1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

MMS mehr als 20 mal gesendet!

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von hellomotodefy, 02.01.2011.

  1. hellomotodefy, 02.01.2011 #1
    hellomotodefy

    hellomotodefy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.01.2011
    hey. habe in der Neujahrsnacht eine mms in die Schweiz geschickt.
    mittlerweile ist die schon mehr als 20 mal dort angekommen.
    hat einer ne Idee, wie ich das stoppen kann?
    kostet ja auch.
     
  2. bemymonkey, 02.01.2011 #2
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Erst mal beim Provider anrufen, vlt. ist's ein Fehler im System. Dazu noch erst mal die SIM-Karte aus dem Gerät nehmen und gründlich Googlen, ob schon jemand anders dieses Problem beim Defy hatte.
     
  3. Christof, 02.01.2011 #3
    Christof

    Christof Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,681
    Erhaltene Danke:
    271
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Keine Ahnung, aber ganz spontan würde ich sagen, das Handy mal komplett ausschalten und neu starten. Viel Glück :)
     
  4. hellomotodefy, 02.01.2011 #4
    hellomotodefy

    hellomotodefy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.01.2011
    handy ist aus und die mms kommen weiter an.
    und mein Provider habe ich auch schon mehrfach angerufen.
    (nach mms. nur 5 und nach nummer 12)
    laut postausgang wurde die auch nur 1 mal versendet.
    ich habe alle Speicher (postausgang, Kontaktdaten und das Foto an sich) gelöscht.
    ich bin gespannt.
    ids.
     
  5. bemymonkey, 02.01.2011 #5
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Und was hat der Provider zu diesem Sachverhalt gesagt? Falls das stimmt haben die doch offenbar Mist gebaut... Und das bei MMS in's Ausland, das muss ja ein Vermögen kosten :S
     
  6. hellomotodefy, 02.01.2011 #6
    hellomotodefy

    hellomotodefy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.01.2011
    können da nix machen, würde aber am Telefon mit android liegen. von denen habe ich auch den Tipp, alle Speicher zu löschen.
    Vieliecht ist ja auch an der Verbindungsstelle in der Schweiz der Hund begraben.
    Will gar nicht wissen, was das kostet.
     
  7. bemymonkey, 02.01.2011 #7
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Von wegen, wenn das Handy aus ist kann's doch gar nicht schuld sein... bei welchem Provider bist Du denn überhaupt?
     
  8. hellomotodefy, 02.01.2011 #8
    hellomotodefy

    hellomotodefy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.01.2011
    habe gerade noch mal mit 02 telefoniert.
    dieses mal wurde mir gesagt, dass es am empfangshandy liegen würde. der empfänger soll die simkarte in ein anderes handy legen, die mms empfangen und dann löschen. FERTIG.
    wir werden sehen.
    ich werde weiter berichten.
    die 30 ist fast geknackt.
     
  9. Christof, 02.01.2011 #9
    Christof

    Christof Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,681
    Erhaltene Danke:
    271
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Hellomoto, bitte nicht böse sein, aber mit jedem Deiner Beiträge, wirkst Du immer unglaubwürdiger...
     
  10. bemymonkey, 02.01.2011 #10
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Weil das ja auch so eine aufsehenerregende Geschichte ist, die auch irgend ein Kiddy mit nix zu tun fabrizieren würde, ne?


    Also wirklich, die Geschichte ist so beknackt, die kann nur stimmen :p
     
  11. Splasher, 02.01.2011 #11
    Splasher

    Splasher Android-Experte

    Beiträge:
    487
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    15.06.2010
    hört sich danach an:

    Dein Handy hat die MMS ordentlich verschickt - passt.
    Der Empfänger empfängt die MMS zwar, aber sein Gerät meldet dem Netzbetreiber kein "zugestellt" weshalb dieser immer wieder versucht die MMS zuzustellen.

    Darum wohl auch die Idee => SIM in anderes Handy, korrekt empfangen und damit wäre das Problem gelöst.
     
  12. hellomotodefy, 02.01.2011 #12
    hellomotodefy

    hellomotodefy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.01.2011
    @ christof:
    vielen Dank. Finde ja auch, dass das alles echt komisch klingt, aber ich habe wirklich besseres zu tun, als mir solche geschichten auszudenken.
     
  13. hellomotodefy, 03.01.2011 #13
    hellomotodefy

    hellomotodefy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.01.2011
    so wie versprochen das Fazit: hoffe, dass es wirklich nun ein Ende hat :)
    herausnehmen der sim karte am Empfangsgerät und in ein anderes Handy einlegen. mms empfangen und fertig. hat geklappt.
    simkarte herausnehmen allein reicht nicht.
    da hat O2 mal eine fähigen Mitarbeiter an der hotline gehabt.
    euch allen ein erfolgreiches Jahr 2011. und danke für die Teilnahme.
     
  14. bemymonkey, 03.01.2011 #14
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Gibt's auch noch ne Schlussbilanz? Kriegste ne Rückzahlung? Da würde ich an Deiner Stelle drauf bestehen, schließlich hat deren System die Macke, und nicht Dein Gerät...
     
  15. hellomotodefy, 03.01.2011 #15
    hellomotodefy

    hellomotodefy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.01.2011
    sieht nicht so aus, als müsste ich das zahlen. habe ja relativ schnell beim Provider alles angezeigt. aber das wird erst die nächste Rechnung und dann ggf das Kulanzverhalten von O2 zeigen.
    Geh aber nicht davon aus, dass es da noch stress gibt.
     
  16. Christof, 03.01.2011 #16
    Christof

    Christof Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,681
    Erhaltene Danke:
    271
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Eine nicht zugestellte eMail kostet immer nur einmal.

    Beispiel: Du schickst eine SMS an jemand der das Handy 15 Stunden aus hat. Jetzt sagen wir mal, es wurde alle 2 Stunden versucht diese zuzustellen. Beim 8ten mal, also in der 16ten Stunde wurde diese SMS zugestellt.
    Hast Du schonmal eine Rechnung gehabt in der Du in diesem Fall 8 SMS hattest?
    Oder andersrum, kannst Du definitiv ausschliessen dass es nicht ein einziges mal vorkam dass eine Nachricht mehrfach zugestellt werden musste?
    Gerade zu Neujahr kommt dies oft vor. Berechnet wird nur einmal !
    So wird es auch bei ihm sein und sorry, dass ich Dir nicht geglaubt hatte. Klang etwas seltsam, aber jetzt ist es nachvollziehbar. Sag ihr einfach, sie soll sich ein Android kaufen, damit das nicht mehr vorkommt:)
     
  17. ka-tet48, 04.01.2011 #17
    ka-tet48

    ka-tet48 Android-Experte

    Beiträge:
    577
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    19.11.2010
    hatte das gleiche problem mal mit ner SMS und ner bekannten. da kammen alle SMS immer doppelt und dreifach an, abgerechnet wurden aber nur jeweils eine. Das lag bei ihr am Handy bzw wohl am empfang. Das handy hat wohl beim Provider nicht "bescheid" gesagt das die angekommen ist.
     
  18. Wild Bill Kelso, 04.01.2011 #18
    Wild Bill Kelso

    Wild Bill Kelso Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,338
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    hier ist bei spiegel-online ein bericht über die wundersame vermehrung von mms-nachrichten, allerdings in frankreich ...
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. handy verschickt dauernd mms