1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

mkv-Dateien abspielen?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum" wurde erstellt von format, 08.11.2010.

  1. format, 08.11.2010 #1
    format

    format Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.11.2010
  2. DrDAN, 08.11.2010 #2
    DrDAN

    DrDAN Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    165
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    26.10.2010
    MKVs spielt das Tab ohne zu murren direkt out-of-the-box ab. Einfach drauf kopieren, der integrierte Videoplayer erkennt sie als Videos und sie lassen sich abspielen.
     
  3. Ratman, 08.11.2010 #3
    Ratman

    Ratman Gast

    bei mir sagt er - nicht unterstützes format ...
     
  4. Grenzwert, 09.11.2010 #4
    Grenzwert

    Grenzwert Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Ich habe das mal für dich angetestet.

    MKV mit 720ger Auflösung werden wunderbar einfach so abgespielt.

    MKV mit 1080ger Auflösung werden nicht unterstützt.

    Dateien >4,3GByte werden nicht kopiert.
     
  5. MattiMan, 09.11.2010 #5
    MattiMan

    MattiMan Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    106
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    30.10.2010
    Info: Dateien >4,3Gb werden bei FAT formartierten SD-Karten nicht unterstützt!

    Grüsse
     
  6. format, 09.11.2010 #6
    format

    format Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.11.2010
    könnte am Format liegen? Ist doch FAT, oder?
     
  7. obiwan, 09.11.2010 #7
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    @Format

    Genau das wollte mattiman damit sagen. Fat unterstützt nur max 4gbyte dateigröße.
     
  8. Grenzwert, 10.11.2010 #8
    Grenzwert

    Grenzwert Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Ich kopierte auf den internen Speicher.

    Dort war bei 4,3GB reproduzierbar Schluß.
     
  9. format, 10.11.2010 #9
    format

    format Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.11.2010
    kann man die externe Karte in einem anderen Format betreiben?
     
  10. obiwan, 10.11.2010 #10
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Android verwendet Linux, ext3 oder ext4 sollten kein Problem. Einfach mal antasten. Unterstützte dateigröße ist mindestens 16tb :)

    Könntest einen Film natürlich auch splitten....
     
  11. format, 10.11.2010 #11
    format

    format Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.11.2010
    um so weniger verstehe was FAT auf der Kiste zu suchen hat ... ?
     
  12. Ratman, 10.11.2010 #12
    Ratman

    Ratman Gast

    wenn du die treiber jenes formats vom system laden lässt ...

    es gibt ja diesen "speedhack" fürs galaxy s, der das system veranlasst in nem gscheiten format zu formatieren, was nebenbei die sd-karte ja um einiges schneller machen soll.

    nur ob mir das den verlust meiner garantie wert wär ... speziell, weils ja ned mal ne garantie gibt, das es dann funzt ...
    da wandel ich meine vids lieber um, und spar somit auch noch jede menge platz.


    nachtrag:
    fat is auf der kiste, weil du die karte somit überall reinstecken kannst ... is quasi standard bei sd
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Mkv auf galaxy s7