1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mms

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy (I7500) Forum" wurde erstellt von udo0, 07.08.2009.

  1. udo0, 07.08.2009 #1
    udo0

    udo0 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    23.07.2009
    kann keine mms senden und empfangen.
    hat galaxy da auch ein problem?
    danke.
     
  2. voxs, 07.08.2009 #2
    voxs

    voxs Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    186
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.08.2009
    Haste die Option denn überhaupt bei deinem Provider schon freigegeben? Denn bei vielen muss das erst aktiviert werden. Funktioniert denn das bei einem anderen Handy?
     
  3. udo0, 07.08.2009 #3
    udo0

    udo0 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    23.07.2009
    die vom service d2 haben gesagt,ich solle eine mms verschicken,dann ist es aktiviert.
    klappt aber nicht.
    noch jemand ne idee ?
    danke
     
  4. Sepp, 07.08.2009 #4
    Sepp

    Sepp Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    04.08.2009
    APN Einstellungen überprüfen.
     
  5. etobi, 07.08.2009 #5
    etobi

    etobi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.06.2009
    Braucht man bei T-Mobile für MMS eine eigene APN oder ist es die gleiche, die man auch für das Internet benutzt?

    Habe diese Einstellungen verwendet:

    T-Mobile (D1):
    APN: internet.t-d1.de
    primärer DNS: 193.254.160.1
    sekundärer DNS: -
    Benutzername: t-d1
    Passwort: gprs

    Internet funktioniert auch einwandfrei.

    Kann auch keine MMS Senden/Empfangen, obwohl es bei meinem vorherigen Handy (gleiche SIM) funktioniert hat.
     
  6. Thyrion, 07.08.2009 #6
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
  7. udo0, 07.08.2009 #7
    udo0

    udo0 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    23.07.2009
    APN Einstellungen überprüfen

    die stimmen.
     
  8. Heinz Mülller, 07.08.2009 #8
    Heinz Mülller

    Heinz Mülller Gast

    Ich hab mir selbst erstmal eine MMS schicken müssen, um es zu aktivieren.
    Danach klappte auch der Empfang von anderen.
     
  9. Sepp, 07.08.2009 #9
    Sepp

    Sepp Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    04.08.2009
    Also bei mir muss MMSC eingetragen sein damit es funktioniert (o2). Und ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es bei anderen Providern ohne MMSC funktionieren kann.
     
  10. udo0, 08.08.2009 #10
    udo0

    udo0 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    23.07.2009
    ich bekomme es nicht hin:

    einstellungen lt. vodafone:
    Kern-Einstellungen

    BEZEICHNUNGEINSTELLUNGS-PARAMETERProfilname
    (auch als Name Zugangspunkt / Proxy-Name / Name der Einstellung bezeichnet)
    VFD2 MMS
    Tipp: Wenn dieses Profil bereits vorhanden ist, sollten Sie dieses nutzen. Prüfen Sie ggf. die Einstellungen. Andernfalls erstellem Sie ein neues Profil mit diesem Namen, in welchem Sie die u.a. Einstellungen vornehmen.
    Startseite
    (auch als Homepage / URL Relay-Server / Service-Zentrum bezeichnet)

    http://139.7.24.1/servlets/mms
    Tipp: Beachten Sie Groß- und KleinschreibungTrägerdienstGPRSAPN
    (auch als Zugangspunkt / Adresse bezeichnet)
    event.vodafone.deIP-Adresse
    (auch als IP-Einstellung / Gateway-Adresse / Relayserver-URL / MMS-Relayserver / Proxy-Adresse bezeichnet)
    139.007.029.017Port:80 (bei WAP 2.0)
    Falls MMS-Versand nicht möglich, tragen Sie bitte 9201 ein. In diesem Fall besitzen Sie ein WAP 1.1 Handy
    Optionale Einstellungen, die je nach Handymodell und Hersteller ergänzend konfiguriert werden müssen

    Erster Server
    (auch als DNS1 / Primär-DNS bezeichnet)
    139.007.030.125 Zweiter Server
    (auch als DNS2 / Sekundär DNS bezeichnet)139.007.030.126Abbruchzeit:180 Sekunden Typ des Proxy:http (wenn Sie Port 80 angegeben haben, s.o.)
    wtp/wsp (wenn Sie Port 9201 angegeben haben, s.o.)
    Authentifizierungsart:CHAP

    meine einstellungen galaxy (apn)

    name: vfd2 mms
    apn: event.vodafone.de
    proxy:139.007.029.017
    port:80 und 9201 auch probiert
    nutzername: leer
    passwort:d2
    server:http://139.7.24.1./servlets/mms
    mmsc:leer
    mms-proxy:leer
    mms-port:leer
    mnc:02
    apn-typ:mms
    authentifizierungstyp:secure(chap)

    ich würde mich über eure hilfe freuen.
    da steht so viel im galaxy,dass es verwirrt.
    lg
     
  11. amdfreak, 08.08.2009 #11
    amdfreak

    amdfreak Gast

    @ETOBI:

    Android T-Mobile MMS / Internet Einstellungen

    apn: internet.t-mobile
    proxy: /
    port: /
    nutzername: t-mobile
    passwort: tm
    server: 193.254.160.1
    mmsc: http://mms.t-mobile.de/servlets/mms
    mms proxy: 172.028.023.131
    mms port: 8008
    mcc: 262
    mnc: 01
    apn.typ: internet + mms

    Gruß
     
  12. udo0, 08.08.2009 #12
    udo0

    udo0 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    23.07.2009
    Braucht man bei T-Mobile für MMS eine eigene APN oder ist es die gleiche, die man auch für das Internet benutzt?

    das wäre auch meine frage.
    benötige ich für mms ein eigenes apn?
    oder wird es im internet-apn integriert.
    danke
    lg
     
  13. amdfreak, 08.08.2009 #13
    amdfreak

    amdfreak Gast

    Ganz ehrlich... das ist ja jetzt mega lächerlich oder findet ihr nicht?

    SIEHE OBEN! ICH HABE GERADE DIE EINSTELLUNGEN FÜR MMS UND INTERNET GEPOSTET. Ein bißchen sollte man schon logisch denken können.. ansonsten ist so ein Gerät für jemanden ders nicht kann - definitiv falsch!

    HIER NOCHMAL:

    Android T-Mobile MMS / Internet Einstellungen

    apn: internet.t-mobile
    proxy: /
    port: /
    nutzername: t-mobile
    passwort: tm
    server: 193.254.160.1
    mmsc: http://mms.t-mobile.de/servlets/mms
    mms proxy: 172.028.023.131
    mms port: 8008
    mcc: 262
    mnc: 01
    apn.typ: internet + mms

    Gruß
     
  14. udo0, 08.08.2009 #14
    udo0

    udo0 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    23.07.2009
    lächerlich ist der ton den du hier anschlägst mein junge.
    du hast wohl sonst nichts zu melden (nerd)?

    ps. dein post bringt mich auch nicht weiter.

    lg
     
  15. leibundgut, 09.08.2009 #15
    leibundgut

    leibundgut Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.08.2009
    Nach langem Suchen habe ich nun die Lösung für Swisscom (Schweiz)
    Wichtig ist das beim Provider die MMS Funktion wieder aufgeschaltet werden muss! (Tel. nötig). Das die meisten Provider noch keine Einstellungen für Hero haben wird dieser beim Start des Handys abgestellt.
    Jedoch muss die Einstellungen im HERO bevor der Aktivierung eingestellt sein.
    Hier die angaben:

    Name: GPRS (egal)
    APN: gprs.swisscom.ch
    Proxy: "Nicht festgelegt"
    Port: "Nicht festgelegt"
    Nutzername: gprs
    Passwort: gprs
    Server: event.swisscom.ch
    MMSC: http://mms.natel.ch:8079
    MMS-Proxy: 192.168.210.002
    MMS-Port: 8080
    MMS-Protokoll: WAP 2.0
    MMC: 228
    MNC: 01
    APN-Typ: "Nicht festgelegt"

    GPRS und MMS funktionieren nun prima.

    MNC = Provider sie Link : Mobile Network Code ? Wikipedia

    Viel Spas beim HERO
     
  16. udo0, 09.08.2009 #16
    udo0

    udo0 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    23.07.2009
    danke für deine mühe.
    ich hatte die einstellungen,die ich von vodafone bekam ja mehrfach richtig eingegeben.
    mein fehler war,ich hatte vergessen abzuspeichern.
    nun ist alles prima mit meinem galaxy.;)

    l.g.
     

Diese Seite empfehlen