1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mir fehlt der rote Faden um auf ICS upzudaten !!! Kann mir jemand helfen ?

Dieses Thema im Forum "Anleitungen für Samsung Galaxy S2" wurde erstellt von goes_like_hell, 23.06.2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. goes_like_hell, 23.06.2012 #1
    goes_like_hell

    goes_like_hell Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,095
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    11.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Hallo Kollegen,

    ich habe mein SGS2 seit August 2011.
    Damals habe ich es gleich gerootet und upgedatet auf 2.3.4
    Kernelversion ist 2.6.35.7-I9100XXKH3-CL479037
    Buildnummer Gingerbread.XXKH3

    Das ganze habe damals nach dieser Anleitung gemacht:
    http://www.android-hilfe.de/anleitu...ng-zum-flashen-der-kf1-firmware-mit-odin.html

    Das hatte auch alles super gut geklappt, das Handy läuft seitdem problemlos.

    Jetzt würde ich aber doch gerne auf ICS updaten. Habe schon einen halben Tag quer gelesen, habe aber leider noch keine (idiotensichere) Anleitung gefunden, die auf mich passen könnte bzw. wo ich das eindeutige Vorgehen durch mich entnehmen könnte.
    Daher versuche es mal an dieser Stelle.

    Ich versuche mal grob meine Fragen und Ziele zu beschreiben, wobei durch gezieltes Nachfragen denke ich die spannenden Details gelöst werden könnten.

    Ziel: ICS (4.03 oder gibt es schon 4.04) mit Root und CWM

    Ausgangsituation: Gingerbread 2.3.4 mit Root und CWM v2.0

    Ich würde natürlich erstmal Backups machen:
    CWM
    HC-kTool (EFS-Ordner für IMEI sichern)
    Titanium-Backup

    (Da taucht schon die erste Frage auf. Nutzen mir, mal abgesehen vom HC-kTool, diese Backups überhaupt was ? Kann ich das GB-Backup eigentlich nach ICS wieder einspielen ? Soll man die durch TT-Backup gesicherten Apps überhaupt wieder einspielen oder nimmt man da dann nur die Settings raus?)
    Oh Gott, wie sicher ich meine Kontakte von DW Kontakte ?
    Oh Gott, wie sicher ich meine Schlüsseldatei von KeePassDroid ?

    Dann gehts weiter mit den Fragen.
    Nehm ich die SD-Card erstmal raus ? Bleibt die drin ?
    Ich habe einen Dual-Sim-Adapter drin, den würde cih aber als aller erstes
    während des ganzen Vorgangs rausnehmen und erst wieder, wenn alles fertig ist und läuft wieder einsetzen.

    Dann muss/sollte man einen Wipe durchführen glaube ich, aber erst nachdem man den Kernel geflascht hat ?
    Welchen Kernel sollte ich nehmen und woher ? Ich brauch nicht unbedingt Stock, soll heissen, würde mich über eine Empfehlung freuen ! CM9 ?

    Kann ich diesen Kernel mit meinem CWMv2.0 überhaupt einspielen ?
    Oder sollte ich das ganz anders machen?

    Dann kommt das flashen der Firmware ! Welcher denn ?

    Ja und dann und dann und dann...

    Rooten ?
    Wieder CWM drauf ?
    Kontakte wieder einspielen für DW Kontaket ?
    Schlüsseldatei für KeePassDroid wieder einsetzen ?

    Ich würde mich freuen, wenn mir ein alter (kann auch ein junger sein) Androidhase auf die Sprünge hilft. Ich hoffe jetzt nicht Antworten ala "benutze die Hilfe-Funktion", "wer lesen kann ist anderen gegenüber im Vorteil" und und und, zu bekommen (dafür habe ich eigentlich zu gute Erfahrungen mit diesem Forum).

    Dazu noch eine Erklärung meinerseits, da ich ja schon wie gesagt, diesbezüglich viel quer gelesen habe. In dem Thema Switch2ICS ist hier im Forum ziemlich viel drin, aber es sind soviele Puzzleteile, das man (Halblaien) garnicht weiss, was zuerst oder was überhaupt oder wie machen muss.
    Wie gesagt "der rote Faden"....

    Also schon mal vielen Dank im Voraus

    Gruß

    goes like hell
     
  2. mecss, 24.06.2012 #2
    mecss

    mecss Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,308
    Erhaltene Danke:
    11,089
    Registriert seit:
    14.03.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Spielst du genau so ein wie in dem von dir oben geposteten Link und welche Version du möchtest, findest du hier:
    Original Firmwares für Samsung Galaxy S2 auf Android-Hilfe.de

    Im Falle der Fälle, dass irgendwas schief gelaufen ist, kannst du darauf immer wieder zurückgreifen und deine entsprechenden Backups einspielen, daher nutzen sie auf jeden Fall was...
    Ja...
    Besser und sicherer ist es, wenn man nur die Anwendungen zurückspielt ohne die Daten, jedoch machen einige es auch mit den Daten, da hilft nur Probieren...auf keinen Fall System-Daten...
    Entweder via Titanium-Backup oder Google selber...
    Nimm sie, wenn du dir unsicher bist, was du machst, lieber raus...
    Mache den Wipe, welchen du auch immer meinst, lieber vorher...
    Welchen du nehmen sollst, kann dir keiner beantworten, das musst du selber herausfinden um zu schauen, welcher deinen Bedürfnissen genügt. Zu finden hier:
    Kernel für Samsung Galaxy S2 auf Android-Hilfe.de
    Auch hier die gleiche Antwort wie bei den Kernel. Selber herausfinden:
    Custom-Roms für Samsung Galaxy S2 auf Android-Hilfe.de
    Das Wie findest du hier:
    http://www.android-hilfe.de/kernel-...itung-wie-flashe-ich-einen-custom-kernel.html
    Siehe oben...
    Das Wie und WO findest du hier im Anleitungsforum...
    So und jetzt meine bescheidene Meinung zu dem Thread:

    Er ist eigentlich sowas von Unnütz, da du all deine Fragen mit etwas Eigeninitiative hättest selbst beantworten können, wenn du dir die Mühe gemacht hättest, die Anleitungsthreads zu lesen oder mal durch Klicken in den entsprechenden Foren zu schauen. Steht hier überall alles drin. Dafür hätte man keinen neuen Thread eröffnen müssen.

    Das ist das Eine und das Andere ist, dass laut Forenregeln, welche du dir anscheinend nicht durchgelesen hast, und wir hier in keinem Chat, sondern in einem technischen Forum sind, in denen gewisse Regeln zu beachten sind, hier derartige "Sammel-Fragen-Threads" nicht erlaubt sind, weil sie späteren Usern mit ähnlichen Fragen/Problemen die Suche ungemein erschweren (wenn mehrere Probleme/Fragen pro Thread vorhanden sind).

    Bitte schau nach, ob es hier schon bestehende Threads gibt, in denen du jeweils eine Deiner Fragen stellen kannst, bzw. ob dort schon eine Lösung steht.

    Erst dann (also, wenn es zu Deinen Fragen keine passenden vorhandenen Threads gibt) eröffne einen neuen Thread. Aber dann bitte nur jeweils eine Frage/Thematik/Problem pro Thread.

    Daher ist hier

    [​IMG]
     
    goes_like_hell bedankt sich.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen