1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Milestone startet sich neu... 2.1 unrootet

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von micleftic, 05.04.2010.

  1. micleftic, 05.04.2010 #1
    micleftic

    micleftic Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    596
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    15.03.2010
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Huawei Watch
    Habe heute zum ersten mal beobachtet das mein Milestone sich neu gestartet hat während es neben mir auf dem Tisch lag... Habe die 2.1 ungerootet O2 von Thyrus drauf und bisher keinerlei Probleme festgestellt... auch keine neuen Apps installiert... Habe mit Log Collector direkt nach dem Neustart einen Device Log gezogen... keine Ahnung ob das was bringt.. kenne mich damit leider nicht genug aus, falls jemand damit etwas anfangen kann währe ich für Hilfe Dankbar :)

    Hier dann der Log...
     

    Anhänge:

    • log.txt
      Dateigröße:
      70.7 KB
      Aufrufe:
      521
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.04.2010
  2. quattro, 12.04.2010 #2
    quattro

    quattro Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Im Bezug auf:
    http://www.android-hilfe.de/motorol...oots-pro-tag-nach-2-1-update-suggestions.html

    ist deine SIMkarte älter als 1.5 jahre?
    wie hast du das update gemacht?

    derzeit verfügbare lösungsansätze:
    -neuere simkarte besorgen
    -factory-wipe (data partition)
    -alle APNs löschen und danach ein reset to defaults (diese methode ist allerdings noch nicht getestet und könnte wirkungslos sein)

    falls du das problem schon gelöst hast: darf man fragen wie?

    PS: das log ist leider nicht aufschlußreich, daß es nur vorgänge nach dem reboot enthält.
    ich versuche gerade selbst so einen reboot in einem log fest zu halten um irgend eine information zu bekommen.

    ca. so:
    Code:
    ./adb  logcat | ./timestamp.pl |tee log8_trying_to_catch_a_reboot.txt
    timestamp.pl ist ein kleines programm um microsekundengenaue timestamps zu erhalten:

    Code:
    #!/usr/bin/perl
    
    use strict;
    use warnings;
    
    use Time::HiRes qw(time);
    use Time::Format qw(%time);
    
    while (<>) {
        print "$time{'yyyy.mm.dd hh:mm:ss.uuuuuu'} $_";
    }
    
    
     
  3. micleftic, 12.04.2010 #3
    micleftic

    micleftic Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    596
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    15.03.2010
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Huawei Watch
    Noch nicht gelöst, allerdings ist mir das ganze auch erst einmal aufgefallen... wie oft das passiert ohne dass ich es bemerke weiß ich nicht... Habe aber sicherheitshalber mal eine neue Sim karte geordert bei O2, da meine Sim Karte schon einige Jahre auf dem buckel hat...
     
  4. quattro, 12.04.2010 #4
    quattro

    quattro Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    02.02.2010
    man kanns recht leicht rausfinden:
    wenn man die haus-taste länger drückt um in das (ähm) 'task-menü' zu kommen, dann ist dieses nach einem reboot leer.

    ich habe beim beautiful home widget die notifications an.
    d.h. das zeigt oben immer die temp. an. diese anzeige ist nach einem reboot immer weg.
    zusätzlich kann man noch als indikator das telefon in einer app oder auf einem homescreen lassen, welcher nicht der default ist. nach einem reboot geht es natürlich auf den default screen.
    als kontrolle gibts dann noch die möglichkeit, via "battery left" (oder *#*#INFO#*#*) -> "battery info" die uptime an zu sehen.
     
  5. webmichl, 12.04.2010 #5
    webmichl

    webmichl Android-Experte

    Beiträge:
    856
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Vernee Thor
    die Uptime sieht man auch unter "Einstellungen -> Telefoninfo -> Status" (ganz nach unten scrollen).

    Nachdem sich übrigens mein Stein so alle 1-2 Stunden neu gestartet hatte, hab ich auch die Wipe-Methode verwendet. Seit 6 Stunden läuft's bisher durch...
     
  6. micleftic, 13.04.2010 #6
    micleftic

    micleftic Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    596
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    15.03.2010
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Huawei Watch
    Also meins läuft seit 74 Stunden....
     
  7. quattro, 13.04.2010 #7
    quattro

    quattro Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    02.02.2010
    8 stunden nachdem ich die APNs gelöscht und neu von der simkarte kopiert habe.

    es sieht momentan so aus, als wäre das löschen vor dem neu laden der schlüssel zum erfolg.
    ein neu laden alleine führte nicht zum erfolg.

    mal schaun, was der nächste tag bringt.
     
  8. micleftic, 13.04.2010 #8
    micleftic

    micleftic Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    596
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    15.03.2010
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Huawei Watch
    Also ich habe nochmal mit O2 telefoniert und denen ist der Fehler nun auch bekannt, der Austausch der Sim karte erfolgt kostenlos entweder direkt im Kundenshop oder man lässt sich die neue Sim Karte zusenden. Laut O2 sind Karten die älter als zwei Jahre sind betroffen... Wie immer sehr freundlich der Support :D
     
  9. ninjafox, 13.04.2010 #9
    ninjafox

    ninjafox Android-Guru

    Beiträge:
    3,062
    Erhaltene Danke:
    690
    Registriert seit:
    13.01.2010
    Phone:
    LG G4
    meine o2 karte is schon über 2 jahre alt und ich hab keine probleme :p
     
  10. micleftic, 13.04.2010 #10
    micleftic

    micleftic Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    596
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    15.03.2010
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Huawei Watch
    Meine ist gute 10 Jahre alt :D hatte dieses mal Jubiläum deshalb bekam ich mein Milestone auch für 50 Euronen :D
     
  11. dlhuss, 13.04.2010 #11
    dlhuss

    dlhuss Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    10.02.2010
    Meine O2 Simkarte ist nicht über 2 MONATE alt und ich habe das gleiche Problem seit 2.1. :-(
     
  12. quattro, 13.04.2010 #12
    quattro

    quattro Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    02.02.2010
    so weit so gut:
    löschen und neu laden der APNs hat keinen vollständigen erfolg gebracht, wenngleich die reboots weniger wurden.

    dlhuss, wie hast du das 2.1er update gemacht?

    ein anderes experiement:
    sim raus, 3monate alte "BOB" simkarte rein, einwählen lassen, bissl drinnen gelassen..
    ich konnte nicht viel machen, da die sim deaktiviert wurde, habe sie nur noch zum testen.
    dann wieder zurück auf die alte sim und seither einen reboot.
    leiser hatte ich das usb-kabel nicht dran und deswegen auch kein log mitlaufen.
    ach, was würd ich für die letzten messages vor dem reboot geben :)

    ich werd mal bei T-mobile (AT) anrufen und fragen ob die auch so eine freundliche simtausch aktion haben, vielleicht wissen die ja auch mehr.
    bis dahin werd ich mal ein backup erstellen und dann die data eliminieren, das hat ja einigen auch schon geholfen.
     
  13. dlhuss, 14.04.2010 #13
    dlhuss

    dlhuss Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    10.02.2010
    Per usb & motorola software update.
     
  14. usul, 14.04.2010 #14
    usul

    usul Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2010
    Hallo! Habe ebenso das Update über MSU (Motorola Software Update) von 2.0.1 auf 2.1 (DACH) durchgeführt und das Problem mit sich wiederholenden Reboot sowie Verlust des Diensts (SIM) gehabt.

    1) Löschen der APN´s hat nichts gebracht
    2) Wipe - hat ebenson nichts gebracht
    3) Neue SIM-Karte besorgt und seit ca. 20h funktioniert mein Stein einwandfrei unter 2.1
     
  15. illbrain, 14.04.2010 #15
    illbrain

    illbrain Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.04.2010
    naja wenn das mit der neuen sim karte wirklich was bringt hol ich mir dann wohl auch eine... hab jetzt hin und her geflasht bringt alles nichts
     
  16. illbrain, 14.04.2010 #16
    illbrain

    illbrain Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.04.2010
    so gerade mit 02 gesprochen, die meinen ich habe eine sim karte nach aktuellem standard

    also liegt es daran bei mir z.b. nicht
     
  17. Thyrus, 14.04.2010 #17
    Thyrus

    Thyrus Gast

    ich habe auch einen kollegen mit einer mehrere jahre alten sim, ich beobachte das mal bei ihm...
     
  18. illbrain, 14.04.2010 #18
    illbrain

    illbrain Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.04.2010
    Hab den Motorola Support angeschrieben, nach einigen mails soll ich mein Gerät einschicken
     
  19. micleftic, 14.04.2010 #19
    micleftic

    micleftic Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    596
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    15.03.2010
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Huawei Watch
    Also meine neustarts mit alter Sim karte sind mehr als sporadisch... vielleicht so dreimal die Woche...
     
  20. Thyrus, 14.04.2010 #20
    Thyrus

    Thyrus Gast

    Auch das ist zuviel. Kann nur von mir reden aber Android 2. 1 Ist so stabil das selbst ein reboot ein klarer "Fehler " ist dem ich nachgehen würde...
     

Diese Seite empfehlen