1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

MicroSD Karte wechseln - Datenverlust?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von idhitit, 23.10.2010.

  1. idhitit, 23.10.2010 #1
    idhitit

    idhitit Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.07.2010
    Phone:
    Motorola Razr i
    Hallo,

    ich möchte meine 8GB Karte die bereits beim Kauf im Milestone war durch eine 16GB-Karte von SanDisk austauschen.

    Jetzt hab ich gesehen das einige Apps auf der Speicherkarte Ordner angelegt haben und dort Sachen gespeichert haben. Wenn ich jetzt die MicroSD wechsle können die Apps ja nicht mehr auf die Dateien zugreifen und ich befürchte damit dann nichts mehr funktioniert?!

    Wie kann ich das lösen? Gibts ne App mit der man ein Backup der MicroSD auf den internen Speicher packen kann? Oder einfach die komplette Verzeichnissstruktur der MicroSD auf den PC packen und per Copy&Paste auf die neue MicroSD ziehen? - Geht das?

    Danke schonmal für Antworten! =)
     
  2. GerdS, 23.10.2010 #2
    GerdS

    GerdS App-Anbieter (kostenpfl.)

    Beiträge:
    778
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 10
    Wearable:
    Sony SWR50
    Wichtig ist dass das Handy beim Kartenwechsel ausgeschaltet ist.
    Die Daten kopierst Du einfach über den Umweg PC auf die neue Karte, dann sollte alles wieder wie gewohnt laufen.

    Gruß Gerd
     
    idhitit bedankt sich.
  3. TimeTurn, 23.10.2010 #3
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,114
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Sei noch ergänzt, das wenn ein Kartenleser vorhanden ist, der Umweg mit Speicherung auf dem PC wegfallen kann. Stein runterfahren, 16er Karte rein, hochfahren, per USB anklemmen und SPeicherkarten-Zugriff als USB-Modus wählen - alte microSD in Kartenleser (ggf. mit Adapter) und dann von dort im Explorer (oder dem Dateimanager Deiner Wahl) von alt nach neu 1:1 kopieren.

    Geht u.U. schneller - andererseits sollte man eh ab und an eine Sicherung der SD-Karte auf der PC-Platte (und dann auf dem Backup-Medium für ebendiesen) parken.
     
    idhitit bedankt sich.
  4. idhitit, 24.10.2010 #4
    idhitit

    idhitit Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.07.2010
    Phone:
    Motorola Razr i
    Super, danke euch zwei, dann werd ich das so machen!
     
  5. Fisco83, 24.10.2010 #5
    Fisco83

    Fisco83 Android-Experte

    Beiträge:
    557
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    16.06.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 8.0
    Funktioniert auf jedenfall so, hab ich schon mehrfach so gemacht und bisher keine Probleme mit dieser Methode.
     
  6. idhitit, 29.10.2010 #6
    idhitit

    idhitit Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.07.2010
    Phone:
    Motorola Razr i
    Das komische war jetzt nur, dass mit dem FileExplorer aufm Milestone etwa 20 Ordner angezeigt wurden, wenn ichs als Massenspeicher am PC hatte warens nur 3 Ordner.

    Funktioniert bis jetzt aber anscheinend alles tadellos.
     
  7. TimeTurn, 29.10.2010 #7
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,114
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Bist Du sicher, das Du den Stein nicht im Portalmodus betreibst? Dort ist es normal, das nur die Medienordner angezeigt werden.
     
  8. idhitit, 31.10.2010 #8
    idhitit

    idhitit Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.07.2010
    Phone:
    Motorola Razr i
    Hm nein bin ich mir nicht.

    Ich schließe den Stein ganz normal mit USB an PC an, dann kommt geh ich auf den Arbeitsplatz und dort wird mir das Milestone angezeigt. Die Software von Motorola meint dann irgendwas von "Gerät prüfen" oder so, hab aber jegliche Aktionen in den Einstellungen unterbunden.
     
  9. TimeTurn, 31.10.2010 #9
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,114
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Zieh mal die Infoleiste runter und drück auf USB - dann zeigt er die Liste an. Dort dann auf Speicherkartenmodus switchen.
     
    idhitit bedankt sich.
  10. idhitit, 31.10.2010 #10
    idhitit

    idhitit Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.07.2010
    Phone:
    Motorola Razr i
    Aaah sehr geil! Wusste ich nicht damit man da noch seperat auswählen kann. Hab jetzt Speicherkartenzugriff ausgewählt und sehe alle Ordner! Danke Dir! =)
     
  11. TimeTurn, 31.10.2010 #11
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,114
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Bitte bitte :)
     
  12. THE ZEUS, 31.10.2010 #12
    THE ZEUS

    THE ZEUS Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.07.2010
    Phone:
    HTC Evo 3D
    Hallo,

    hat Jemand eine SanDisk 32 GB Karte im Milestone? Die SanDisk hat ja Class 2 die Karte, welche original im Milestone ist glaube ich 4. Merkt man, dass es langsamer ist?

    Was habt Ihr für Erfahrungen?

    ZEUS
     
  13. idhitit, 01.11.2010 #13
    idhitit

    idhitit Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.07.2010
    Phone:
    Motorola Razr i
    Ein Problemchen hab ich noch, ich schmeiß das einfach hier mit rein:

    Nachdem jetzt meine ganze Musik auf der SD-Karte ist, hat es mir alle Klingel - sowie Benachrichtigungstöne verändert (überall war ein komplettes MP3-File als Ton eingestellt). Konnte ich alles wieder umstellen nur wenn ich eine Benachrichtigung von meinem Google-Kalender erhalte ertönt immer noch "Paranoid" von Black Sabbath. Das mag mein persönlicher Musikgeschmack sein, aber nicht unbedingt der von den Kollegen im Büro oder Kunden im Außendienst :flapper: Wie bekomm ich das wieder weg, ich finde nix dazu im Menü?!
     

Diese Seite empfehlen