1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mikrofon leiser stellen bei Aufnahmen in lauten Umgebungen?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von fliegenpups, 20.07.2010.

  1. fliegenpups, 20.07.2010 #1
    fliegenpups

    fliegenpups Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    110
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Hallo !

    Ist es möglich das Mikrofon beim Galaxy S leiser zu stellen, so das der ton nicht verzerrt wenn man z.b. in ner Disco filmt ???



    Lg
    Markus
     
  2. fliegenpups, 25.07.2010 #2
    fliegenpups

    fliegenpups Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    110
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Weis da keiner was ????
     
  3. mobile_maniac, 25.07.2010 #3
    mobile_maniac

    mobile_maniac Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    194
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    28.06.2010
    Glaube da kannst' nicht viel machen, außer Deinen Daumen auf das Mic zu legen. Und auch das wird nicht wirklich was helfen. Da das verbaute Mic einfach nicht dafür ausgelegt ist.:o
    Der Effekt nennt sich glaub ich "clipping" und kommt nicht nur beim Aufnehmen sondern z.B. auch beim Übersteuern von Endstufen zur Geltung...

    Sorry, aber mehr kann ich Dir leider nicht dazu sagen, vlt. findet sich aber noch ein "Audioexperte";)
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.07.2010
  4. fliegenpups, 25.07.2010 #4
    fliegenpups

    fliegenpups Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    110
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Ich weis halt, beim I8910 gibts ne so audioeinstellungen und da kann man das Mikrofon beim Filmen "drosseln". Das hatt wunderbar funktioniert !
    Das muss es beim Galaxy sicherlich auch geben irgendwie.
     
  5. alibiy, 18.11.2010 #5
    alibiy

    alibiy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.08.2010
    wollte das mal wieder neu in den raum werfen bevor ich ein seperaten thread aufmache.
    ich finde das ist ein sehr störendes problem.
    ich habe vor dem kauf des sgs gedacht: "naja das ding hat keine kameraleuchte ist ja egal. ist eh nur schnick schnack".

    doch wenn man dann die möglichkeiten (uploads an ort uns stelle an networks picasa etc) eines solchen smartphones mitbekommt, dann ärgert man sich schon sehr, dass man mal bei einer geburtstagsparty keine schönen bilder erhält, weil alles fast schwarz ist.

    und genauso ist es beim video. ich bin musiker und liebe die möglichkeit etwas aufzunehmen und direkt an youtube oder so zu senden. nur sind alle aufnahmen unbrauchbar weil der ton auch bei geringen lautstärken übersteuert. das kann doch nicht sein. viel billigere handy bekommen das ja auch hin.

    hat da jemand eine idee?
     
  6. fliegenpups, 18.11.2010 #6
    fliegenpups

    fliegenpups Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    110
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Hallo...
    ich bin auch schon ewig lang auf der suche nach ner Lösung für das Problem.
    Leider bin ich noch nicht fündig geworden.
    Bei dem Samsung i8910 gabs das alles und funktionierte tadellos...

    lg Markus
     
  7. Wild Bill Kelso, 18.11.2010 #7
    Wild Bill Kelso

    Wild Bill Kelso Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,338
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    es gibt ne app für das galaxy namens audioboost, aber probiert hab ich die noch nicht, hab mal gelesen, dass die in der beziehung nicht voll überzeugen kann (die vorgängerversion).
     
  8. etern:r3, 18.11.2010 #8
    etern:r3

    etern:r3 Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Liegt mit Sicherheit auch an der verbauten Hardware.
    Ich zitiere an dieser Stelle einfach nur Wikipedia:

    "Elektretmikrofone eignen sich nicht für große Schallamplituden – sie erzeugen dann nichtlineare Verzerrungen."
     
  9. alibiy, 15.01.2011 #9
    alibiy

    alibiy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.08.2010
    ich habe mal getestet: wenn ich das headset anschliesse dann ist die tonaufzeichnung etwas akzeptabler.

    es muss doch irgendeine Lösung für dieses Problem geben. Es kann doch nicht sein, dass ein Hersteller bei seinem Flaggschiff so ein Müll verbaut. Es muss doch irgend ein reglertools geben. Oder mit irgendeinem update angepasst werden
     
  10. loco-, 15.01.2011 #10
    loco-

    loco- Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,001
    Erhaltene Danke:
    237
    Registriert seit:
    18.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Ich könnte mir vorstellen das man in diesem Audio Service Menü was umstellen kann.
    Ist aber sehr umständlich und was da fürs Mikrofon ist weiß ich auch nich.
     
  11. meisterlampe2000, 15.01.2011 #11
    meisterlampe2000

    meisterlampe2000 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Tatsächlich ist in unserem Galaxy S ein Mikrofon verbaut mit dem man sogar ein Livekonzert ohne Clipping aufnehmen kann. Es hapert hier wieder mal an der Software von Samsung.

    Supercurio entwickelt momentan einen patch dafür. Ihr benötigt seinen voodoo sound kernel und eine app dazu.

    Momentan kann der Treiber folgendes:
    - Allgemeine Audioqualität (Der Soundchip im SGS ist wirklich Highend der Firma Wolfson, mit entsprechenden Kopfhöhrern werdet ihr jetzt vor eurem Telefon niederknien :) )
    - Besserer Klang beim FM Radio
    - Gesamtläutstärke kann weiter angehoben werden, ohne das es zu Verzerrungen kommt.

    Geplant ist, um beim Thema zu bleiben, das Mikrofon anzupacken. In einer der nächsten Versionen wird das Mikrofon also nicht mehr übersteuern.

    Hier die Links:

    François Simond (supercurio) on Twitter
    [BOUNTY] Anything related to Sound: features or fix requests First version available! - xda-developers
     
  12. alibiy, 15.01.2011 #12
    alibiy

    alibiy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.08.2010
    also Iphone Killer hin oder her. Ich habe ein SGS, aber nach all dem was ich gesehen habe kann ich nur eins sagen. Iphone funktioniert einfach.

    Und das Galaxy s hat an den billigsten sachen gespart ich kann sowas nicht fassen zumal wenn man bedenkt, dass samsung ja selbst eines der grössten Hersteller und belieferer fast aller verbauten hardwaredetails ist, was dazu nötig ist. sprich die sind einfach nur dumm.

    was spricht gegen ein blitzlicht? einen besseren sensor und einen zweiten Mikrofon zur Kompensation von störgeräuschen. Das würde die glaube nicht infinitesimal mehr kosten und würde diese negative kritik ersparen.

    ich bekommen videoaufnahmen von iphones zu geschickt. und muss sagen einsame spitze. sauber
     
  13. Kev

    Kev Android-Ikone

    Beiträge:
    6,867
    Erhaltene Danke:
    1,113
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Und das hilft nun, das Problem in diesem Thread zu lösen?
     
  14. pesce, 15.01.2011 #14
    pesce

    pesce Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    07.04.2009
    wie kann ich den nutzen, hab die voodooapp runtergeladen und hab den seppedmod kernel von hardcore (k12k500hz#56)

    bei der voodoo app steht dann ich verwende einen kernel der die sound control nicht unterstützt?

    muss ich da noch irgendwo was aktivieren?
     
  15. meisterlampe2000, 15.01.2011 #15
    meisterlampe2000

    meisterlampe2000 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.01.2011
    also helfen wird das nicht.helfen können nur Updates durch. Modifikationen von Leuten die sich damit befassen.
    übrigens hat das Samsung 2 Mikrofone.frag deinen gegenüber beim nächsten Telefonat im regen mal ob er den wind hört.

    das Problem ist nicht die Hardware.die Hardware ist die beste am Markt die Software ist jedoch mist und damit meine ich nicht android sondern die Schnittstelle zwischen Kernel und Hardware.Samsung hat den sound und auch das Dateisystem (Stichwort lagfix) versaut oder nur unzureichend hinbekommen.

    ich denke du brauchst einen neueren speesmod Kernel.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.01.2011
  16. alibiy, 15.01.2011 #16
    alibiy

    alibiy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.08.2010

    also jetzt im endeffekt schon. ich habe antworten auf meine samsung kritik von zwei mitlgiedern bekommen :)
     
  17. Kev

    Kev Android-Ikone

    Beiträge:
    6,867
    Erhaltene Danke:
    1,113
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Reaktionen auf Kritik helfen nicht das Problem zu lösen. Also back2topic. Danke :)
     
  18. alibiy, 15.01.2011 #18
    alibiy

    alibiy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.08.2010
    Hi Meisterlampe

    ich habe voodoo installiert, doch der erhöht lediglich nur den outputlevel von kopfhörern bzw dem lautspecher
     
  19. meisterlampe2000, 15.01.2011 #19
    meisterlampe2000

    meisterlampe2000 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Richtig - es ist eine erste Version in der du eine bessere Audioqualität bekommst und den Ausgangspegel anpassen kannst, falls du Kopfhöhrer hast die das brauchen (da zu leise).

    Ich wollte mit meinem Post ja nur hinweisen, dass in Zukunft das Mikrofonproblem durch VoodooSound gelöst sein wird. Supercurio arbeitet momentan an einem Equalizer und wird dann sicher bald das ihm auch bekannte Mikrofonproblem angehen. Ich kann aber auch nur wiedergeben was ich bei XDA gelesen habe. Im Zweifel müsst ihr dort nachfragen um direkt von ihm antworten zu bekommen.
     
  20. Wassilis, 15.01.2011 #20
    Wassilis

    Wassilis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,378
    Erhaltene Danke:
    108
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Bei mir läuft die Voodoo App nicht.Bekomme als Meldung:this Phone don't run a kernel supporting extended sound controls.Kann das mal einer genauer erklären?Aktualisiert sich die Kernel version auch mit den Updates von Samsung?
     

Diese Seite empfehlen