1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Milestone als Modem ohne PDANet

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von fritz.funkel, 04.01.2010.

  1. fritz.funkel, 04.01.2010 #1
    fritz.funkel

    fritz.funkel Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    197
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    30.12.2009
    Hallo,

    in einem anderen Forum hat jemand freundlicherweise folgenden Link gepostet:
    Motorola MILESTONE Android 2.0 Smartphone Back In Stock - Technische Dienst - eXpansys Nederland

    Der beschreibt wie man das Milestone ohne PDAnet quasi als Surfstick benutzen kann. Supersache, wenn das ohne Zusatzsoftware quasi mit DFÜ-Verbindung von Windows ginge.

    Die Anleitung funktioniert soweit. Baut Verbindung auf usw. Aber beim Surfen mit dem Laptop bekomme ich keine Webseite aufgebaut.

    Weiss jemand warum? O2 Proxy- und APN-Einstellungen habe ich durchprobiert - klappt dennoch nicht. Gibt es etwas Besonderes zu beachten bei den Einstellungen?

    Ansonsten: Bin gerade in Hamburg. Hier ist der HSDPA-Empfang super und das Surfen eine wahre Freude - er wechselt auch nicht ständig von 3G auf H wie ich das häufiger glesen habe.

    Gruß,
    Fritz
     
  2. smiQ, 04.01.2010 #2
    smiQ

    smiQ Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    08.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    er hat ja auch am ende seines tuturials hingeschrieben" I can get connection with modem, but cannot yet connect to internet, need maybe a script or something :-("

    also bei ihm geht es auch noch nicht das inet
     
  3. fritz.funkel, 04.01.2010 #3
    fritz.funkel

    fritz.funkel Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    197
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    30.12.2009
    Hups, hatte ich gar nicht gesehen.
    Na dann, vielleicht hat ja jemand dennoch eine Idee?

    Denn eigentlich konnt man schon vor 10 jahren mit dem handy ohne zusatzsoftware intertn et surfen

     
  4. Toxoplasma, 04.01.2010 #4
    Toxoplasma

    Toxoplasma Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    30.12.2009
    Also ich hab aufgrund deines Posts mal versucht selbst was in die Wege zu leiten. Auch mit nicht ganz "normalen" Methoden.
    Irgendwie klappt es einen Upload zu erzeugen. Allerdings lässt das MS keinen Traffic durch. (iptables?)

    Sobald man ja z.b. per APNDroid Verbindungen zulässt, wird ja sofort eine vom MS aufgebaut. Regulär dürfte dann ja keine zweite zugelassen werden. Wäre ja in dem Fall so, da ich vom Rechner her versuche erneut eine Verbindung aufzubauen. Allerdings habe ich bemerkt, das das Verbindungssymbol auf dem MS kurzzeitig aufblinkt. Es werden auch Daten gesendet. Leider kommen keine am Rechner an.
    Schalte ich mit APNdroid aus, meldet Win auch einen 777 beim Verbindungsaufbau.
    Die Angabe des Users aus dem anderem Forum als "Benutzername" den APN einzugeben, kann ich nicht nachvollziehen. Das dürfte eh nicht klappen.
    Ich habe hier einen E160 rumfliegen und MobilePartner erstellt neue Verbindungspunkte in denen der APN nicht gleich der Benutzername ist.
    Das fällt also definitiv flach. Meinen Verbindungspunkt habe ich mit MobilePartner erstellen lassen, jedoch auch ohne Erfolg. Einwahl klappt, Senderichtung funzt (im Statusfenster der Verbindung sieht man es, auf dem MS am Pfeil-Symbol ebenso), ankommen tut nichts. Auch nach diversen DNS Einträgen usw. klappt es nicht. Was man testen könnte wäre, ob man während die Verbindung vom Rechner aus hergestellt ist, mit dem Telefon surfen kann. Somit wäre wenigstens sicher das der Rechner verbunden ist und nicht das Telefon. :D

    Ich vermute hinter dem PDAnet einen VPN Tunnel zwischen Rechner und dem MS über die Einwahl vom MS. Die zapfen einfach die bestehende UMTS-Verbindung vom Handy an. Schliesse ich einfach mal daraus, weil keine https Seiten funzen. Für mich sind aber genau diese https Seiten von Belang. Daher ist PDAnet für mich nutzlos.
    Bin eh immer über IPSEC oder PPTP unterwegs (jaja Paranoia :D) und meide unverschlüsselte Seiten.
    Kann man nur hoffen das die für sowas nicht auch noch Geld wollen.

    Ebenfalls habe ich einfach mal ins Blaue geschossen, da man ja auch übers das MPP auf das Handy kommt, die Motorola LAN-Verbindung zu überlisten. (DHCP-Server) Leider auch ohne nennenswerten Erfolge derzeit.

    Werde es später nochmal mit Linux eine Verbindungsanalyse versuchen. Denke aber ohne root oder ein Update von Motorola wird da nicht viel zu machen sein (iptables).

    Bin etwas enttäuscht über die Sache, da ich vorher nur SE-Handys genutzt habe, wo solche Probleme überhaupt nie zur Debatte standen. :p
    Allerdings hatte ich dort auch nicht so ein tolles Display! :D
     
  5. bemymonkey, 05.01.2010 #5
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Scheinbar doch:



    PdaNet -- USB Tether/Bluetooth DUN for Android
     
  6. Toxoplasma, 05.01.2010 #6
    Toxoplasma

    Toxoplasma Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    30.12.2009
    Ah, Vielen Dank für die Aufklärung.
    Scheinbar stimmt meine Theorie doch nicht, da https bei der Vollversion gehen soll.

    Boah! Doch etwas sehr frech... :eek:
     
  7. bemymonkey, 05.01.2010 #7
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Nun ja, wenn's keine Alternativen gibt, wird eben am Preis gezogen ;)
     
  8. Joe_01, 26.02.2010 #8
    Joe_01

    Joe_01 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.02.2010
    Hey nochmal ne Frage dazu
    Hat es jetzad jemand schon mal probiert mit dem Milestone über Linux zu surfen. Weil ich mit nem Milestone sehr liebäugle;)
    aber das schon ein wichtiger Grund für mich ist

    Vielen Dank an euch :)
     
  9. gokpog, 26.02.2010 #9
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
  10. mareher, 26.02.2010 #10
    mareher

    mareher Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    364
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    29.01.2010

Diese Seite empfehlen