1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Milestone komplett tot

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Al3xF, 06.08.2012.

  1. Al3xF, 06.08.2012 #1
    Al3xF

    Al3xF Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    Galaxy S4 | Moto G (2015) | Galaxy Nexus
    Hallo zusammen,

    am Freitag ist mein Motorola Milestone (Alter 2 Jahre 8 Monate) während dem Betrieb einfach ausgegangen. Seit dem lässt es sich nicht mehr einschalten. Wenn es am PC hängt leuchtet die Lade-LED, wenn das Handy an die Steckdose hänge, blinkt sie beim Einstecken nur kurz auf und erlischt wieder. Das alles ist nicht beim flashen passiert sondern wirklich während dem Normalbetrieb. Hatte jetzt schon Ewigkeiten CM7 laufen ohne derlei Probleme.

    Akku war zum Zeitpunkt, als es ausging bei ca. 80%.
    Hattet ihr so ein Phänomen schon oder schonmal was darüber gehört. Ich hab in einigen Foren gelesen, dass sich das möglicherweise regeneriert, wenn ich den Akku mehrere Tage rauslasse, werde das auch mal probieren.

    Für Anregungen dazu wäre ich dankbar

    Grüße, Alex
     
  2. tigger-gg, 06.08.2012 #2
    tigger-gg

    tigger-gg Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    369
    Erhaltene Danke:
    107
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Ich würde auf einen defekten Akku tippen. Auch wenn er zuletzt bei 80% war, kann beim defekt einer Zelle, von jetzt auf gleich der Akku defekt sein.
     
  3. bingo5, 06.08.2012 #3
    bingo5

    bingo5 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,283
    Erhaltene Danke:
    222
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    OnePlus Two + Sony Xperia Z Ultra
    Auch ohne Akku müsste das Milestone am Ladekabel (nicht via PC-USB) angehen (ist wie mit nem Laptop).
    Weiß bloß nicht ob das bei nem kaputten Akku auch so ist... nehme mal den Akku raus und steckt das MS ans Ladekabel und versuch es zu starten.
     
  4. Al3xF, 06.08.2012 #4
    Al3xF

    Al3xF Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    Galaxy S4 | Moto G (2015) | Galaxy Nexus
    Akku hatte ich durchgemessen, der sollte eigentlich OK sein, kenn auch leider niemand in der Umgebung um schnell einen anderen zu testen.

    Hab es probiert, das Handy ohne Akku am Ladekabel zu starten. Das war leider auch erfolglos
     
  5. Loader009, 06.08.2012 #5
    Loader009

    Loader009 Android-Experte

    Beiträge:
    803
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    19.10.2011
    Phone:
    ZTE Axon 7 (A2017G)
    Die geplante Obsoleszenz hat soeben eingesetzt! :razz:

    Scherz, an deiner Stelle würde ich versuchen, in den Bootloader-Modus zu gelangen.
    Ich glaub DPad rauf gedrückt halten und mit dem Powerknopf wie üblich das Milestone starten.
    Greetz
     
  6. tigger-gg, 06.08.2012 #6
    tigger-gg

    tigger-gg Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    369
    Erhaltene Danke:
    107
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Funktioniert bei mir nicht. Gibts dafür einen Trick?
     
  7. bingo5, 06.08.2012 #7
    bingo5

    bingo5 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,283
    Erhaltene Danke:
    222
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    OnePlus Two + Sony Xperia Z Ultra
    Hmm komisch, habe es auch gerade nochmal getestet und es funktioniert bei mir auch nicht.
    Könnte aber schwören dass es mal ging... habe das schon ein paar mal gemacht um den Akku zu kalibrieren (Akku voll aufladen lassen, Handy aus, Akku raus, Handy an, Akku beim Fehlersymbol wieder rein, weiter aufladen lassen).
    Auch die Anleitungen dich in der schnelle dazu gefunden haben, schreiben das so...

    Naja vielleicht irre ich mich auch und ich habe damals das Handy mit Akku gestartet und ihn gleich nach dem Start raus genommen.
     
  8. mblaster4711, 07.08.2012 #8
    mblaster4711

    mblaster4711 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,007
    Erhaltene Danke:
    582
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Moto G 3rd gen.
    Tablet:
    Lenovo A10-70
    Das booten ohne Akku funktioniert wenn man den Akku nach dem starten kurz vor dem erscheinen des Moto Logo raus nimmt.

    Komplett ohne, startet der Stein nicht.

    Gesendet von meinem GT-I9100G
     
  9. bingo5, 07.08.2012 #9
    bingo5

    bingo5 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,283
    Erhaltene Danke:
    222
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    OnePlus Two + Sony Xperia Z Ultra
    ok danke dann habe ich es wohl falsch im Kopf gehabt,
    also wurde ich an Al3xF stelle auch erst einmal versuchen an einen anderen Akku zum testen ran zukommen.
     
  10. tigger-gg, 07.08.2012 #10
    tigger-gg

    tigger-gg Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    369
    Erhaltene Danke:
    107
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Danke. Es hat so ohne Akku funktioniert.
     
  11. Al3xF, 07.08.2012 #11
    Al3xF

    Al3xF Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    Galaxy S4 | Moto G (2015) | Galaxy Nexus
    Bei mir funktioniert es leider nicht, hab es mehrfach probiert. Mein MS macht keinen Mucks mehr... Sehr schade, war bisher sehr zufrieden mit dem Gerät.
     
  12. -FuFu-, 07.08.2012 #12
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    @Threadstarter ^^
    Das ganze kann viele mögliche Ursachen haben, 1 mögliche wäre ein Hardwaredefekt (Akku, CPU, ein Kondensator oder ein anderes Bauteil), dann kann man nur hoffen das es nicht so ist.

    Versuch mal den Akku raus zu nehmen und ihn für etwa 1 Stunde draussen lassen, danach wieder rein tun und versuchen es einzuschlaten.

    Eventuell mal versuchen ohne Sim und SD-Karte einzuschalten.

    Viel mehr fällt mir auf anhieb gerade nicht ein
     
  13. Al3xF, 07.08.2012 #13
    Al3xF

    Al3xF Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    Galaxy S4 | Moto G (2015) | Galaxy Nexus
    Ich hatte den Akku über Nacht raus. SD-Karte und Sim sind auch entfernt. Nach Wiedereinsetzen des Akkus ist leider keine Veränderung aufgetreten. Ich werde den Akku jetzt mal mehrere Tage raus lassen. Hab mir jetzt eh schon ein neues Phone bestellt.

    Ich danke euch für die Anregungen, ich halte euch auf dem Laufenden, vielleicht tut sich ja noch was :)

    Grüße, Alex
     
  14. -FuFu-, 07.08.2012 #14
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    Vielleicht hilft es ;) soll ja immer wieder Leute gegeben haben die von den Toten auferstanden sind ;) warum sollte der Stein das nicht auch schaffen ^^

    Wenn das Gerät bevor es ausging nicht übermässig warm war, würde ich zumindest ausschliessen das die cpu hopps gegangen ist...
     

Diese Seite empfehlen