1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Milestone startet GAR NICHT mehr (nichtmal der Bildschirm schaltet sich ein)!

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Milestone92, 26.08.2011.

  1. Milestone92, 26.08.2011 #1
    Milestone92

    Milestone92 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    01.03.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hallo!

    In der Nacht von gestern auf heute ging mein Milestone kaputt -.-
    Der Akku war fast voll geladen, trotzdem ließ es sich am Morgen nicht einschalten.
    Das komische ist, dass es nicht geladen wird. Die rote LED, die normalerweise leuchtet, bleibt aus (unabhängig davon, ob ich es in der Dockingstation, mit dem USB-Steckdosenadapter oder am PC aufladen will).
    Die weiße LED an der USB-Buchse des Handys leuchtet nur beim Laden am PC - an der Steckdose leuchtet das Licht nur, wenn der Stecker ca. 3mm im Gerät ist (stecke ich ihn ganz hineine, erlischt die LED).

    Alles deutet auf einen kaputten Akku hin - aber bei meinem Ersatzakku habe ich genau das gleiche Problem.
    Ich habe den Akku schon rausgenommen, etwas gewartet, und dann erneut versucht aufzuladen - ohne Erfolg (mit beiden Akkus). Merkwürdigerweise leuchtete der Bildschirm beim Einschalten mal kurz, dieses Phänomen ist aber nicht mehr reproduzierbar.

    Als OS habe ich den CyanogenMod 7 RC10 vom Juni (weswegen ich Angst vor Garantiefall habe - wenn die merken dass das auf 1Ghz übertaktet wurde und eine andere Software drauf läuft).

    Weiß jemand vielleicht, wie ich das Gerät wieder zum Laufen bringe? Meistens sind das kleine Fehler, wegen denen ich nicht das Gerät einschicken möchte. Habe das Gerät am Mittwoch vielleicht etwas überstrapaziert (Navifunktion bei 1Ghz-Übertakten in einem 30°-Auto sowie gefilmt, Fotos gemacht und SMS geschrieben bis 1% Akkufüllstand, wo sich das Gerät dann ausgeschaltet hat). Aber warum ist es dann erst heute morgen kaputt?
    Hoffentlich kann mir jemand helfen, ich möchte mir nicht nach 1,5 Jahren ein neues Handy kaufen müssen...
     
  2. S7rik3r, 26.08.2011 #2
    S7rik3r

    S7rik3r Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    12.05.2010
    Hi, wie lange hast du am Stecker gelassen?

    So was ähnliches hätte ich auch. Habe es dann einfach mal 20 min am Stecker gelassen und nichts gemacht. Danach lies es sich auch wieder einschalten.
    Versuch das mal.
    Es kann ja sein, dass es sich über Nacht tief entladet hat
     
    Milestone92 bedankt sich.
  3. Milestone92, 26.08.2011 #3
    Milestone92

    Milestone92 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    01.03.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Ich habs über eine Stunde drangelassen!
    Das probier ich jetzt gerade auch mit dem 2. Akku.
    An eine Tiefentladung habe ich auch schon gedacht - aber müsste da nicht die rote LED leuchten?
     
  4. S7rik3r, 26.08.2011 #4
    S7rik3r

    S7rik3r Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    12.05.2010
    Bei mir ging die weiße LED nur über die Steckdose und nicht über USB. Die rote LED gibg erst nach 20min an. Hatte dann das Kabel raus gezogen und nochmal eingesteckt. Dann kam auch dieses Akku Symbol zum Vorschein.
     
    Milestone92 bedankt sich.
  5. Milestone92, 26.08.2011 #5
    Milestone92

    Milestone92 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    01.03.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Also bei dir kam die rote LED nach 20min, soso.
    Vielleicht kommt das Handy ja mit dem Akkuwechsel nicht klar. Ich lass jetzt den Ersatzakku einfach mal ein paar Stunden hängen, wobei das glaube ich auch nichts bringt -.-
     
  6. S7rik3r, 26.08.2011 #6
    S7rik3r

    S7rik3r Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    12.05.2010
    Jop,

    ich hatte kurz vorher noch ne neue MIUI Version geflasht und dachte mein Stein wäre kaputt aber anscheinen hatte sich was aufgehängt und den akku leer gesaugt
     
    Milestone92 bedankt sich.
  7. Milestone92, 26.08.2011 #7
    Milestone92

    Milestone92 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    01.03.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Also auch der Ersatzakku lädt seit ner Stunde und kein rotes Licht kommt...

    Was ist an diesem Teil nur kaputt??
     
  8. -FuFu-, 26.08.2011 #8
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    der Akku wird sich wohl nur entladen haben...
    man muß das Gerät dann über die Steckdose laden, das weiße licht am Gerät sollte dann entweder direkt angehen oder nach kurzer zeit...
    es kann aber dauern, bis das Gerät wieder ein lebenszeichen von sich gibt...

    wenn das Gerät so 1 oder 2 Stunden an der Steckdose war, kann an versuchen es einzuschalten, wärend es noch am Ladegerät hängt, meistens springt es dann an...

    falls das alles nichts hilft, kann man noch versuchen sich nen vollen Akku zu besorgen (von einem Bekannten oder Freund) und es dann testen, wenns dann auch nicht an geht, bleibt einem nicht mehr viel über, als es einzuschicken, und wenn es überhaupt nicht mehr an geht, ist es egal, das du CM7 drauf hast, denn das erste was die dann bei der reparatur machen, ist die Firmware neu aufzuspielen...
     
    Milestone92 bedankt sich.
  9. Milestone92, 26.08.2011 #9
    Milestone92

    Milestone92 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    01.03.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Habs jetzt an die Steckdose gehängt, jetzt brennt auch dort das weiße Licht :)

    Soll der Akku mal brav laden (wenn er das überhaupt macht, da das besagte rote Licht nicht brennt), und dann guck ich mal ob es geht :)

    Danke schonmal für eure Hilfen!

    edit: ES LÄDT ES LÄDT! DER BILDSCHIRM IST AN! Dankeschön!
    Die Frage nach dem WARUM stelle ich erst gar nicht, denn nur Gott könnte sie mir beantworten :p

    Nach dem Ladevorgang gleich mal die RC14 draufmachen, dann läuft das Ding vielleicht auch mal flüssig...
     
  10. -FuFu-, 26.08.2011 #10
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    das warum....
    weil der Akku tiefentladen war :D und da sollte man eben wie beschrieben vorgehen...
    und die "rote led" geht erst später an... wenn die weiße led an ist, heißt es immerhin, das er läd, die rote led sagt nur, das der akku 15% oder weniger hat
     
  11. Milestone92, 26.08.2011 #11
    Milestone92

    Milestone92 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    01.03.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Wäre aber ein dummer Zufall, wenn mein zweiter Akku auch tiefentladet ist :D

    Mal sehn was passiert wenn ich den jetzt einlege...


    edit...lädt natürlich sofort -.-
    Auch wieder lustig - nach 10min Laden hatte der erste akku 20%, jetzt hab ich den Ersatz eingelegt und dann wieder den ersten, und schon sinds auf einmal 70%.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2011
  12. Milestone92, 26.08.2011 #12
    Milestone92

    Milestone92 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    01.03.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Okay, es lässt sich zwar einschalten, spinnt aber total rum.
    Wenn ich auf den Lockscreen möchte, startet es neu, dann hängt an irgendeiner Stelle das CyanogenMod-Logo, einmal hab ich folgende Fehlermeldung bekommen:

    Bootloader
    90.73
    Err: A5,69,35,00,23

    Battery OK
    OK to Program
    Connect USB
    Data Cable

    Diese Meldung verschwand nach 1min und nach dem M-Logo war ich wieder normal auf dem Desktop. Jetzt geht es irgendwie wieder.
    Ist das besorgniserregend? Soll ich neu flashen und neuen Bootloader draufmachen? Gehen dabei meine Apps verloren?
     
  13. TheSpiritof69, 29.08.2011 #13
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    Beiträge:
    2,392
    Erhaltene Danke:
    763
    Registriert seit:
    30.03.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Sollteste eigentlich ignorieren können..
     
  14. Milestone92, 29.08.2011 #14
    Milestone92

    Milestone92 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    01.03.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Ich glaub ich muss es doch einschicken. Es startete dauernd neu; mittlerweile gar nicht mehr. Ich probier schon dauernd in den Recoverymodus zu kommen, um Wipe zu machen, mal sehen obs dann geht.
    Der Stein ist glaub ich total durcheinander was Akkuladung angeht. Das Ding war voll geladen, die ganze Zeit aus und jetzt lädt er wieder bei 5%.


    edit: Echt komisch, OSMonitor zeigt 4000mV an (wenn er voll ist hat er so 4200), laut Akkuanzeige ist er aber nur zu 20% aufgeladen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2011
  15. le_chuck, 30.08.2011 #15
    le_chuck

    le_chuck Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    134
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    24.11.2009
    ruhig blut.
    ich habe jetzt irgendwie schon häufiger von so einem Problem gelesen und gehört, vor allem das Defy scheint davon betroffen zu sein. In den meisten Fällen hat es wohl wirklich geholfen, das Gerät einige Stunden an der Steckdose zu lassen und es nicht gleich beim ersten "Lebenszeichen" wieder abzunehmen.
    Wenn der Akku dann wirklich noch probleme machen sollte entwerde mal so'n "Battery Calibration"-Tool ausprobieren oder Recovery machen und 'ne neue SBF flashen. Im Zweifelsfall ist's dann wenigstens richtig schrott ;D
     
  16. redline, 30.08.2011 #16
    redline

    redline Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    26.06.2010
    Phone:
    Motorola Milestone

Diese Seite empfehlen