1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

microSD Karte im Sim Slot

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Spica (I5700) Forum" wurde erstellt von RobbyBer, 08.09.2010.

  1. RobbyBer, 08.09.2010 #1
    RobbyBer

    RobbyBer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    21.05.2010
    Hallo,

    durch totale unachtsamkeit habe ich es geschafft die microSD Karte in den SIM Slot zu stecken.

    Von außen ist kein Rankommen an die Karte. Wenn ich die Fotos vom auseinandergenommenen Spica richtig gesehen habe, habe ich evtl. eine Chance die Karte rauszubekommen, wenn ich an die Rückseite der Platine komme.

    Daher die Frage ob jemand von Euch das Spica schon mal auseinandergeschraubt hat und wieder zusammen bekommen hat.

    Wie seit ihr vorgegangen?

    Danke
     
  2. RobbyBer, 16.09.2010 #2
    RobbyBer

    RobbyBer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    21.05.2010
    So, ich habe es auseinandergeschraubt und auch wieder zusammenbekommen. Einfach die Schrauben lösen, Plastikklemmen lösen, weitere Schraube lösen und Platine anheben.

    Durch viel kleinstarbeit habe ich die microSD Karte aus dem SIM Slot bekommen. Dank der Löcher im Bleck der Simkartenhalterung.

    Zusammengebaut und siehe da es funktionierte auch noch.

    Tipp am Rande, nicht nachmachen. :)

    Bye
     
  3. c4ppU, 19.09.2010 #3
    c4ppU

    c4ppU Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    209
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    13.05.2010
    hmm also wer das nachmacht ist echt, naja emm ohne worte :p

    hmm also wie das hinbekommen hast hätte ich gerne mal gesehen, der slot ist doch mal viel zu großund so, augen uf beim eier kauf ^^

    hmm ich muss meins jetzt einschicken weil meine "home" taste defeckt ist -.- lässt sich nicht mehr drücken
     
  4. camilla, 19.09.2010 #4
    camilla

    camilla Gast

    Ich finde, es muß dem Threadersteller hoch angerechnet werden, zuzugeben, dass er es selbst gemacht hat, also die Speicherkarte in den SIM-Schacht zu stecken. In Foren läuft das doch meist immer so: "Ein Freund von mir will dies wissen..." oder "Ein Kollege hat jenes gemacht...", um nicht zugeben zu müssen, wie blöd/unerfahren/ungeschickt man selber ist.
    Also ich find's gut, dass er zu seinem Fehler steht!
     
  5. phynix5800, 19.09.2010 #5
    phynix5800

    phynix5800 Android-Experte

    Beiträge:
    648
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Ja finde ich auch. Der Threadersteller ist wirklich ein Held!
     
  6. SphaeroX, 22.09.2010 #6
    SphaeroX

    SphaeroX Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Geil :D:D:D:D:D:D

    Mein Tag ist gerettet
     
  7. jpgjpg, 17.10.2012 #7
    jpgjpg

    jpgjpg Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.05.2012
    Also, ich bin neu in dem Forum und habe etwas ähnich blödes getan. Wollte schnell am Abend meine Bilder auf meinem 7.7 ansehen und habe die micro SD Karte in den SIM Slot gesteckt und bekomme diese auch nicht mehr raus.
    Wäre sehr dankbar zu erfahren, wo man eine Beschreibung findet und wie man diese eventuell doch noch heraus bekommt.
    Mit Dank im Voraus.
     

Diese Seite empfehlen