1. pr001, 12.06.2012 #1
    pr001

    pr001 Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo,
    langsam werden 32 GB microSDHC Karten bezahlbar.
    (SanDisk Mobile Ultra microSDHC 32GB Kit, Class 10 ca 22€)
    hat die schon jemand im ZTE Blade ausprobiert ?
    Danke
    Thomas
     
  2. bhf, 12.06.2012 #2
    bhf

    bhf Android-Guru

    Ich habe eine Samsung Essential Class 10 microSDHC 32GB in meinem Blade kurz ausprobiert. Sie wurde erkannt, gegenüber einer Sandisk 16 GB Class 4 war der Geschwindigkeitsgewinn (im Antutu-Benchmark) famos. Der writespeed lag bei drei Tests zwischen 23 und 32 MB/s und wurde auf 150 Punkte gedeckelt. Im Alltag macht sich die mehrfache Schreibgeschwindigkeit hingegen kaum bemerkbar Nicht mal Fotos lassen sich schneller hintereinander schießen.

    Code:
    Antutu benchmark (SD IO only)
               16G   32G
    write      7,3   23,5 MB/s
    read      13,7   16,4 MB/s
              ----   ----
               210    313 Antutu Points
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  3. mitchde, 15.06.2012 #3
    mitchde

    mitchde Fortgeschrittenes Mitglied

    Die schnellen Class6+10 Karten bringen vor allem was bei großen / sehr großen Dateitransfers. Die meisten Zugriffe bei Androd im Betrieb sind jedoch auf kleine und sehr kleine Dateien. Sodaß hier in der Praxis der Speedvorteil Class6+10 vs Class4 nicht spürbar ist.
    Je kleiner die Schreib/Lese Zugriffe sind, desto geringer ist der Unterschied zw. Class4 und Class6+10. Teilweise sind da Class4 Karten sogar gleich schnell oder schneller.
    Einzig Class2 Karten sollte man inzwischen meiden, weil die mit jeder Dateigröße langsamer sind als die anderen Karten.