1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Milestone bootet nicht mehr, trotzdem sbf installation

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von bam2000, 25.03.2010.

  1. bam2000, 25.03.2010 #1
    bam2000

    bam2000 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    693
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hi,
    ich bin gerade echt am verzweifeln, mein milestone hat nach einem missglücktem versuch des austauschen der leiste (schwarz) nicht mehr gebootet, daraufhin habe ich mir rsd + die 2.0.1 sbf file geschnappt... alles installiert ohne fehler -> neustart -> motorola Logo -> neustart -> nur noch motorola logo, da kommt rein gar nichts mehr -.-
    habe schon alle möglichen Sbf's durch (2.0, 2.0.1, 2.1 usw.) immer dasselbe :(
    Ich weiß auch leider nicht wie es mit meinem akku aussieht, da ich glaube nicht mehr auflädt, sofern das recovern da ist, darum habe ich jetzt erstmal nach sovielen missglückten versuchen das akku raus und, erwarte hilfe von euch...
    was kann ich machen damit mein milestone wieder geht Oo
    und warum ist das so? hatte ich noch nie Oo

    MfG
    Bam2000

    PS: kann vllt ein Mod den Titel anpassen, "trotzdem" zu "trotz", danke!
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2010
  2. sandimann, 25.03.2010 #2
    sandimann

    sandimann Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    505
    Registriert seit:
    30.12.2009
    irgendwie akku laden.. wenn du mit leerem akku irgendwas flashst, kann das nur in die hose gehen.. und wenn dann solltest du mal n full-sbf versuchen, damit der mal wirklich alles neu flasht.. nur zur sicherheit.
     
  3. bam2000, 25.03.2010 #3
    bam2000

    bam2000 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    693
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    hab nen full sbf genommen (Vodafone 2.0.1 passend für meinen stein...) hat nichts gebracht :(
     
  4. -FuFu-, 25.03.2010 #4
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    jap, am besten ne full.sbf flaschen (das sind die sbf ohne das Service hinten im dateinamen) und natürlich mit genug akku flashen (ich glaub minimum 15% müßen es sein, sonst geht es auch glaub ich garnicht)

    sonst halt mal mit kamerataste + anschalter in die recovery booten und mal kompletten wipe machen und schauen was dann kommt...

    und flaschen am besten eh immer aussem bootloader raus (dpad nach oben + einschalter)
    wenn das alles nichts hilft, weis ich leider gerade auch keine rat mehr...
     
    RussianSat bedankt sich.
  5. cinereous, 25.03.2010 #5
    cinereous

    cinereous Gast

    Sollte der Stein nicht auch ausgeschlatet laden? Dann einfach über Nacht angesteckt lassen, morgen solltest du genug Saft auf dem Akku haben.
     
  6. KisteBier, 25.03.2010 #6
    KisteBier

    KisteBier Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,591
    Erhaltene Danke:
    314
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Phone:
    Huawei P9 EVA-L19
    könnte sein, daß er nicht mehr lädt, das hatte hier schon mal jemand, nachdem er nur noch das tolle "M" zu sehen bekam. der mußte sich dann den akku eines forummitglieds leihen, um seinen stein zu flashen.
    bin mir mit der %-angabe nicht mehr sicher, aber mehr als 15 waren´s defintiv. ich meine eher so um die 40 oder sogar 50%, als reserve, falls es länger dauert.
    ich hatte schon einige fullbricks, konnte aber bisher immer noch flashen. selbst als ich echt dran dachte, den stein geschrottet zu haben.
     
  7. -FuFu-, 25.03.2010 #7
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    ja, das stimmt, wenn er am (M) logo stehen bleibt, kann sein, das er nicht mehr läd, da er dann die nötigen "nennen wir sie dienste" nicht startet und daher nicht läd...
    und mit der % angabe weis ich auch nicht genau, im how-to steht 50% wegen reserve, falls der erste flashvorgang daneben geht, das man noch nen zweiten machen kann
    aber in irgendeinem anderem forum hatte ich glaub ich mal gelesen, das rdslite das flashen verweigert, wenn der akku zu schwach ist, bin mir da aber nicht mehr sicher, möchte hier jetzt auch keine falschen infos verbreiten ;)
     
  8. KisteBier, 25.03.2010 #8
    KisteBier

    KisteBier Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,591
    Erhaltene Danke:
    314
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Phone:
    Huawei P9 EVA-L19
    das hatte ich auch schon gelesen. jemand im forum hatte diesen fall, unter einer gewissen grenze startete rsd lite wohl einfach nicht.
     
  9. Wicki, 25.03.2010 #9
    Wicki

    Wicki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,851
    Erhaltene Danke:
    3,579
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad S6000
    Dito. Selber noch nicht die Erfahrung gemacht (machen müssen), aber gelesen habe ich es auch schon.
    Ich empfehle eine Dockingstation mit Akkuladefach. :)
     
  10. bam2000, 25.03.2010 #10
    bam2000

    bam2000 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    693
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    die person von der ihr redet war ich xD
    ich hab immer so ein glück bei soetwas, naja ich werde gleich nochmal einen full-sbf flash machen und eventuell noch einen wipe, danke!
     
  11. kniffo80, 25.03.2010 #11
    kniffo80

    kniffo80 Android-Experte

    Beiträge:
    555
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    04.01.2010
    Phone:
    LG G3 D855 32 GB
    ich drück die daumen, das es klappt!
     
  12. bam2000, 25.03.2010 #12
    bam2000

    bam2000 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    693
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    wollte nur sagen, das alles nach einem wipe wieder in ordnung war und ist, danke nochmal, finds aber blöd, weil ich nun alle apps wieder neu laden muss und einrichten muss :(
    aber gut besser als nichts ^
     
  13. kniffo80, 26.03.2010 #13
    kniffo80

    kniffo80 Android-Experte

    Beiträge:
    555
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    04.01.2010
    Phone:
    LG G3 D855 32 GB
    kann dir titanium backup ans herz legen. kostet was, macht sich aber bei mehrfach neu flashen/wipen echt bezahlt. brauchste aber eben root. aber das sollte ja kein problem sein ;)
     
  14. bam2000, 27.03.2010 #14
    bam2000

    bam2000 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    693
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    jo hab ich selber nur war ich auf diesen wipe eher weniger vorbereitet, er kam ziemlich unerwartet, daher hatte ich nur ein altes Backup :(
     
  15. raven1, 28.03.2010 #15
    raven1

    raven1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    22.01.2010
    Wenn man ein full sbf geflasht hat ist eh alles weg, da dieses auch die /data partition überschreibt.
     
  16. Thyrus, 28.03.2010 #16
    Thyrus

    Thyrus Gast

    korrekt raven1 :)
     
  17. serabbit, 02.04.2010 #17
    serabbit

    serabbit Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.03.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    evtl. überlegen ob du nicht wenn du alles wieder installiert hast ein nandroid backup anlegst falls wieder sowas passiert hast dann gleich alles wieder
    mfg
     

Diese Seite empfehlen