Mini pro mit Cyanogen Mod lässt sich nur im "Aus-Zustand" laden!?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Xperia X10 Mini / Mini Pro" wurde erstellt von zonyuser, 20.11.2011.

  1. zonyuser, 20.11.2011 #1
    zonyuser

    zonyuser Threadstarter Gast

    Hallo
    Mein Sony mini pro mit Cyanogen Mod (android 2.2.1) lässt sich nur aufladen,, wenn ich es vorher ausschalte!
    Lasse ich es an, und schliesse das Ladekabel an, so spielt es verrückt, Einstellungen werden verstellt, Display zittert u.s.w

    Defekt schliesse ich aus, da es sonst einwandfrei geht, muss am Mod liegen, oder falschen Einstellungen...

    Woran kann das liegen??
    Wie Ihr wisst muss man das mini pro oft aufladen, daher geht mir das ziemlich auf den geist!
    Wenn ich das mini pro per usb an den Laptop anschliesse, und auflade, geht dies auch im angeschalteten Zustand, komischer Weise.

    Jemand eine Idee woran es liegen kann??

    Kann man den neuesten Cyanogen 7 Mod auch installieren, ohne das meine ganzen apps weg sind? Oder werde ich dann alles neu machen müssen?
    Kann doch kein Backup vorher machen? weil alles neukommt?
     
  2. NaseImGesicht75, 21.11.2011 #2
    NaseImGesicht75

    NaseImGesicht75 Gesperrt

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.06.2011
    Hat das Problem den keiner auch???

    Warum bekomme ich keine Antworten?

    Wäre Nett wenn jemand mir mal erklären könnte wie ich den cyanogen 7.xx über den Cyanogen 6 rüberbügel? Habe Android 2.2.1 drauf, denke dann ist es der 6?
     
  3. mikkey, 22.11.2011 #3
    mikkey

    mikkey Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    191
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    14.03.2011
    Phone:
    nexus 5X
    Hab MiniCM7 einfach über MiniCM6 drübergebügelt; sollte auch alles funktionieren (Kamera, Radio...ist einfach die bessere ROM mittlerweile); steht auch alles in der Anleitung zu der jeweiligen ROM oder in den FAQ...würde einen Clean-Install empfehlen (SD-Karte löschen und im Recovery "wipe data/factory reset"), dann ist die Chance höher, daß die ROM später einwandfrei läuft!
    Apps gehen dann zwar erstmal verloren, aber viele sind ja bei der ROM dabei oder du installierst die bei Neustart über die "Autom. Wiederherstellung" (Einstellungen==>Datenschutz), weil die ja über dein Market-Konto gesichert sind! Kontakte und Kalender laufen bei mir über das google-Konto, so werden die dann automatisch synchronisiert...
     
  4. NaseImGesicht75, 25.11.2011 #4
    NaseImGesicht75

    NaseImGesicht75 Gesperrt

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.06.2011
    Hallo Mikkey,
    Dank Dir! Sorry das ich erst jetzt schreibe!

    Also normal muss ich das machen!
    weil mich regt total auf, das ich das Handy beim laden immer runter fahren muss! sonst spinnt es...
    Gibts ja auch noch verschiedene mods !
    Welchn nimmt man da? habe gelesen gibt ein "Sony like" Mod...soll gut und schnell laufen..?

    Ärgerlich ist das ich sooo viel drauf habe, von zwei navis bis....sonst was!
    Hat Tage gedauert bis ich dies alles so hin hatte...
    Habe auch die ganzen Anwendungen auf der sd Karte installiert nicht im Handyspeicher.

    Deswegen frage ich mich schon lohnt es?

    Überlege auch schon die letzte originale raufzumachen!
    denn ich finde nicht das die Version 6 die ich habe sehr fehlerfrei ist..Habe bei mir wegen der Endergieeinsparrung nur das g2 Netz aktiviert.
    Finde das Internet und so, total nicht gut gehen mit den mini pro, zu kleiner Bildschirm, das macht keinen Spaß!

    Auf jeden Fall möchte ich ne Fehlerfreie Rom haben!

    Aich dieser Launcher pro spinnt bei mir beim Handystart manchmal!
    stürzt ab u.s.w weiß uch nicht woran das liegt?
    reagiert nicht scheibt er dann....

    DIe apps Camscanner und Genialwriting würden doch auch unter der normanen originalen SE Rom laufen, letzte Version laufen.?

    Diese beiden wären mir sehr wichtig!
    Ebenso die navigon Software.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen