[MIUI] Weniger Akkuverbrauch durch JVS Bootloader?

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von Lazy Rich, 13.09.2011.

  1. Lazy Rich, 13.09.2011 #1
    Lazy Rich

    Lazy Rich Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,081
    Erhaltene Danke:
    254
    Registriert seit:
    22.09.2010
    Hallo zusammen,

    im schweizer PocketPC-Forum berichtet ein User von wesentlich geringerem Akkuverbrauch mit JVS Bootloader in Verbindung mit der aktuellen MIUI 1.9.9 Rom.

    http://www.pocketpc.ch/showthread.php?t=141178

    Er schreibt dort von ca. 0,6% Verbrauch pro Stunde bei aktivem HSDPA. Das krieg ich ehrlich gesagt gerade mal mit 2G hin. Er hat auch einen Batterystats Screenshot angehängt, 8% in 12 Stunden Standby sind schon beeindruckend.

    Jetzt die eigentliche Frage:

    Ist das technisch überhaupt möglich dass der Bootloader einen solchen Unterschied ausmacht? Ich dachte bisher dass die Bootloader relativ gleich wären und sich nur bei grossen Versionssprüngen (2.2 -> 2.3) gravierend ändern.

    Danke schonmal für eure Ausführungen!

    Gruß
    Lazy


    Sent from a blazin' fast SGS using MIUI...
     
  2. ludruid, 13.09.2011 #2
    ludruid

    ludruid Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    167
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    27.12.2010
  3. Stifty, 14.09.2011 #3
    Stifty

    Stifty Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    14.02.2011
    Ich werde die JVS Bootloader auch mal testen. Die 0,6 % pro Stunde finde ich schon krass... Aber andere Leute berichten wiederum von keinem merklichen Unterschied.

    edit: Hat jemand ne funktionierende und getestete .tar am Start? Habe grade die im firstpost bei pocketpc.ch genommen und Odin ist bei flashing boot.bin stehen geblieben. Hatte Glück und bin noch in den DL Modus gekommen und habe auf selbe Weise wieder Gingerbread Bootloader geflasht. Phone läuft wieder...puh :o
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2011
  4. Iluminatus23, 14.09.2011 #4
    Iluminatus23

    Iluminatus23 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    294
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    10.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    genau das ist mir auch passiert....so ein Mist!!! Aber nochmal Glück gehabt...
     
  5. ludruid, 14.09.2011 #5
    ludruid

    ludruid Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    167
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    27.12.2010

    xda-developers - View Single Post - [CM7/MIUI][11.09.11] Modems + Bootloaders(MD5)
     
  6. uns1n, 14.09.2011 #6
    uns1n

    uns1n Android-Experte

    Beiträge:
    703
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    11.09.2011
    Also ich habe auch die JVS loader drauf, miui 1.9.9, Neo17r12 sowie einer frisch kalibrierten batterystats.bin - hatte eigentlich gedacht das mein Akku schnell leer sein wird aber Pustekuchen.
    Habe über Nacht mit 3G an gerade mal 1% verloren (23h bis 8h), sonst gestern während der Arbeit in den Pausen ausschließlich per HSDPA unterwegs gewesen und hab mich echt gefragt ob die Anzeige spinnt, fast kein drain.

    Edit: habe gerade auch die beiden Bootloader verglichen, sind bis auf das Builddate wirklich 1zu1 identisch, also muss es an was anderem liegen? Evtl. am Modem, nutze zur Zeit das JVS.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2011
  7. PJF16, 14.09.2011 #7
    PJF16

    PJF16 Senior-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    13,851
    Erhaltene Danke:
    8,037
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Phone:
    Xiaomi RedMi Note 4
    Tablet:
    Nexus 7 (2012), Nexus 10, iPad Air 2 Cellular
    Wearable:
    Motorola Moto 360
    Könntet ihr bitte aufpassen wo ihr hinpostet? So erspart ihr den Mods eine Menge Arbeit und unnötiges Verschieben.
     
  8. zacharias, 14.09.2011 #8
    zacharias

    zacharias Android-Experte

    Beiträge:
    809
    Erhaltene Danke:
    575
    Registriert seit:
    08.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S
    das kommt mir gelegen ^^


    dann kann ich später auch mal auf die neue Bootloader + Modem Kombo flashen


    ich zweifel ja noch ein bißchen daran, dass es sich wirklich so verbessert, aber falls es doch reproduzierbar besser wird


    sind wir ab jetzt größtenteils unabhängig von Samsung [freie ROM (CM7, MIUI, "photoshop" roms), kernel (fugu, neo, glitch, etc. + updates auf 2.6.38+), und modem-wahl] :)
     
  9. sunra, 14.09.2011 #9
    sunra

    sunra Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,742
    Erhaltene Danke:
    527
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Also am jvs Modem allein kann das nicht liegen denn das hab ich schon seit ein paar tagen drauf ...
    Es läuft alles sehr gut bei mir, aber der Verbrauch mit 3g ist immernoch sehr hoch.
     
  10. satriani, 14.09.2011 #10
    satriani

    satriani Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Sorry Leute, aber wozu die ganze Diskussion, wenn ihr mir nicht glaubt, dann glaubt ihr bestimmt den Screenshots die ich hie anhänge. Flasht einfach und hört auf zu labern :D

    Gruß.
     

    Anhänge:

  11. Bodo, 14.09.2011 #11
    Bodo

    Bodo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,490
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    12.09.2010
    Wie toll. :rolleyes2:

    Ohne benutzen kann das jeder. Da das Display der größte Verbraucher ist und bei Benutzung (fast) immer an 1. Stelle steht. Deins aber nur 4% Anteil hat, sagt uns das, das du dein Telefon nicht benutzt hast.

    Ich habe übrigens im Standby 0,375% je Stunde im 3g Modus. Und das ohne irgendwelche Zauberbooloader.
     
  12. BanZaa, 14.09.2011 #12
    BanZaa

    BanZaa Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Deine Konfig? Netz? ect.?

    Ich hab nämlich einen wie ich finde zu hohen Akkuverbrauch im Standby im 3g Netz. Jede Stunde verliert der Akku locker 2-3% :crying:, daher verfolge ich solche Threads mit größter Aufmerksamkeit :thumbup:

    aktuell bin ich auf Darkys JVS und Vodafone

    davor JVR Stock und Eplus mit 5% Akkuverlust je Stunde ...

    Welches Miui kann man denn empfehlen, wenn ich das mal testen möchte?
     
  13. defjam2oo1, 14.09.2011 #13
    defjam2oo1

    defjam2oo1 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    311
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Samsung S6

    Da geb ich Bodo recht , die 95% sind mir auch eher fraglich , Ladegerät abziehen und inerhalb 5 min steht der Akku normalerweise bei 90% da das Galaxy ja nie 100% geladen wird.

    Bevor ich aber falsch aussagen mache teste ich es mal !
     
  14. satriani, 14.09.2011 #14
    satriani

    satriani Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Genau, teste mal einfach und berichte uns deine Erfahrungen ;)

    Ich habe permanent HSDPA und Lagensensor an, dazu kommt Beautiful-Widget, 2 Gmail-Konten (mit Sync von Gmail, Kalender, Kontakte, Reader, Text & Tabellen) GTalk, Automatic-Bluetooth Prozess und weitere hungrige Prozesse. Ist das ok?
     
  15. sunra, 14.09.2011 #15
    sunra

    sunra Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,742
    Erhaltene Danke:
    527
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Gibts denn noch immer keine .tar die nur die Bootloader enthält und funzt?
    Und konnte schon jemand die gute Akkulaufzeit mit CM7 nachvollziehen?
    Ich mag MIUI leider gar nicht ...
    Außerdem hab ich momentan nicht so viel Zeit. Bin heut um 05 ausser Haus und gerade heimgekommen. Deshalb ist das mit dem "einfach probieren" nicht soo einfach ;-)
     
  16. satriani, 14.09.2011 #16
    satriani

    satriani Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    15.11.2010
    die boot.bin der XXJVS-Firmware stimmt mit der von XXJVR überein:
    MD5 = F03CF6ADD541467C7DF940C15A12A778

    Sbl.bin allerdings nicht:
    MD5 XXJVS = 9AE4A9A207AFE601B26D97CA70EB0E9D
    MD5 XXJVR = 2074A68594662DDF7AF6C20D40142D63

    Ich würde vorsichtshalber einen Flash der gesamten Firmware empfehlen!
     
    sunra bedankt sich.
  17. uns1n, 15.09.2011 #17
    uns1n

    uns1n Android-Experte

    Beiträge:
    703
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    11.09.2011
    Lad dir winmerge runter und packen die beiden sbl darein. Du siehst fast im Klartext was anders ist, dass builddate und checksum am ende der Datei.

    tapatalked' on a Galaxy S...
     
  18. ludruid, 15.09.2011 #18
    ludruid

    ludruid Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    167
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Bootloaders:
    xda-developers - View Single Post - [CM7/MIUI][11.09.11] Modems + Bootloaders(MD5)

    Edit:
    JVS Bootloader sind hier:
    http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=17521260&postcount=269

    Keine Gewähr, ich hab das tar nicht aus probiert.
     
  19. fitsbie, 15.09.2011 #19
    fitsbie

    fitsbie Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    155
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    05.11.2010
  20. DerTeufel, 15.09.2011 #20
    DerTeufel

    DerTeufel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,668
    Erhaltene Danke:
    601
    Registriert seit:
    15.05.2011
    es ist doch ohnehin egal, wie jetzt schon ein paar mal gesagt wurde. die jvr und jvs bootloader sind absolut identisch. es wird also niemand mit den jvs bootloadern weniger oder mehr verbrauchen als vorher.
     

Diese Seite empfehlen