1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

mitgelieferte Apps lassen sich nicht updaten..

Dieses Thema im Forum "Medion Lifetab P9514 Forum" wurde erstellt von Koch68, 08.03.2012.

  1. Koch68, 08.03.2012 #1
    Koch68

    Koch68 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.03.2012
    Hallo Zusammen!

    Bisher war ich nur stiller Mitleser - nun habe ich mich angemeldet und werde sofort aktiv :smile:

    Bei meinem LifeTab sollte ich heute über den Google Market (ja ich weiss der heiß jetzt anderes)
    alle meine Apps die mitgeliefert worden sind updaten - aber das lehnt der GM aber ab!

    Was kann ich da tun?

    Gruß
    Koch68
     
  2. kosemuckel, 08.03.2012 #2
    kosemuckel

    kosemuckel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    15.12.2011
    Mit welcher Begründung lehnt er das denn ab?
    Und wirklich ALLE mitgelieferten Apps?
     
  3. Hotzeplotz, 08.03.2012 #3
    Hotzeplotz

    Hotzeplotz Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Zum Teil wird angegeben, daß man das Update nicht bekommt weil man die App nicht gekauft hat. Frag mich jetzt nicht welche das genau sind. Ich nutze nur sehr wenige der vorinstallierten Apps. Bei manchem Apps ist es gar "gerfährlich" das Update zu machen. Afair geht Docs To Go überhaupt nicht mehr wenn man es updatet. Dann hat man gar keine Vollversion mehr. Zum Glück kann man ja die vorinstallierte nach Deinstallation wieder installieren. Man muß halt dann immer auf dem alten Stand bleiben. So muß man halt auch mit eventuellen Sicherheitslücken leben, welche mit dem Update wegpepatcht werden. :(
     
  4. Koch68, 09.03.2012 #4
    Koch68

    Koch68 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.03.2012
    Ich muss dazu sagen:
    1. im "normalen Markt" werden mir keine Updates der vorinstallierten Apps angezeigt
    2.0 über ein anderes App-Center werden mir Updates bei den vorinstallierten Apps angezeigt und dann nach Google verwiesen
    2.1 dort kommt auch der Button "update" und aktiviere ich den,
    bekomme ich folgende Meldung "Der Download von "Drawing Pad" wurde abgelehnt, da Sie die App nicht gekauft haben". :mad:

    Gruß
    Koch68
     
  5. Hotzeplotz, 09.03.2012 #5
    Hotzeplotz

    Hotzeplotz Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    12.12.2011
    1. ist normal
    2.0 (ist auch normal) Du meinst sicher das App-Center von CB oder Androidpit. Da wirst du dann auf den Market umgeleitet. Dort kannst du dann Update klicken. Und dann passiert genau das was du schreibst (Punkt 2.1): Wird abgelehnt. Du mußt die Apps also KAUFEN, um sie updaten zu könnnen. Die vorinstallierten App sind z.T. sozusagen kastrierte Apps und keine "echten" Vollversionen. Es wird dir hier also keiner (da gegen) helfen können. Du mußt dich damit abfinden. Wie wir alle.
     
    hike und Koch68 haben sich bedankt.
  6. Koch68, 09.03.2012 #6
    Koch68

    Koch68 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.03.2012
    Danke für die Antwort! Tja werde ich halt meiner Tochter das App kaufen !

    Gruß
    Oliver
     
  7. Hotzeplotz, 09.03.2012 #7
    Hotzeplotz

    Hotzeplotz Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Gern geschehn, aber bietet das Update denn SO viel, daß du es deswegen "nochmal" kaufen willst?:

    Neue Funktionen in dieser Version:

    1. Great for S Pen.
    2. Fixed a bug regarding Ice Cream Sandwich Android 4.0 Operating Syste
     
  8. Koch68, 09.03.2012 #8
    Koch68

    Koch68 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.03.2012
    Ich bin ehrlich - habe nicht nachgelesen was verbessert wurde - Danke für den Hinweis!

    Gruß
    Koch68
     
  9. pigstar, 09.03.2012 #9
    pigstar

    pigstar Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    192
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    17.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Ist aber die Liste der neuen funtionen vom 2.update... Davor gab es auch schon eins und dieses update war richtig gut.... Weiß nicht genau was da stand, aber irgendwie das die was neu programmiert haben und das malen so flüssiger läuft...

    Ihr könnt es ja testen... Wenn ihr nicht geupdatet habt, dürften die gemalten Linien bisschen verzögert erscheinen oder?
    Mit dem update läuft das richtig flüssig... Da wo der Finger ist, ist auch die Linie vorhanden...
     
  10. Hotzeplotz, 10.03.2012 #10
    Hotzeplotz

    Hotzeplotz Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Also bei mir ist die Linie da wo der Finger ist. hast du denn ein Lifetab? Evtl haben wir ja die Version nach dem 1. Update. SO alt ist das LT ja noch nicht. Zudem kann man ja auch nachschauen. Wir haben die Version 1.2.65. Leider hat der Entwickler kein Changelog auf seiner Website.

    btw ist dieses Google Play (Nachfolger des Market) ein Scheiß. Wenn ich da auf "Meine Apps" klicke erscheinen auch die Apps die ich irgendwann einmal kurz angetestet und gleich wieder deinstalliert habe. Sowas blödes. Und was wird mir bei "Drawing Pad" angezeigt? Richtig, gekauft. Will man es aber updaten erscheint "Sie haben die App nicht gekauft". :biggrin:
     
  11. Hugin, 11.03.2012 #11
    Hugin

    Hugin Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.03.2012
    Zumindest die DocsToGo lassen sich aus der App heraus updaten.
    DocsToGo oeffnen
    Unten rechts das Zahnraddingens klicken
    Im popup " Nach Aktualisierungen suchen " wählen
    Dataviz bietet dann ein update auf Version 3.004 an. :smile:
     
  12. Hotzeplotz, 11.03.2012 #12
    Hotzeplotz

    Hotzeplotz Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Danke für den Tipp. SO geht es. Man bekommt ein Update von Lenovo, hehe. Was ich aber bescheuert finde ist, daß wenn man das "normale" Update über den Market macht man nicht gewarnt wird, daß die Version dadurch zu einer Testversion oder was auch immer wird. Könnte man ja anzeigen, daß das Update nicht geht weil man Docs To Go nicht gekauft hat. Nicht jeder weißt, daß man die "ALDI"-Version auch nachinstallieren kann, wenn man weiß, daß es da eine Ordner namens "pre-in" gibt in dem die apks zu finden sind.
     
  13. hike, 04.04.2012 #13
    hike

    hike Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.04.2011
    Nun gehöre ich auch zu den Leuten, die Erfahrumg mit den Problemen der vorinstallierten Apps gemacht haben, ich benutzte die App DocsToGo sehr oft, nun sehe ich im googleplay market das Docstogo ein Update hat, darf aber dieses ja nicht installierem. Nun nervt es mich, das mir das Update ununterbrochen angezeigt wird im Market, kann ich dieses nicht irgendwie ausblenden?
     
  14. Hotzeplotz, 04.04.2012 #14
    Hotzeplotz

    Hotzeplotz Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Wüßte nicht wie man das ausblenden kann. Bleibt wohl nur zu warten bis Dataviz (über die interne Updatefunktion (Zahnradsymbol) das Update anbietet.
     
  15. doehns, 04.04.2012 #15
    doehns

    doehns Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    09.07.2011
    Lenovo hat Medion gekauft, da passt das dann schon.
     

Diese Seite empfehlen