1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Milestone, GOT Froyo 2.2.1 - SetVsel lässt sich nicht starten!

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von steff_86, 06.02.2011.

  1. steff_86, 06.02.2011 #1
    steff_86

    steff_86 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.02.2011
    Hallo,

    auf meinem Stein lässt sich setvsel nicht starten. bekomme immer die fehlermeldung das es unerwartet beendet wurde. hat jemand eine idee woran das liegen könnte? danke schon mal,

    lg steff
     
  2. Diamond-X, 06.02.2011 #2
    Diamond-X

    Diamond-X Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,924
    Erhaltene Danke:
    528
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Phone:
    HTC One M8
    Froyo support ist nicht garantiert (steht in der App Beschreibung)
     
  3. steff_86, 06.02.2011 #3
    steff_86

    steff_86 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.02.2011
    danke schon mal für die schnelle antwort auch wenn sie nicht sehr erfreulich ist. das hab ich mir fast gedacht obwohl ich schon öfters gelesen habe das setvsel mittlerweile froyo kompatibel sein sollte... gibt es dann vielleicht irgendeine alternative wie ich die vsel werte dynamisch an die jeweilige taktfrequenz anpassen kann um die akkulaufleistung zu erhöhen? ohne das ich selber in irgendeinem skript herumschreiben muss? ;-)

    lg steff
     
  4. Diamond-X, 06.02.2011 #4
    Diamond-X

    Diamond-X Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,924
    Erhaltene Danke:
    528
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Phone:
    HTC One M8
    Die Overclock datei bearbeiten. Musst eben eine Datei n bisschen umschreiben, aber bringt das gewünschte Ergebnis.
     
  5. steff_86, 06.02.2011 #5
    steff_86

    steff_86 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.02.2011
    da führt wohl kein weg daran vorbei. dann mal los...
     

Diese Seite empfehlen