.10.2011 #1
    Schmischi

    Schmischi Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    20.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE+
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Ein Hallo an die TPT Besitzer

    Mal ganz davon abgesehen das das mitgelieferte USB Ladekabel schon ersetzt werden musste weil es nicht richtig lädt, bzw. einen Wackelkontakt an der Micro USB Buchse hat.

    Wie sieht das bei euch aus?
    Bei mir scheint die Micro USB Buchse nicht wirklich stabil zu sein.
    Vielmehr wackelt die schon leicht.
    Da mache ich mir doch schon Sorgen ob das auf Dauer hält.
    Zumal die Buchse ja zum Laden und zum Anschluss an den PC gebraucht wird.

    Ich fände es eh besser wenn Lenovo noch ein Zusätzliches Ladekabel, das an den Anschluss für die Docking passt, bringen würde.
    Über diesen Anschluss scheint das laden ja deutlich besser und schneller zu gehen.
    Aber mir deswegen die Docking zu kaufen ist mir doch zu teuer.
    Ein Laden über USB ist ja eigentlich nur möglich wenn man das TPT in der Ladezeit komplett ausschaltet, selbst wenn der Netzstecker angeschlossen ist.
     
  2. gurkenmarmelade, 20.10.2011 #2
    gurkenmarmelade

    gurkenmarmelade Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    24.09.2011
    Im offiziellen Lenovo Forum habe ich schon eine Beschwerde eines Users gelesen, dessen USB-Buchse nach 3 Tagen nur durchs An- bzw Abstecken des Kabels beschädigt wurde. Nachdem er/sie es eingeschickt hat, hat Lenovo das nicht als Garantiefall gesehen und wollte als "Reperaturkosten" den Preis eines komplett neuen Tablets.
    Nach etwas Stunk wurde das aber doch über die Garantie abgewickelt.
     
  3. Schmischi, 20.10.2011 #3
    Schmischi

    Schmischi Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    20.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE+
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Na das wäre ja der Hammer wenn man das Zahlen müsste.
     
  4. gurkenmarmelade, 20.10.2011 #4
    gurkenmarmelade

    gurkenmarmelade Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    24.09.2011
    Schon, vor allem mit Lenovos beworbener ThinkPad Plus Garantie, die auch Strukturelle und Wasserschäden abgeckt. Aber einen lumpigen USB-Port wohl nicht?
     
  5. Schmischi, 20.10.2011 #5
    Schmischi

    Schmischi Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    20.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE+
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Naja, die Buchse ist sicher auf der Platine verlötet.
    Das hat dann einen Austausch des Mainboards zur Folge.
    Trotzdem darf das nicht So Instabil sein. Wie ist das bei dir?

    Verfasst mit meinem ThinkPad Tablet und Tapatalk Pro
     
  6. gurkenmarmelade, 20.10.2011 #6
    gurkenmarmelade

    gurkenmarmelade Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    24.09.2011
    Also bei mir klappt noch alles und es wackelt nichts, aber ich habe auch jedes mal ein komisches Gefühl wenn ich das Ladekabel einstecke. Am Desire fühlt es sich aber auf jeden Fall geschmeidiger und stabiler an
     
  7. gurkenmarmelade, 08.11.2011 #7
    gurkenmarmelade

    gurkenmarmelade Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    24.09.2011
    Also bei einem der von mir bestellten Tablets ist nun der Fehler mit der wackeligen USB-Buchse aufgetreten und es lässt sich nicht mehr laden.
    Ich werde das Tablet jetzt über Computeruniverse zu Lenovo schicken lassen (in der Hoffnung dass sie da nicht auf die Idee kommen 500€ Reparaturkosten zu verlangen) und berichten was alles so geschieht.

    Bei meinem zweiten Tablet hingegen ist noch alles in Ordnung und es wird auch recht oft geladen. Komisch das ganze...
     
  8. Schmischi, 08.11.2011 #8
    Schmischi

    Schmischi Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    20.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE+
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Das ist Interessant. Da scheint es wohl Unterschiedliche Chargen zu geben.
    Mal sehen was passiert. Ich habe meinen auch von Computer Universe.
    Bei mir ist zuerst das Ladekabel gestorben.
    Dann hab ich mir einen Ersatz besorgt und das Funktioniert bisher.
    Allerdings sehr wackelig das ganze.

    Schick mir doch mal einen Auszug aus deiner Systeminfo, dann können wir mal vergleichen.
     
  9. gurkenmarmelade, 08.11.2011 #9
    gurkenmarmelade

    gurkenmarmelade Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    24.09.2011
    Das Tablet ist leider schon verpackt, also kann ich grad nicht viel herausfinden :(
    Aber ich meine auch, dass es Serienabhängig sein könnte. Das kaputte Tablet wurde Ende September bestellt, während meins (das zumindest von der Hardware immer noch top ist) erst um den 10. Oktober bestellt wurde.
    Die Seriennummer des alten beginnt mit MP-02... während die des neueren schon mit MP-03... beginnt

    Das Kabel kann ich wohl leider ausschließen, da ich es auch mit einem anderen probiert habe und es sehr locker drin saß alsob der Port gleich abfällt.

    Ich habe davor bei der Kundenhotline angerufen und die Dame an der Leitung hat mir zugestimmt, dass so ein Defekt nach knapp über einem Monat nicht auftreten sollte. Habe noch einen Zettel beigelegt, auf dem ich das Problem schildere und auch aufs Thema im offiziellen Lenovo Forum verweise, wo es ja mehrere Leute mit dem gleichen oder ähnlichen Problemen gibt. Ich hoffe das wird was, denn im jetzigen Zustand ist mir das Tablet keine weiteren 500€ wert -.-
     
  10. frankfurter, 08.11.2011 #10
    frankfurter

    frankfurter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    145
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    05.10.2011
    Suppy,

    dann habe ich ja Glück gehabt mit meiner MP03 Seriennummer.

    Sent from my ThinkPad Tablet using Tapatalk
     
  11. Schmischi, 08.11.2011 #11
    Schmischi

    Schmischi Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    20.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE+
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Meins beginnt auch mit MP03, das scheint nicht wirklich ein Glücksfall zu sein. :-(

    Verfasst mit meinem ThinkPad Android Tablet und Tapatalk Pro.
     
  12. mathes90, 10.11.2011 #12
    mathes90

    mathes90 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.11.2011
    Hallo zusammen.

    Ich habe die 2cg version und meines beginnt mit MP02. Mit dem Usb port habe ich bisher allerdings keine Probleme.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2011
  13. gurkenmarmelade, 29.11.2011 #13
    gurkenmarmelade

    gurkenmarmelade Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    24.09.2011
    Post vom 08.11.:
    Am 11.11. ist das Tablet bei Computeruniverse angekommen. Heute kam die Mail, dass das Tablet auf Kulanz repariert wurde und nun verschickt wird.
    Wenn man davon ausgeht, dass Computeruniverse das alles nicht sofort weitergeleitet hat, hat die Reperatur also um die 10 Werktage gedauert.
     
  14. Schmischi, 29.11.2011 #14
    Schmischi

    Schmischi Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    20.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE+
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Da bin ich ja mal gespannt.
    Ich habe bei der Reklamation bei Computeruniverse den Punkt Austausch gewählt. Mal sehen ob die tauschen oder Reparieren.
    Ich hab allerdings das 3G Problem Reklamiert.
    Die wackelnde USB Buchse hatte ich völlig vergessen :D
    Gestern ( 28.11. ) hab ich es weggeschickt.
     
  15. Comguard, 29.11.2011 #15
    Comguard

    Comguard Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    14.02.2010
    @Grukenmarmelade

    Aber eigentlich schon eine Unverschämtheit das ganze nur auf Kulanz zu machen. Damit bekommst du ja eigentlich den schwarzen Peter zugeschoben.
     
  16. gurkenmarmelade, 29.11.2011 #16
    gurkenmarmelade

    gurkenmarmelade Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    24.09.2011
    Schon, aber ich bin erstmal froh dass ich mich nicht rumstreiten musste und dadurch keine Zeit u Nerven verloren hab (ja, meine Ansprüche an das Tablet/Lenovo sind sehr stark gesunken...)
     
  17. gurkenmarmelade, 01.12.2011 #17
    gurkenmarmelade

    gurkenmarmelade Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    24.09.2011
    Grade festgestellt dass nach der Reparatur das US ROM drauf ist. Viel Unterschied habe ich bisher nicht gemerkt, außer dass Youtube, Google Books und Netflix installiert war.
    Mal sehen ob es sich in Zukunft bemerkbar macht
     
  18. Schmischi, 02.12.2011 #18
    Schmischi

    Schmischi Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    20.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE+
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Hat es denn immer noch die gleiche SN wie vorher.
    Oder wurde es evtl. doch getauscht?
     
  19. gurkenmarmelade, 02.12.2011 #19
    gurkenmarmelade

    gurkenmarmelade Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    24.09.2011
    Die Seriennummer ist die gleiche. Getauscht wurde übrigens das komplette Mainboard und es wurde ein Systemcheck durchgeführt. Laut Reparaturbescheinigung hat dies insgesamt 20min gedauert falls es jemanden interessiert
     
  20. Schmischi, 16.12.2011 #20
    Schmischi

    Schmischi Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    20.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE+
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    :mad2:

    Hab heute endlich nach unzähligen Mails mein "getauschtes" TPT zurück bekommen.
    Voller Vorfreude den Karton aufgemacht und gleich einen Schlag bekommen.
    Die Kabel lagen lose im Karton. Kopfhörer und Tasche, sowie der Audio Adapter fehlten.
    Die SIM Karte von Vodaphone steckte noch im Gerät und natürlich war der Pin nicht mehr 0000.
    Sogar Fettflecken waren auf dem Display.

    Die haben einfach ein ungeprüftes Retourengerät an mich verschickt.
    Das ist der absolute Hammer.
    So etwas ist mit im Leben noch nicht untergekommen.
    Ich war ja schon ziemlich ungehalten wegen der schleppenden Bearbeitung, aber das schlägt dem Fass den Boden aus.

    Jetzt werde ich mal laden und sehen ob das Teil überhaupt Funktioniert.
     

Diese Seite empfehlen