1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Microsoft Mappoint und Android

Dieses Thema im Forum "Karten und Navigation" wurde erstellt von hejo, 19.10.2011.

  1. hejo, 19.10.2011 #1
    hejo

    hejo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.11.2010
    Wie bekomme ich die Mappoint Pins auf mein Android. Auf meinem PC habe ich Mappoint mit dem Add-On "Pins to file" installiert. Mit der Funktion "Export Pushpins" lade ich die Pins im Format KML herunter. Auf Android habe ich Locus Pro installiert. Meine Symbole habe ich als ZIP-Datei im Locus-Verzeichnis "icons" gespeichert. Die POIs im KML-Format habe ich in "POI" abgelegt. Die offline Karten habe ich mit "Mobile Atlas Creator 1.8" erstellt. Achtung: im gleichen Verzeichnis in dem die "Mobile_Atlas_Creartor.jar" gespeichert ist, habe ich auch die "sqlitejdbc-v056.jar" gespeichert. Als Kartenquelle habe ich Google Maps gewählt. Für Locus benötigt man das Dateiformat "RMaps SQLite". Die Datei speichere ich nun im Locus-Verzeichnis "Maps". Jetzt nur noch in Locus Kategorien erstellen und die POIs/Daten importieren.
     

Diese Seite empfehlen