1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mikro ab und an leise

Dieses Thema im Forum "Google Galaxy Nexus Forum" wurde erstellt von Incoe, 01.02.2012.

  1. Incoe, 01.02.2012 #1
    Incoe

    Incoe Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    422
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    05.01.2010
    Phone:
    Nexus 4
    Hi,

    Mir ist jetzt schon ab und an gesagt worden, dass man mich beim telefonieren ab und zu nicht gut versteht und das es so leise klingt. Nun weiß ich allerdings nicht ob das an meinem unbeabsichtigten dummen halten liegt oder ob das Mikro zu leise ist.
    Gibts da ein Programm mit dem man da etwas machen kann?

    THX für div. Infos

    LG
     
  2. wemsinho, 01.02.2012 #2
    wemsinho

    wemsinho Android-Guru

    Beiträge:
    2,438
    Erhaltene Danke:
    620
    Registriert seit:
    10.05.2010
    Na, dann ist ja vielleicht eine Lösung gar nicht notwendig? Prüfe doch erst mal, ob du vielleicht das "unbeabsichtigten dumme" Halten abstellen kannst :) Und wenns dann besser ist bzw. Leute sich nicht mehr beschweren hast du das Problem gelöst :)
     
  3. Angosa, 01.02.2012 #3
    Angosa

    Angosa Android-Experte

    Beiträge:
    582
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    24.12.2011
    Ich behaupte jetzt auch mal, dass es wohl von der "dummen" Haltung her kommt.
    Ich kenn da auch so ein Spezialisten, der hält das Telefon immer so, dass man meint, man spricht mit Ihm durch einen eeeeeextreeeeeem langen Tunnel.
     
  4. Incoe, 01.02.2012 #4
    Incoe

    Incoe Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    422
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    05.01.2010
    Phone:
    Nexus 4
    Ja das bin ich gerade am probieren :D
    Ich bin das halten von meinem HTC gewöhnt und wie es scheint ist das leider nicht so gut für das Nexus!
     
  5. mittelhessen, 01.02.2012 #5
    mittelhessen

    mittelhessen Android-Guru

    Beiträge:
    3,016
    Erhaltene Danke:
    336
    Registriert seit:
    27.11.2010
    Denke daran, dass das Galaxy Nexus zwei Mikrofone hat! Eines für die Sprache (unten zwischen USB- und Headset-Anschluss) und ein zweites für die Aufnahme der Nebengeräusche (Rückseiten, oben, kleine Aussparung im Akkudeckel). Beide sollten für eine gute Sprachverständlichkeit frei sein! Bei alten Telefonen waren die Gehäuseöffnungen für das Mikrofon oft noch größer. Wenn man die aus Versehen mit einem Finger abdeckte, war da selten die komplette Öffnung abgedeckt. Heute sinds oft nur noch Stecknadelkopfgroße Öffnungen die leicht (auch aus Versehen) abgedeckt werden. Daraus resultieren dann die o. g. Probleme! ;-)
     
    Incoe bedankt sich.
  6. Incoe, 01.02.2012 #6
    Incoe

    Incoe Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    422
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    05.01.2010
    Phone:
    Nexus 4
    Danke werde mal auch auf den zweiten achten!
     

Diese Seite empfehlen