1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. ati1000, 30.07.2011 #1
    ati1000

    ati1000 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi zusammen,

    ich hab mal eine Frage an euch. Bekommt ihr bei lauter Geräuschkulisse auch gesagt das man euch kaum versteht?
    Bei mir ist es schon ausreichend wenn ich Auto fahre. Keine Musik, Fenster zu und jeder beschwert sich, das man die Umgebungsgeräusche lauter hören würde als mich.

    Könnt ihr das bestätigen?
    Schonmal thx für eure Antworten..
    lg

    //Edit: es geht natürlich ums MIKRO, nich um irgend einen MIRKO :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2011
  2. frank_m, 30.07.2011 #2
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Wer ist Mirko?
     
    ati1000 bedankt sich.
  3. Handymeister, 30.07.2011 #3
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Ich habe mal aus dem Mirko nun ein Mikro gemacht :D
     
  4. frank_m, 30.07.2011 #4
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Ach, Mikro ..

    Du hast die Freisprecheinrichtung aktiviert, richtig? Da ist das Mikro natürlich empfindlich eingestellt, da der Sprecher ja nicht das Handy direkt vor den Mund hält, und Umgebungsgeräusche sind genau so laut.

    Hält man das Handy an den Mund hört man natürlich die Stimme sehr viel lauter, als die Geräusche. Das ist aber im Auto nicht erlaubt.
     
  5. ati1000, 30.07.2011 #5
    ati1000

    ati1000 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    ääh,, also wenn Polizei mit liesst, JA hab ich.. Für alle anderen.. NEIN ich besitze keine Freisprecheinrichtung o.Ä. :)

    hat von euch echt keiner solche Probleme??
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.08.2011
  6. brüllmücke, 31.07.2011 #6
    brüllmücke

    brüllmücke Junior Mitglied

    Doch Hat man mir auch schon gesagt. würde kratzent klingen beim Autofahren (lautes Auto/Autobahn)
     
  7. Zweiradler, 31.07.2011 #7
    Zweiradler

    Zweiradler Android-Hilfe.de Mitglied

    Also bei mir ist das auch so, aber schaut Euch mal an wo das Mikro im Gehäuse sitzt und wie es ausgerichtet ist.. Erklärt das Problem dann von selbst.. Ist eben nicht wie bei einem Telefonhörer wo das Mikro direkt auf den Sprachausgang des Kopfes gerichtet ist..
     
  8. Smartiman, 31.07.2011 #8
    Smartiman

    Smartiman Fortgeschrittenes Mitglied

    @all

    bekomme auch öfter die Rückmeldung das ich sprachlich kratze. Ist das Handy per Bluetooth mit dem Motorradhelm verbunden und ich nutze das Mikro vom Helm versteht man mich perfekt.

    @zweiradler

    Was bedeutet diese Aussage von Dir nun? Liegt es generell anderes oder verrutscht es gerne oder wie jetzt? Warum soll ich das Gehäuse öffnen um zu schauen wie da Mikro liegt, sag doch wie es liegt. Danke

    Gruß
     
  9. ati1000, 01.08.2011 #9
    ati1000

    ati1000 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    ok danke für eure Posts... hmnhmn... ich schick das Gerät trotzdem mal ein...
    Nach 3mal Tausch kann man sich wenigstens en neues Gerät (zb Galaxy S2) schicken lassen.........
     
  10. Zweiradler, 18.09.2011 #10
    Zweiradler

    Zweiradler Android-Hilfe.de Mitglied

    Schau mal unten ans Gehäuse, da ist ein kleines Loch. Da sitz das Mikro dahinter.. Also von der Ausrichtung her eher nach unten ins 'Leere' und nicht wie bei einem Telefonhörer direkt zum Kopf/Mund.. Entsprechend empfindlich sind die Mikros eingestellt..
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2011
  11. GalaxyKnight, 18.09.2011 #11
    GalaxyKnight

    GalaxyKnight App-Anbieter (kostenlos)

    Na viel Spass.
    Ob das was bringt?
    Ich denke nicht dass hier ein Fehler vorliegt.
    Und ein neues SGSII wirds wohl nicht werden...
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. s5 freisprechen mit helm Mikrofon