1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

MMS mit JACHero 1.6r2b empfangen?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von yeticomes, 02.09.2009.

  1. yeticomes, 02.09.2009 #1
    yeticomes

    yeticomes Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    370
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    19.01.2009
    Phone:
    Nexus 6 / Mate 7
    Tablet:
    iPad Mini
    Wearable:
    Moto 360 (1)
    Hallo,

    habe das Thema bisher nicht verfolgt, aber gerade eine MMS bekommen & muss auf die Eplus-Website, um diese (nur text) lesen zu können, sagt mit meine Message-app auf dem G1.

    In der Suche hier im Unterforum habe ich nichts dazu gefunden, aber meine mal gelesen zu haben, dass MMS mit den Hero-ROMs nicht funktioniert, kann das sein?

    Gibt es inzwischen eine Lösung dafür?

    cu
     
  2. cipher, 02.09.2009 #2
    cipher

    cipher Android-Experte

    Beiträge:
    677
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    07.02.2009
    Hast du denn schon mal mit dem G1 eine MMS verschickt?
     
  3. yeticomes, 02.09.2009 #3
    yeticomes

    yeticomes Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    370
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    19.01.2009
    Phone:
    Nexus 6 / Mate 7
    Tablet:
    iPad Mini
    Wearable:
    Moto 360 (1)
    nein - kein Bedarf.

    Habe nur heute eine SMS von Eplus bekommen, dass ich eine MMS hätte und mich bei mms.eplus.de einloggen solle - dachte das sollte das G1 doch direkt können?!

    Habe mir Handcent installiert, dann aber erfahren, dass es nur eine SMS mit Überschrift vom iPhone war ...
     
  4. rueckspiegel, 02.09.2009 #4
    rueckspiegel

    rueckspiegel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    368
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    07.08.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    muss man nicht selber irgendwie erst eine mms verschicken, damit der anbieter weis, dass man auch nen mms fähiges handy hat oder irre ich mich da?

    hab auch erst einmal in meinem leben ne mms verschickt und ich meine da hätte ich auch so nen problem gehabt. is aber schon lange lange her ^^
     
  5. cipher, 02.09.2009 #5
    cipher

    cipher Android-Experte

    Beiträge:
    677
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    07.02.2009
    Tja, bei Eplus kannst du MMS erst dann richtig empfangen, wenn du selbst eine verschickt hast, oder Hotline bemühen, dass die das freischalten.
     
    yeticomes bedankt sich.
  6. yeticomes, 02.09.2009 #6
    yeticomes

    yeticomes Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    370
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    19.01.2009
    Phone:
    Nexus 6 / Mate 7
    Tablet:
    iPad Mini
    Wearable:
    Moto 360 (1)
    ok - muss man wissen, danke Dir vielmals!

    Dann werde ich mal sowas verschicken - für den Fall der Fälle im nächsten Schaltjahr :)

    Erstmal auf wikipedia schauen, was das ist ...

    Multimedia Messaging Service ? Wikipedia

    ;-))

    Spaß beiseite, habe bei EPlus gerade das hier gefunden, aber heisst das ich müsste einen anderen APN aktivieren?

    "Wenn Sie Ihren Handyhersteller oder Ihr Handymodell nicht in der Liste sehen, stellen Sie Ihr Handy ganz einfach selbst für mobile Multimedia-Dienste ein.
    Handy manuell einstellen


    MMS-Einstellungen
    Verbindungsname E-Plus MMS
    APN mms.eplus.de
    Benutzername mms
    Passwort eplus
    Authentifizierung Normal (Nicht gesichert)
    Port IP-Adresse 212.23.97.153
    WAP 1.x proxy port 9201
    WAP 2.0 proxy port 5080
    MMSC URL http://mms/eplus/"

    Funktioniert dann meine Flatrate noch?

    In der EPlus Online Administration für meine Rufnummer steht, dass MMS aktiviert ist?!
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2009
  7. cipher, 03.09.2009 #7
    cipher

    cipher Android-Experte

    Beiträge:
    677
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    07.02.2009
    Du musst einen zusätzlichen APN einrichten mit den MMS-Daten. Bei APN-Type musst du dan mms eintragen. Bei deinem Internet-APN kommt dort dann default rein.
    Auch wenn in der Kunenbetreuung MMS als aktiviert steht, kann es trotzdem sein, dass du erst eine verschicken musst, damit du MMS auf dem G1 richtig empfangen kannst.
    ist bei T-Mobile übrigens auch so.
     
    yeticomes bedankt sich.

Diese Seite empfehlen