1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

MIUI 1.8.12 auf HD2 - nichts geht mehr!

Dieses Thema im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für HTC HD2" wurde erstellt von bln, 18.12.2011.

  1. bln, 18.12.2011 #1
    bln

    bln Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem:

    Mein HD2 lässt sich nicht mehr am PC anschließen, da die USB Schnittstelle am Handy defekt ist, somit kann ich mein Handy nicht neu flashen.
    Um es aufzuladen, muss ich den Akku entfernen und es mit einem externen Akkuladegerät aufladen. Dies habe ich heute wieder gemacht. Als ich es dann wieder angschaltet habe, waren alle meine SMS gelöscht. Nicht weiter schlimm. Allerdings empfange ich dauernd eine Nachricht, dass SMS in der Warteschleife sind, aber der Eingang voll, obwohl dieser komplett leer ist.

    Kann mir irgendjemand helfen? Gibt es vielleicht eine Möglichkeit das Handy über die Speicherkarte mit dem PC neu zu flashen?

    Danke :sad:
     
  2. 4dro1d, 18.12.2011 #2
    4dro1d

    4dro1d Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
    Ja klar. Wenn du das ROM auf die SD Karte legst kannst du es via CWM neu flashen.
     
  3. bln, 18.12.2011 #3
    bln

    bln Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2011
    danke für die antwort.

    aber was genau bedeutet das jetzt für mich?

    bisher habe ich immer mein Handy per USB an den PC angeschlossen und im Booloader das HAndy geflasht. Wie kann ich das nun ohne die bestehende Kabelverbindung machen?
     
  4. 4dro1d, 19.12.2011 #4
    4dro1d

    4dro1d Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
    Hast du das Clockwork Mod Recovery installiert ?
     

Diese Seite empfehlen