1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mit Samsung Galaxy S ins Ausland

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von hammy88, 11.06.2011.

  1. hammy88, 11.06.2011 #1
    hammy88

    hammy88 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.06.2011
    Guten Tag,

    Ich bin neu in der Androiden-Welt. Ich habe mir vor kurzem das Samsung Galaxy S (I9000) geholt. Nun werde ich für längere Zeit geschäftlich ins Ausland reisen, namentlich nach Israel. Um die Roamingkosten zu unterbinden, plane ich, dass ich mir dort eine SIM Karte von Cellcom kaufen werde. Nun zu meiner Frage: Werde ich das Galaxy S einfach so benutzen können, mit allen Funktionen (mobiles Internet etc.), nachdem ich die neue SIM Karte eingelegt habe? Einen SIM Lock habe ich nicht drauf, somit sollte das kein Problem sein.
    Vielen Dank für die Hilfe und schöne Pfingsten.
     
  2. once upon a time, 11.06.2011 #2
    once upon a time

    once upon a time Android-Guru

    Beiträge:
    2,544
    Erhaltene Danke:
    559
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Hallo,

    sollte alles so klappen, wie Du Dir das vorstellst!

    Gruß

    Klaus

    P.S.: Das SGS immer schön kosher halten! :winki:
     
    hammy88 bedankt sich.
  3. hammy88, 11.06.2011 #3
    hammy88

    hammy88 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.06.2011
    Danke vielmal für die schnelle Antwort, dann sollte da ja nichts im Wege stehen...
    Ein schönes Wochenende!

    PS: hehe, werd ich natürlich versuchen :winki:
     
  4. Cameron, 11.06.2011 #4
    Cameron

    Cameron Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    01.12.2010
    “Einfach so“ geht es nicht immer. Ich musste z. B. kürzlich in GR erst händisch die APN-Einstellungen eintragen, bevor ich ins Netz kam. Es empfiehlt sich, die vorher zu recherchieren, damit man sie parat hat.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  5. hammy88, 11.06.2011 #5
    hammy88

    hammy88 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.06.2011
  6. once upon a time, 11.06.2011 #6
    once upon a time

    once upon a time Android-Guru

    Beiträge:
    2,544
    Erhaltene Danke:
    559
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Hallo,

    bei Aktivierung der SIM-Karte schickt Dir Cellway eine Konfigurations-SMS, mit der die Daten automatisch eingefügt werden, kannst aber auch den Händler darum bitten, Dir die Daten einzutragen.

    Gruß

    Klaus
     
  7. Cameron, 11.06.2011 #7
    Cameron

    Cameron Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    01.12.2010
    Mobile Netzwerke - Zugangspunktnamen. Wenn das entsprechende Netzwerk nicht automatisch dort aufgelistet ist, dann Taste links unten und “neue APN“.

    edit: Händler haben oft von so was keine Ahnung. Wenn Cellway dir ne SMS schickt, dann gut. Ansonsten ist es besser, so was vorher zu wissen.

    edit2: Da fällt mir ein: Cosmote GR hat mir sogar eine Aktivierungs-SMS geschickt. Ohne Wirkung auf die Settings.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2011

Diese Seite empfehlen