1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Milestone friert ein nach Update auf Froyo

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von thegame, 15.06.2011.

  1. thegame, 15.06.2011 #1
    thegame

    thegame Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.10.2009
    hallo,

    ich habe das problem dass mein milestone ab und zu bei eingaben (SMS/ Email) komplett friert.


    Weiss jmd was ich dagegen tun kann?

    mfg
     
  2. siggi95, 15.06.2011 #2
    siggi95

    siggi95 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Ich hatte immer die selben Probleme,wie du.
    Dann hab ich vorgestern CM7 installiert.
    Ich glaube,ich behalte meinen Stein noch ein Jahr!

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. k1l, 15.06.2011 #3
    k1l

    k1l Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,317
    Erhaltene Danke:
    404
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Tablet:
    HP Touchpad
    lies doch bitte mal die anfänger threads zu den 2.2 durch. das ist ein mehr als bekanntes problem und wer davon noch nichts gehört oder gelesen hat der hat echt eine menge nachzuholen.
     
  4. thegame, 15.06.2011 #4
    thegame

    thegame Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.10.2009
    hi ,

    tut mir leider leid, jedoch über schnelle tipps wäre ich dankbar.:biggrin:

    siggi was ist CM7 und wo finde ich es.?



    mfg
     
  5. ppalfinger, 15.06.2011 #5
    ppalfinger

    ppalfinger Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    271
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    10.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge (SM-G935F)
    CM7 ist ein Custom-Rom fürs Milestone, welches du über eine .zip Datei in der Open Recovery einspielst. Du kannst auch über eine .sbf Datei Froyo nochmal neu draufflashen.
    Und wenn du keine Ahnung hast was ich dir gerade erzählt habe, schau doch mal hier vorbei :)

    Mfg ppalfinger
     
    thegame bedankt sich.
  6. siggi95, 15.06.2011 #6
    siggi95

    siggi95 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Und wenn du Hilfe beim Installieren brauchst,hilft dir ppalfinger bestimmt gerne bei der Installation!

    Hat er bei mir auch gemacht.Er kann das einfach sehr gut!! :thumbsup:
     
  7. thegame, 16.06.2011 #7
    thegame

    thegame Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.10.2009
    hallo,

    ich brauch eigtl. kein root. Sollte doch auch ohne root möglich sein den fehler zu beheben?
    Hab doch nur ein offizieles updae gemacht seitdem geht nix meh :S.

    mfg
     
  8. siggi95, 16.06.2011 #8
    siggi95

    siggi95 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Das Update ist eigentlich eine Verschlechterung im Vergleich zu 2.1... :thumbdn:
     
  9. k1l, 16.06.2011 #9
  10. thegame, 18.06.2011 #10
    thegame

    thegame Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.10.2009
    konnte ich das nicht einfach zu motorola einschicken? ist mir iwie zu aufwendig ?


    kein garnatiefall?


    mfg
     
  11. ppalfinger, 18.06.2011 #11
    ppalfinger

    ppalfinger Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    271
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    10.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge (SM-G935F)
    Ich denke du kannst es auch einschicken, da du es ja über MSU (?) geupdated hast, bist du nicht schuld das es nicht funktioniert :biggrin:
     
  12. k1l

    k1l Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,317
    Erhaltene Danke:
    404
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Tablet:
    HP Touchpad
    kannst du gerne machen, aber die werden das nicht reparieren können, weil sie keine bessere software haben.

    du kannst eines der custom roms mit dem dsifix-modul nehmen. also cm7 oder miui.
    lies dich da am besten mal in den entspr. sammelthreads ein.
    oder du nimmst wieder das orginal 2.1
     
  13. thoeli, 20.06.2011 #13
    thoeli

    thoeli Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Dann sollen die bei Motorola halt ne Customrom aufspielen,kotz.... ich bin langsam auch tierisch genervt von 2.2. War wohl mein letztes Moto,so geht man nicht mit Kunden um.
     
  14. thegame, 22.06.2011 #14
    thegame

    thegame Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.10.2009
    wäre nett wenn jmd seine hilfe anbieten würde, wie ich genau vorgehen sollte. hab zurzeit 2.2.1 drauf.

    verstehe nur bahnhof von den How to threads lol.


    mfg
     
  15. siggi95, 23.06.2011 #15
    siggi95

    siggi95 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Frag mal ppalfinger,der hat mir auch geholfen CM7 zu installieren.
    Ging ganz einfach per Skype! :)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  16. thegame, 23.06.2011 #16
    thegame

    thegame Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.10.2009
    ppalfinger is grad in urlaub :(
     
  17. -FuFu-, 23.06.2011 #17
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    ich frag mich was so schwer daran ist...

    1. rooten (Milestone ... root the Milestone ... Droid-World by -FuFu-)
    2. OpenRecovery auf die SD Karte machen (http://www.android-hilfe.de/anleitu...root-sbf-flashen-openrecovery.html#post474680) OR kann man diese nehmen: MiniMod_v0.03.zip - minimod - MiniMod v0.03 - Mod based on Open Recovery for Milestone - Google Project Hosting
    3. dann die CM7 update.zip nach /sdcard/OpenRecovery/updates kopieren, genau wie die gapps (CyanogenMod 7 for Milestone A853 | android.doshaska.net)
    4. in die or gehen und einen wipe/factory reset machen
    5. und dann erst die CM7 update zip ausführen, dann die gapps installieren
    6. neustarten und freuen
     
  18. thegame, 29.10.2011 #18
    thegame

    thegame Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.10.2009
    zwischenstand : nach Einschicken zur Reparatur Fehler immer noch vorhanden. Es wurde irgendein Hardwareteil gewechselt jedoch ohne Erfolg.

    Würde mich freuen wenn mir jmd helfen würde, ohne dass ich ich mir 100 seiten durchlesen muss.


    gruss
     
  19. -FuFu-, 29.10.2011 #19
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    also entweder man macht sich nen Custom Rom drauf... oder du gehst von 2.2.1 auf 2.1 zurück, wenn du nicht rooten willst und sonstiges auch nicht...

    wie man auf 2.1 zurück geht?

    Du suchst hier deine Firmware aus sbf:milestone [And Developers]
    unter "DE, AT, CH", wo nicht vorn steht ist die DACH Version, und wenn du dein Provider da hast, wählst du die SHOLS_U2_02.36.0 dann und lädst die runter und entpackst sie...

    Und dann schaust du dir das hier an Milestone ... RSD Lite ... Droid-World by -FuFu-
    Und flasht nach dieser Anleitung die von dir vorher geladene Firmwaredatei...

    So schwer ist das nicht, hat noch sogut wie jeder hinbekommen...



    Und du hast weiterhin Garantie, da es originale Firmwaredateien von Motorola sind, dein Gerät ist NICHT gerootet und es wird wieder laufen, wie vor dem update auf 2.2.1
     
  20. ClubMenthol, 29.10.2011 #20
    ClubMenthol

    ClubMenthol Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    221
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    21.07.2011
    Du mußt auf jedenfall bereit sein Dein gerät zu "rooten". Wenn Du nur die Freezes (DSI errors) beheben willst und sonst nichts (kein Customrom aufspielen),
    mache es mal so:

    Als erstes mußt Du das Milestone "rooten" eine einfache Methode findest Du hier.

    Dann läds Du Dir hier die Module "symsearch.ko" und "dsifix.ko" herunter und speicherst diese auf die SDCard des Milestone.

    Weiterhin wird die App Root Explorer benötigt.

    Mit dem Root Explorer kannst Du die beiden Kernelmodule nach "/system/lib/modules/" kopieren.

    Mit dem RootExplorer die Permissions der Module so setzen:

    xx-
    x--
    x--

    wobei ein x einen Haken bedeutet.

    Anschließend unter "/system/bin/" die Datei "mot_boot_mode" in "mot_boot_mode.bin" umbenennen und eine neue Datei mit dem Namen "mot_boot_mode" anlegen, welche den nachfolgenden Inhalt hat.

    Code:
    #!/system/bin/sh
    export PATH=/system/bin:$PATH
    mot_boot_mode.bin
    insmod /system/lib/modules/symsearch.ko
    insmod /system/lib/modules/dsifix.ko
    
    Jetzt noch die Permissions so setzen:

    xxx
    x-x
    x-x

    anschließend nur noch einmal reboot.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2011

Diese Seite empfehlen