1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mit Windows 7 auf die Ext3 Partition von App2SD zugreifen?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für LG Optimus One" wurde erstellt von imapjonny, 17.12.2010.

  1. imapjonny, 17.12.2010 #1
    imapjonny

    imapjonny Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Hi Leute
    weiß jmd wie ich auf die Ext3 Partition meiner Sd (app2sd) zugreifen kann sie wird ja nicht im Arbreitsplatz erkannt.
    Danke schon mal
     
  2. corwin42, 17.12.2010 #2
    corwin42

    corwin42 Android-Experte

    Beiträge:
    602
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    31.05.2010
    ubuntu von CD booten. :D

    Habe zwar schon lange nicht mehr nach sowas gesucht aber ich glaube nicht, dass Du Windows ext3 beibringen kannst.
     
  3. Handymeister, 17.12.2010 #3
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,027
    Erhaltene Danke:
    23,467
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Doch mittlerweile geht auch das - und sogar kostenlos :)
    Paragon ExtBrowser - Free Download

    Viele Grüße
    Handymeister
     
    arctic bedankt sich.
  4. flynt, 20.12.2010 #4
    flynt

    flynt Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Der MyPhoneExplorer wäre noch eine Idee... damit dem kannste auch Daten hoch und runter auf die SD laden. Kann dir aber nicht sagen, ob er dir dann die Ext3 anzeigt... ist kostenlos ..also probieren.

    Übrigens funktioniert es auch über WLAN wenn dein Handy in einer bestehenden Infrastruktur erreichbar ist.
     
  5. Ayur, 20.12.2010 #5
    Ayur

    Ayur Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,276
    Erhaltene Danke:
    149
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Er braucht einen ext2/3 Treiber für Windows - da hilft das Programm nüscht :)

    Dazu könnte man zB Ext2 IFS For Windows nutzen.
     
  6. flynt, 23.12.2010 #6
    flynt

    flynt Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Eh... hast du es ausprobiert ? Denn MyPhoneExplorer mountet keine Laufwerke in Windows ...so ist auch kein Treiber nötig... wichtig wäre nur und auch die richtige frage ob myphoneexplorer die Ext3 Partition der Karte auflistet .. Es listet standardmäßig MemoryStick und Telefonspeicher auf ... wenn er nun die ext3-Part auflistet, sollte es kein Prob sein Dateien zu transferieren... Windows weiß nämlich gar nicht was da wohin transferiert wird... das macht das Tool...
     
  7. Ayur, 23.12.2010 #7
    Ayur

    Ayur Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,276
    Erhaltene Danke:
    149
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Es gibt 2 Möglichkeiten: Du mountest es selber oder er zeigt einfach an, was bei /data und /sdcard drinne steckt. Dann wird es wohl das 2. sein. Dh. das die ext-Partition /data/app wäre. Damit ist sie zwar aufgelistet, aber ned wirklich schön...
    Und nein ich hab das nicht ausprobiert, ich brauch so ebbes ned.

    Wenn er das direkt von Android übernimmt kann er die Partition gar nicht auflisten (nicht direkt zumindest - siehe oben), denn er kennt sie nicht.
     
  8. einerlei, 24.12.2010 #8
    einerlei

    einerlei Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    79
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    17.12.2010
    Wenn du die SD Karte mittels eines Cardreaders am PC auslesen willst geht das bei EXT 2/3 nur über eine Bootfähige Linux CD oder einen ext 2/3 Treiber.
    Ohne das bittet dir Windows bestenfalls an die Karte zu Formatieren.
     

Diese Seite empfehlen