1. Silverback, 03.04.2010 #1
    Silverback

    Silverback Threadstarter Neuer Benutzer

    Hi, weiß jemand, wie man die automatischen Aktualisierungen unterbinden kann. Ich habe eine Datenflat nur für Deutschland. Jetzt Rätsel ich, wie ich im Ausland dem Milestone beibringen kann, nicht selbstständig eine Datenverbindung herzustellen. Oder sollte ich das Milestone lieber im Ausland nicht nutzen. Ich setze Googlemail usw. Ein, um Mails etc. Zu pushen. Danke
     
  2. lowContent, 03.04.2010 #2
    lowContent

    lowContent Junior Mitglied

    APNDroid sollte gehen!
     
    redcap.tm bedankt sich.
  3. stillerwinter, 03.04.2010 #3
    stillerwinter

    stillerwinter Erfahrener Benutzer

    Jup, APNDroid sollte alle Probleme lösen. Ich nutze es sogar um die Batterielaufzeit zu erhöhen (wenn das Milestone bei der Arbeit im Spind liegt).
    Ansosten schalte auf 2G um und änder den APN manuell (unter Einstellungen/Drahtlos/Mobile Netzwerke).
     
  4. Mickey09, 03.04.2010 #4
    Mickey09

    Mickey09 Android-Hilfe.de Mitglied

    Im menue unter einstellungen - drahtlos - mobile netzwerke ist bereits per default eingestellt, dass keine datendienste bei roaming genutzt werden, daher sollte das keine probleme geben.
     
  5. Novus, 03.04.2010 #5
    Novus

    Novus Erfahrener Benutzer

    ja die Standard Einstellung funktioniert, darf ich jeden Tag erleben. Da die manuelle Netzwahl bei mir nicht mehr wirklich funktioniert und sich das Handy andauernd in Frankreich reinwählt. :(
     
  6. redcap.tm, 04.04.2010 #6
    redcap.tm

    redcap.tm Neuer Benutzer

    Danke, die Frage quaelte mich schon die ganze Zeit, da ich bald in Urlaub fahren will.
     
  7. Joklos, 04.04.2010 #7
    Joklos

    Joklos Neuer Benutzer

    Das funktioniert. Habe ich schon getestet. Man benötigt also keine Zusatzsoftware.
     
  8. fant0mas, 18.05.2010 #8
    fant0mas

    fant0mas Android-Lexikon

    wenn ich per Quick Settins app das Mobile Internet (heisst jetzt "APN Control") abstelle, sollte das -als zusätzliche Massnahme- ja auch funktionieren, oder?

    oder ist das SICHER, dass ich in Frankreich ab Freitag jetzt nicht ständig die ganzen Gmail/Calendar Syncs alle pro Byte teuer bezahle wenn die Daten-Roaming option (siehe oben) wie per default AUS ist?

    nicht dass sich da seit dem letzten post (sorry for necromancy ^^) was geändert hat ;)
     
  9. achmed20, 18.05.2010 #9
    achmed20

    achmed20 Fortgeschrittenes Mitglied

    brauchste aber nicht.
    war letztens in island und das ding hat die datenverbindung von ganz alleine gekappt.
    defakto kannst du nichtmal ins internet ohne das explizit zu aktivieren
     
    fant0mas bedankt sich.
  10. Dadof3, 18.05.2010 #10
    Dadof3

    Dadof3 Android-Guru

    Ja, das halte ich für sicher. Kannst du dann ja selbst sehen, im Ausland ist ein kleines R (für Roaming) über den Empfangsbalken und das Datensymbol links daneben ist weg.

    Hat bei mir bislang immer funktioniert, und ich war schon in vielen Ländern damit.