1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Missing Sync Mac-Milestone Erfahrungen!

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von OLEY, 23.01.2010.

  1. OLEY, 23.01.2010 #1
    OLEY

    OLEY Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.01.2010
    Hallo Leute,

    bis vor Kurzem wollte ich mir ein iPhone zulegen. Vor drei Tagen machten mich ein Freund mit dem Motorola Milestone bekannt und jetzt bin ich schwer am überlegen, ob ich mich nicht dafür entscheiden soll (und ordentlich Geld spare!)

    Besonders wichtig ist mir bei meinem Smartphone, dass ich es ohne Komplikationen mit meiner iTunes Bibliothek synchronisieren kann. Beim Durchstöbern des Forums bin ich auf das App MissingSync gekommen. Nun meine Frage an alle Mac-Nutzer hier:

    Hat sich jemand das App für Mac schon gekauft und kann mir einen Erfahrungsbericht geben? (Wie unkompliziert ist der Abgleich? Wie gut sehen die Bedienoberflächen aus? Geht die Synchronisation schon über WLAN?)

    Ich hoffe, dass ich in der Suche keinen Eintrag zu diesem Thema übersehen habe. Wäre über jede Info dankbar, da es für meine Kaufentscheidung essentiell ist!

    Viele Grüße
    OLEY
     
  2. ooze, 23.01.2010 #2
    ooze

    ooze Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    132
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.11.2009
    Also ich stand bis vor kurzem vor der selben Frage (bin auch intensiver iTunes user auf Mac OS X), und ich hab mich für's Milestone entschieden.

    MissingSync hab ich noch nicht getestet, aber dafür Salling. Das klappt einigermaßen. Man kann Playlisten, Podcasts und iPhoto Alben syncen. Aber das war's.

    So richtig gut ist das Zusammenspiel mit den Mac Apps nicht. Wenn du ein waschechter Macuser bist und die Kohle übrig hast, dann würd ich dir eher zum iPhone raten. Damit begibt man sich zwar in gewisser Weise in die Sklaverei, ... aber nirgends ist man so gerne Sklave wie bei Apple :).

    Ansonsten würden mich auch Erfahrungsberichte von MissingSync interessieren.
     
  3. ebertplatzultra, 23.01.2010 #3
    ebertplatzultra

    ebertplatzultra Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Ich kann Dir double Twist empfehlen, das kostet nichts und rendert auch Filme.
     
  4. ookamikuroi, 23.01.2010 #4
    ookamikuroi

    ookamikuroi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.09.2009
    Also ich hab vor 4 Tagen Missing Snyc gekauft. Und ich bin im vergleich zu ähnlichen Tools begeistert. Kann das Milestone anschließen und es macht alles von selbst. Fotos, Musik, Ordner, Klingeltöne, Videos. Soweit ich sehen kann ist leider noch kein Kontakt- und Kalendersync dabei. Zumindest hat es bei mir noch nicht funktioniert. Wird aber sicher noch kommen.

    Am besten gefällt mir die Synchronisation von Musik aus iTunes. Playlists werden genauso übernommen wie man sie in iTunes erstellt hat.

    Ich hab vorher auch Salling und double Twist getestet. Allerdings war ich mit der Geschwindigkeit bzw den Problemen mit den Playlists nicht wirklich begeistert.

    Hoffe dir weitergeholfen zu haben.

    Missing Sync gibts übrigens als Testversion (glaub 30 Tage)

    LG
    Matthias
     
  5. OLEY, 23.01.2010 #5
    OLEY

    OLEY Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.01.2010
    Vielen Dank! Das klingt ja schon einmal nicht schlecht. Das Milestone hat keinen Equalizer, kann das sein? Wie ist denn dann die Musikqualität auf dem Stein?
     
  6. mactron, 23.01.2010 #6
    mactron

    mactron Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    413
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    29.07.2009
    Equalizer kommt mit 2.0.1, also hoffentlich in ein paar Tagen.

    Von der Klangqualität konnte ich kein Unterschied zum iPhone feststellen.
     
  7. Musti, 23.01.2010 #7
    Musti

    Musti Gast

    Da liegst du Falsch. Missing Sync kann Kontakte und Kalender synchronisieren, aber nur über WLAN! Fotos, Musik und etc. gehen übers Kabel, Kontakte und Kalender allerdings über WLAN! Ich hab selber Missing Sync, daher weiß ich das. Ich muss aber sagen, dass mich Missing Sync grade bei der Playlist Sync mit iTunes enttäuscht hat. Salling macht da nämlich GENAU das selbe. Missing Sync würd ich daher nur jemanden raten, der seine Kontakte und Kalender nicht über Google Synchronisieren möchte. Ich muss sagen, dass es für mich ein Fehlkauf war und ich hab kein Problem damit meine Kontakte über Google zu syncen, daher für mich nutzlos geworden...
     
    ooze bedankt sich.
  8. ooze, 23.01.2010 #8
    ooze

    ooze Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    132
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.11.2009
    Ein Nachteil des Milestones ist, dass z.B. Daten wie "playcount" oder "zuletzt abgespielt" nicht zurück in iTunes gesynct werden. Das kann man aber auch nicht von Android erwarten, ist schließlich kein iPhone. Vielleicht gibt's dafür irgendwann mal nen eigenen Player.
     
  9. x16colored, 23.01.2010 #9
    x16colored

    x16colored Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    89
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    02.01.2010
    Stop: Equalizer gibts nicht mal in 2.1 die noch länger auf sich warten lässt ...
     
  10. mactron, 23.01.2010 #10
    mactron

    mactron Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    413
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    29.07.2009
    Also auf der motorola europe facebook seite steht '* Added Audio Effects - Audio Effects allows users to control sound quality through the headset and phone speaker' unter changelog. Und ich meine auch sowas noch woanders gelesen zu haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2010
  11. p373r, 23.01.2010 #11
    p373r

    p373r Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.01.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Beim droid mag das so sein. Auf dem milestone gibt es mit dem update auch einen equalizer. Mehr dazu im OTA thread
     
  12. VanZan, 23.01.2010 #12
    VanZan

    VanZan Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    296
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    17.12.2009
    Genau das kann ich auch bestätigen. Schon wegen der Synchronisation von iTunes-Wiedergabelisten ist das Programm zu empfehlen. Aber natürlich nicht nur deswegen. Salling war viel zu langsam. DoubleTwist auch viel zu langsam und bei mir immer sehr fehlerhaft. Wollte ich eine zusätzliche Wiedergabeliste auf meinem Milestone haben, wurde alle anderen gelöscht. Ich bin mit MissingSync sehr zufrieden! :)
     
  13. OLEY, 23.01.2010 #13
    OLEY

    OLEY Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.01.2010
    Gibt es dann auch Liederbewertungen (Sterne) auf dem Milestone? Die kann ich dann aber nicht auf dem Handy ändern und die werden dann auch nicht synchronisiert auf meinem Mac?
     

Diese Seite empfehlen